Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=9)
-   -   kleine Frage zu Soluvlies (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=37206)

Raphaela 28.04.2006 19:37

kleine Frage zu Soluvlies
 
Hallo,

ich möchte mir ein ganz einfachesTop aus Viskose nähen. Nun meine Frage: kann man für die Halsausschnittbelege als Einlage auch Soluvlies verwenden?
Ich hatte es seither nur für meine Jersey T-Shirts am Ausschnitt benützt.

Capricorna 28.04.2006 19:58

AW: kleine Frage zu Soluvlies
 
Hallo Raphaela,

bist du sicher, dass du Soluvlies meinst? Das löst sich doch auf... :confused:

Oder meinst du nur die Anwendung zum temporären Verstärken des Stoffes beim Nähen? Klar, warum nicht.

Aber als "richtige" Einlage, die immer drin bleibt, taugt es jedenfalls nicht... :o

Liebe Grüsse
Kerstin

Kaethchen 28.04.2006 20:00

AW: kleine Frage zu Soluvlies
 
Hallo Raphaela,

Wenn´s dich nicht stört, dass es nach dem Waschen weg ist................;)

Ok, im Ernst, nimm besser eine dünne Vlieselins um die Belege zu verstärken.

Monaqueue 28.04.2006 21:52

AW: kleine Frage zu Soluvlies
 
Falls Du noch einen Tipp brauchst, welche Vlieseline geeignet ist:

Die H 180 und auch die G 785 von Freudenberg sind alle leicht querelastisch.

Oder wenn es eine richtige Stretch-Vlieseline sein soll, die H 606 ist eine solche.

Grüße Mona

Raphaela 29.04.2006 09:28

AW: kleine Frage zu Soluvlies
 
Danke für die vielen Tipps, ich glaube ich nehme doch die Einlage, die nach dem Waschen nicht rausgeht, damit der Stoff am Ausschnitt ein wenig Stand hat.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16128 seconds with 12 queries