Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Mode-, Farb- und Stilberatung (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=188)
-   -   Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich?? (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=112962)

Tiffany Wee 18.01.2010 18:39

Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??
 
Hallo an Euch alle,

ich möchte mich heute mal ganz weit aus dem Fenster lehnen...Aufgrund einiger Diskussionen hier und auch anderswo beschäftigt mich die Frage, ob es wirklich Frauen gibt, denen gar keine Kleid- oder Rockform steht.
Ich kann mir das nämlich nicht vorstellen. Es gibt so viele verschiedene Varianten dieser Kleidungsstücke, da müsste doch eigentlich für jede Frau was dabei sein? Warum sollte eine Rubensfrau in einem schmalen, langen Rock mit Tunikaoberteil nicht genauso gut aussehen, wie in einer Hose? Auch für den "sportlichen Typ" gibt es sportliche Röcke oder Kleider. Oder gibt es eine Körperform, bei der Hosen immer und in jedem Fall besser aussehen? Wie seht ihr das?
Nach meiner Beobachtung gibt es Frauen, die sich eher ungraziös bewegen (hat nichts mit der Figur zu tun). Stehen ihnen deshalb nur Hosen? Aber in einer Hose bewegen sie sich doch genauso- oder nicht?

Es geht mir hier nicht darum, jemanden anzugreifen, weil sie keine Kleider tragen möchte. Mich interessiert einfach, ob es wirklich Frauen gibt, den keine Kleider oder Röcke stehen, und vor allem, warum das so ist.

Was meint ihr so?

Liebe Grüße, Tanja

Aficionada 18.01.2010 18:49

Hallo Tanja,

als objektive Aussage gibt es das meiner Meinung tatsächlich nicht. Wenn sich einige Frauen in Röcken und Kleidern nicht wohl oder verkleidet fühlen, hat das m. E. hauptsächlich mit Seh- und Tragegewohnheiten zu tun.

Die Tragegewohnheiten meiner Mutter führen übrigens dazu, dass sie so gut wie nie Hosen trägt. ;)

Nanne 18.01.2010 18:51

AW: Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??
 
Wenn man mal ein Foto von Dir sehen könnte, dann würde sich schon was schickes finden...

AndreaS. 18.01.2010 19:02

AW: Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??
 
Vielleicht hättest Du den Satz "Mir stehen gar keine Kleider/Röcke" in Anführungszeichen setzen sollen. Ich hab auch erst einen Moment gebraucht bis ich verstanden habe, dass Du das nicht auf Dich beziehst, sondern als generelle Frage/Aussage diskutiert haben willst :D

Aber nun zum Thema: Nein, ich glaube auchnicht, dass es Frauen gibt denen kein Rock/Kleid steht. Sich unwohl fühlen ist eine Sache, aber nicht stehen? Nee, nee.

rightguy 18.01.2010 19:10

AW: Mir stehen gar keine Kleider/Röcke- gibt's das wirklich??
 
Hallo Tiffany Wee!
Ich glaube, es gibt definitiv mehr Frauen, die in Hosen nicht gut aussehen.....
(wer Figurprobleme hat, kann meist mit einem Rock besser kaschieren oder ablenken als mit einer Hose, abgesehen mal davon, daß Röcke auch deutlich leichter in eine ordentliche Passform zu bringen sind!!)
Allerdings ist dieses 'das steht mir nicht' immer die subjektive Aussage der Trägerin, die damit wohl vielleicht eher 'mag ich nicht', 'mag mich darin nicht' oder gar 'ist mir zu unpraktisch' etc. meint.
Manche verbinden mit 'Rock' auch 'alt' oder 'spießig' oder gar 'nicht modern' und 'unemanzipiert'.........:o
Leider gibt es sehr viele Menschen, die sich bestimmte Dinge einbilden und fest daran glauben. (Bestes Beispiel: Sooooo viele Leute glauben, sie sähen in Schwarz gut aus, definitiv ist das aber - nach allen Regeln und Weisheiten der Farbenlehre - überhaupt nicht so. Jedenfalls in Mitteleuropa, Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.)
Ich gewöhne mir mehr und mehr ab, Überzeugungsarbeit zu leisten.
Oft sehe ich Dinge aus einem anderen Winkel und mit anders geschultem Blick.
Mehr als beraten, kann man nicht.
Ich bin zu der Überzeugung gekommen, daß es mir mittlerweile wirklich egal ist, wenn Leute sich gegen gutgemeinte oder gar besser geschulte Beratung sperren. Jeder soll selber sehen, wie er glücklich wird.
Nicht vergessen sollte man stets, daß die Leute sich in den Klamotten wohlfühlen müssen: Wer Rock ablehnt, wird DAS nicht in einem können.
Gruß,
Martin


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16535 seconds with 12 queries