Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Rubensfrauen (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=76)
-   -   Suche Schnitt für eine Hochzeit (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=167901)

Ungeschickt001 17.07.2013 22:08

Suche Schnitt für eine Hochzeit
 
Hallo!

Vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben :-) Und zwar heiratet meine Schwester in ca acht Wochen kirchlich mit großer Feier. Dazu habe ich zwar schon was zum Anziehen gekauft, aber eigentlich ist das nur eine Notlösung. Eventuell würde ich mir gerne etwas nähen.

Dabei bin ich allerdings etwas unschlüssig, weil ich einfach nicht richtig weiß, was fein ist. Habt ihr Empfehlungen für ein edleres Oberteil in ca Größe 52 mit nicht so viel Busen aber viel Bauch? Ich Nähe noch kein Jahr, zu schwer sollte es nicht sein. Ich mag gerne Oberteile, die den Busen betonen, z.B. unter der Brust gerafft sind. Zum Bauchnabel muss man aber nicht schauen können ;-) Was ich furchtbar finde ist Lagenlook.

Irgendwelche Ideen?

Liebe Grüße

Verena

rightguy 18.07.2013 02:51

AW: Suche Schnitt für eine Hochzeit
 
Nun ja........

Wenn jemand gern Raffungen unter der Brust trägt, gerne sein Bäuchlein verstecken möchte UND ein Oberteil schafft(!!!!!), dann kann man vielleicht mal über ein deutlich längeres 'Oberteil' nachdenken: Ein Kleid in gleicher Linie, allerdings so lang, wie es angebracht wäre und gefällt!!!!
Oft kann man da einen bereits erprobten und für gut befundenen Schnitt einfach verlängern............

Just my 2 cent.

Martin:winke:

Capricorna 18.07.2013 08:31

AW: Suche Schnitt für eine Hochzeit
 
Guten Morgen,

du könntest dich erstmal bei den Burda-Schnitten umschauen, was es da so gibt in deiner Größe.

Auf der Website
Damen - burda style
(direkter Link zu den Damen-Schnitten)
kannst du nach Anlass und Größe filtern; vielleicht ist da ja was dabei?

Fein ist immer, was passt, in Stil, Farbe und Paßform, und was dem Anlass angemessen ist. Ohne nähere Infos über dich (Foto) und die Art der Hochzeit (draußen/drinnen, fein/leger etc.) ist es schwer, konkrete Empfehlungen zu geben... :)

Wenn du dir bei den Schnitten etwas raussuchst, was dir gefällt, könnte man noch mal konkreter schauen :)

Liebe Grüße
Kerstin

Bloomsbury 18.07.2013 12:51

AW: Suche Schnitt für eine Hochzeit
 
Zitat:

Zitat von Capricorna (Beitrag 2156715)
Fein ist immer, was passt, in Stil, Farbe und Paßform, und was dem Anlass angemessen ist. Ohne nähere Infos über dich (Foto) und die Art der Hochzeit (draußen/drinnen, fein/leger etc.) ist es schwer, konkrete Empfehlungen zu geben... :)

Wenn du dir bei den Schnitten etwas raussuchst, was dir gefällt, könnte man noch mal konkreter schauen :)

Liebe Grüße
Kerstin

Was Kerstin empfohlen hat, finde ich eine gute Idee.

Bist du schon weiter?

Ungeschickt001 18.07.2013 15:48

AW: Suche Schnitt für eine Hochzeit
 
Hallo,

danke für eure Gedanken! :)

Eigentlich wäre ein Kleid natürlich angemessen - und eigentlich habe ich es auch satt, immer die einzige zu sein, die in einer Hose aufkreuzt. Uneigentlich habe ich aber seit der Grundschule kein Kleid mehr getragen und nur zum Abiball mal welche anprobiert - was mich davon überzeugt hat, davon für immer die Finger zu lassen... Ich habe wirklich sehr dicke Waden (Männer-Gummistiefel sind mir zu eng!), die ich also nicht so gern zeigen möchte. Ganz lange Kleider finde ich aber immer und bei jeder Frau furchtbar (naja, abgesehen von Hochzeitskleidern :rolleyes:). Andererseits würd ich es doch gerne mal ausprobieren und es wäre ja dann auch kein grausames Ballkleid wie zum Abiball... Aber betont ein Kleid nicht den Bauchansatz?

Die Hochzeit findet drinnen statt, Stil ist denke ich sowas zwischen fein und leger... Also alle Männer werden wohl einen Anzug mit Krawatte und so weiter tragen, Frauen sind da ja etwas freier. Meine Mutter z. B. wird ein schwarzes Spitzenkleid in knielang anziehen.

Schuhe hab ich schon (da Übergröße und Wechselfußbett erforderlich musste ich die schon früh kaufen). Das sind dunkelblaue Ballerinas mit Keilabsatz. Vorne ist ein Schleifchen drauf. Sollte ich farblich dann bei blau bleiben? Und Jerseystoff wäre auch nicht so angemessen, oder? :confused: Ich bin bei sowas echt unsicher, ist meine erste kirchliche Hochzeit seit ich Erwachsen bin und bei anderen Anlässen bin ich im Vergleich mit anderen immer eher etwas underdressed gewesen, was ich nicht so toll fand. Deshalb krieg ich zumindest schon mal ne Hochsteckfrisur :D

Um ein Bild von meiner Figur zu bekommen, könnt ihr gerne hier klicken. Auf der zweiten Blogseite sind mehr Bilder von mir.

Ich geh dann mal bei Burda gucken!

Liebe Grüße

Verena


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16515 seconds with 12 queries