Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=9)
-   -   Dreiangel reingeschnitten (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=71075)

stippi112 05.12.2007 20:47

Dreiangel reingeschnitten
 
Hallo!

Ich bin gerade dabei eine Bluse für meine Mama zu Weihnachten zu nähen. Aus Viskose, also schön fludderig.

Bin auch ganz gut voran gekommen. Bis mit gestern das blödeste passiert ist was passieren konnte.:mad:

Meine Stickschere lag neben der Bluse und ich wollte sie aufheben. Dabei ist sie mir aus der Hand gerutscht und ich hab mir ne Dreiangel in die hintere Passe geschnitten.

Gibt es irgendeine Möglichkeit wie man sie überdecken oder reparieren kann ohne das man was sieht. Und vor allem ohne das ich alles wieder auftrennen muss. Ich hatte schon so viele Mühe den Kragen ran zu bekommen und die Ärmel (wegen dem einhalten).

Der Stoff ist gemustert mit Grundfarbe schwarz.

KARINMAUS 05.12.2007 20:56

AW: Dreiangel reingeschnitten
 
Hallo Patricia,

das ist ja eine blöde Sache.

Ich weiß jetzt nicht wie das Gesamtbild ist und was Deine Mama mag.

Vielleicht einen kleinen Käfer oder einen kleinen Schmetterling mit der Stickmaschine drauf sticken???

Und irgendwo evt. noch einmal wiederholen.

Attendorn 05.12.2007 21:19

AW: Dreiangel reingeschnitten
 
Hallo Patricia, ich würde zwei gleiche Streifen aus dem übrigen Stoff schneiden, mit einem diese Öffnung überdecken. Dann an der anderen Seite gegengleich den anderen Streifen draufsetzen. So, als hätte diese Passe an den Stellen eine gewollte Unterbrechung.

Egal wie Du Dich entscheidest, ich wünsche Dir großen Erfolg, damit Du Dich nicht weiter ärgern musst.

Eine schöne Adventszeit wünscht Dir

Waltraud

sewing-gum 05.12.2007 21:22

AW: Dreiangel reingeschnitten
 
Hmmm, ich weiß nicht, ob das bei Dir eine Möglichkeit wäre, aber ich habe mal in einen bunten wildgemusterten Popeline mit der Ovi ein Triangel auf der Hüfte des Rockes reingeschnitten (Anfängerglück, halt :rolleyes:) und habe einfach nur Vlieseline untergebügelt.

Ich habe den Rock seitdem noch nicht so oft angehabt und dementsprechend noch nicht oft gewaschen (2x :confused:), aber die Stelle finde ich noch nicht mal mehr auf Anhieb.

Noch hält alles.

Rhiannon 06.12.2007 15:54

AW: Dreiangel reingeschnitten
 
Hallo,

wie wäre es, wenn di Vlieseline dahinterbügelst und mit dem Muster entsprechenden Farben und entspr. Nährichtung diese nochmal fixierst? Gibt das Stoffmuster dass her? Oder ist der Stoff dafür zu durchsichtig?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,21100 seconds with 12 queries