Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=9)
-   -   wie viel stoff?? (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=19139)

amazone 07.08.2005 19:45

wie viel stoff??
 
Hallo,

ich bin eine Anfängerin und habe viel vor. Ich möchte jetzt mehre Stoffe
einkaufen damit ich zuhause nacht lust und laune was nähen kann. Oft gibt es Angebote für güstige Stoffe aber ich tue mich schwer zu entscheiden wie viel Meter ich kaufen soll, wenn ich noch nicht weiss was ich nähen werde. Was meint Ihr? Wie macht ihr das? :confused: :confused:


cu

Amazone

stebo79 07.08.2005 19:48

AW: wie viel stoff??
 
Wenn ich Stoff kaufe, weiß ich schon ob das eine Hose oder ein Shirt wird. Je nach dem was es werden soll kaufe ich dann die entsprechende Menge.
Schau dazu doch mal in ein Schnittmusterheft, da steht für jede Größe der Verbauch dabei.

Übrigens hab ich auch immer Garn in ein paar Farben und Reißverschlüsse auf Vorrat....

LG
Steffi

KARINMAUS 07.08.2005 19:52

AW: wie viel stoff??
 
Huhu,

2 m sind meistens immer gut.

Aber kauf nicht zu viel sonst brauchste neue Schränke und neue Bananenkartons. :D

Ich horte jedenfalls keine Stoffe.

rosameyer 07.08.2005 19:53

AW: wie viel stoff??
 
hallo Amazone,

wenn Du noch so gar keinen Plan hast, was es mal werden soll...
Aus zwei Metern (bei 145/150cm Breite) kann man immer was machen. Wenn der Stoff der Begierde sehr teuer ist, gönne ich mir mindestens 150cm, das reicht (bei meiner Größe) für eine Hose, eine kleine Jacke oder eine Bluse.
Wenn der Stoff sehr günstig ist, dürfens auch mal 3-4Meter sein, das reicht dann für einen Mantel, einen Anzug oder ein wallendes Kleid...

schöne Grüße, Rosa

Lehmi 07.08.2005 19:58

AW: wie viel stoff??
 
Na, da kann dir schwer geholfen werden :D
Vielleicht ist es sinnvoll erst mal zu gucken, WAS du denn nähen können möchtest, wenn dich das Nähfieber packt.
Kleider, Jacken, Hosen, Kindersachen, ...

Und wenn du dann z.B. schwarzen Cordstoff siehst, könnte daraus eine Hose oder eine Jacke werden - aber wohl kaum ein Schlafanzug.
Jedes Schnittmuster gibt dir vor, wie hoch der Stoffverbrauch ist und mit der Zeit hat man das auch im Gefühl. Also wirst du dich bei dem schwarzen Cord für mindestens 1,60m entscheiden, um wenigstens eine Hose mit Formbund hinzukriegen.
Solltest du einen bunten Jersey sehen, wird daraus wohl kaum eine Hose entstehen und es tritt die Stoffmenge für ein Shirt in Erinnerung.

Keine Ahnung wie "echte" Stoffsüchtige das machen, aber ich habe bei jedem Stoff, den ich kaufe sofort ein Bild des fertigen Teils vor Augen. Gut, das kann sich im Laufe der Zeit noch wandeln, schließlich sind wir ja flexibel :D aber grundsätzlich bleibt bei mir der Stoff mit dem Projekt verhaftet.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,40743 seconds with 12 queries