Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=12)
-   -   Geschirrtücher aus Leinen-Bettlaken? (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=126649)

pedilu 15.10.2010 16:05

Geschirrtücher aus Leinen-Bettlaken?
 
Hallo zusammen!

Ich habe mal irgendwo gelesen, dass Leinen- oder Halbleinen-Geschirrtücher ganz toll sein sollen.

Kann man denn auch aus Leinen-Bettlaken sinnvoll Geschirrtücher nähen?
Geht das? :confused:

Oder wird das zu dünn und labbrig? :rolleyes:
Was meint ihr?

Das könnten doch tolle Weihnachtsgeschenke werden …

Devil's Dance 15.10.2010 16:13

AW: Geschirrtücher aus Leinen-Bettlaken?
 
Hast du noch echte, alte Leinenlaken?
Das sollte bestens funktionieren!
Die sind sicher schon 100 x gewaschen und damit absolut fusselfrei.
Meine Oma hat die alten Laken auch immer zu Geschirrtüchern verarbeitet (man war ja sehr sparsam - gezwungenermaßen ;)), und wenn sie für die Küche nicht mehr schön genug waren, wurden sie noch zum Fensterputzen genommen.

pedilu 15.10.2010 16:23

AW: Geschirrtücher aus Leinen-Bettlaken?
 
Hallo Devil's Dance!

So trifft man sich wieder! :)

Leider habe ich selbst keine mehr. Ich wurde schon in der Baumwoll-Ära groß und selbst die sind mittlerweile alle aufgebraucht … ;)

Aber ich wollte mal Ausschau nach gebrauchten halten. :chat:
Qualitätiv hochwertiges Leinen als Meterware ist ja unbezahlbar …

Dann vertraue ich mal deiner Oma und erfreue meine Lieben dieses Jahr mal mit langweiligen (nein, natürlich nicht!) Geschirrtüchern. :D

Capricorna 15.10.2010 16:29

AW: Geschirrtücher aus Leinen-Bettlaken?
 
Hm,

das kommt wohl auf die Laken an, schätze ich. :)

Ich hab neulich ein Konvolut alter Bettwäsche geschenkt bekommen; da gibt es ganz feine, labberige Stoffe, die ich nicht mehr für Tücher nehmen würde, weil die ganz schnell "durch" wären, schätze ich, aber auch noch dickere Ware, die dafür verwendbar wäre.

Wenn du die Laken eh schon da hast, kannst du ja gefahrlos testen. :)

Noch ein kleines, schönes Stickmotiv am unteren Ende vielleicht....? ;)

Liebe Grüße
Kerstin

Capricorna 15.10.2010 16:33

AW: Geschirrtücher aus Leinen-Bettlaken?
 
Zitat:

Zitat von pedilu (Beitrag 1481943)
Qualitätiv hochwertiges Leinen als Meterware ist ja unbezahlbar …

Der Anschaffungswiderstand ist recht hoch, stimmt, aber da diese Teile auch wirklich, wirklich lange halten, ist das auf die Zeit gerechnet bestimmt nicht teurer als sich öfter mal Baumwolltücher zu kaufen... :)

Und bei Leinen-Tüchern würde sich sogar das Flicken lohnen, finde ich; die 08/15-Baumwoll-Abtrockentücher werden sonst bei mir zu Fahrradputzlappen. ;)

Liebe Grüße
Kerstin


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,62492 seconds with 12 queries