Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=9)
-   -   Regenjacken aus Wachstuchdecken?! (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=20918)

noz! 04.09.2005 20:46

Regenjacken aus Wachstuchdecken?!
 
Halli ihr kreativen Köpfe :)

Ich habe mal irgendwo einen Beitrag gelesen, in dem es um Regenjacken für die Kids ging und da kam die Idee auf, diese aus Wachstuchdecken zu nähen. Ich fand das klasse, denn es gibt doch so viel Pfiff, wenn man eine ausgefallene findet.

So ist es jetzt bei mir geschehen. Ich habe eine wunderschöne weißgrundige Decke gefunden, die Nudeln in sämtlichen Variationen zeigt. Und ich fände eine Jacke daraus echt witzig. Es ist jetzt allerdings nicht so eine superdünne Decke, sondern schon etwas fester.

Meint ihr das könnte funktionieren? Hat jemand so was schon mal genäht? Hat jemand Tips dafür?

Liebe Grüße, Katja

Nadelprinzesschen 04.09.2005 20:48

AW: Regenjacken aus Wachstuchdecken?!
 
Hallo NoZi,

habe zwar so was noch nicht gemacht, die Idee find ich aber klasse.

Wäre dann tatsächlich was ganz ausgefallenes.

Bin schon gespannt auf die Antworten.

Pim 04.09.2005 20:52

AW: Regenjacken aus Wachstuchdecken?!
 
Ich vermute mal, daß man in diese Jacke fürchterlich schwitzen wird, aber wenn dir das nix ausmacht, mußt du unbedingt darauf achten, daß die Schulternaht nicht direkt oben auf der Schulter liegt. An der Naht wird die Jacke nämlich nicht wasserdicht sein...
Grundsätzlich finde ich die Idee gut, ich stehe auf ausgefallene Stoffe
Probier es aus, im ungünstigsten Fall wissen wir dann, daß es keine so gute Idee war. :rolleyes: Somit hilfst du dann anderen, die auf die gleiche Idee kommen...

Amelie81 04.09.2005 21:00

AW: Regenjacken aus Wachstuchdecken?!
 
Zitat:

Zitat von Pim
...mußt du unbedingt darauf achten, daß die Schulternaht nicht direkt oben auf der Schulter liegt. An der Naht wird die Jacke nämlich nicht wasserdicht sein...

helfen da nicht Seamsure o.ä. (versiegelt die Naht)? Hab damit aber noch nicht gearbeitet, weiß also nicht, wie lang und gut die Nähte dann dicht sind..

maro 04.09.2005 21:04

AW: Regenjacken aus Wachstuchdecken?!
 
Wegen der Nähte:
Wir haben da so Zeugs, womit wir die Nähte an unserem Wohnwagen-Vorzelt ab und an neu einpinseln.
Das sollte doch auch bei Jacken gehen?
Zur Not von innen, ich glaub, das Zeug war hellgrau, aber vielleicht gibts das auch farblos oder so) ?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:44 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16601 seconds with 12 queries