Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Stricken - gemeinsam und motiviert (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=134)
-   -   Strickmotivation 2014 Start I/II Jan./Febr. wir nadeln was weg... (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=171293)

charliebrown 31.12.2013 23:17

Strickmotivation 2014 Start I/II Jan./Febr. wir nadeln was weg...
 
Wir nützen den Neujahrs-Motivationsschub aus und verarbeiten Wolle aus dem Bestand („Stash“) den die meisten von uns zuhause haben.
Wir stricken also etwas, das so viel wie möglich aus Wolle besteht, die schon zuhause liegt, das ist die Bedingung!
Vielleicht wisst ihr gar nicht mehr, welche Schätze ihr zuhause habt.
Dazu kann es ganz gut sein, sich das alles anzusehen und eine (fotografische) Bestandsaufnahme zu machen,
das ist keine Bedingung!.
Als erstes kommen einige Beispiele, die wirklich viel Material schlucken.
Es wird aber auch kleine Projekte geben, die man mit wenig Zeit hinbekommt.
Los geht’s:

Hier könnt ihr viel Sockenwollreste
hineinarbeiten und wie groß die Decke oder evtl. nur ein Kissenbezug oder ein Sitzkissen werden, das bestimmt ihr natürlich selbst.
Nach dem gleichen Prinzip noch ein Beispiel
Hier noch ein ganz einfach nur mit rechten Maschen zu strickendes Plaid für größere Wollvorräte

Diese Decke wird im Log-Cabin-Verfahren (die Patchworker werden wissen was es ist) gearbeitet,
hier noch ein besonders buntes Exemplar
Immer im Kreis wird es was bei diesem Modell, auch hier noch ein zweites Farbbeispiel .
Ein ganz besonderes Neujahrsprojekt finde ich ist dieses wunderschöne Schwein, die Anleitung dafür ist kein ravelry-Download, sie steht gleich unter dem Material :cool:
Ein weiteres schönes Tier habe ich auch noch gefunden, das uns mit seiner Weisheit vielleicht gut durchs Jahr begleiten kann.
Hierfür gibt es eine Anleitung, diese ist allerdings nicht kostenlos.
Vielleicht finde ich noch eine Eule, die man kostenlos nacharbeiten kann.
Hier müsst ihr nicht stricken und verarbeitet trotzdem Wolle

In diesem Modell, dürfen die Wollreste durchaus unterschiedlicher Dicke und Art sein
oder so
oder so
oder vielleicht so

Ein Jahresprojekt könnte z.B. diese Fischdecke werden,
hier noch ein Farbbeispiel
Hier nun ein paar kleinere Projekte, die mit wenig Zeit zu realisieren sind.
Nur ein paar kleine Wollreste sind hier notwendig und ihr habt kleine nette Bälle zum Spielen für ….
oder ihr braucht ein paar Deko-Steine diese gehen so.

Eins der Stichwörter die gefallen sind war außerdem „entrelac“ und gleich danach schrieb jemand, Mützen werden immer gebraucht, das klappt z.B. mit diesem Modell .

Für die SockenstrickerInnen gibt es auch ein Beispiel
Ein wunderschönes Tuch für den grauen Winter habe ich auch noch gefunden.

Bei der Suche sind mir sehr oft Modelle aufgefallen, die nach „Missoni“ aussehen und ich finde sie sehr schön, obwohl ich sowas buntes nicht besitze. Außer ein paar Sockenpaare in dieser Optik.

Missoni-Beispiele:
Beispiel A
B (kostenpflichtige Anleitung)
Beispiel C
noch eine Farbkomposition
und noch eine

Auch dieser Rock ist mit verschiedenen Farben sehr im Stil von Missoni kann aber auch aus einem Farbverlaufsgarn gearbeitet werden.

Die Kissenhülle ist ohne Anleitung
Sehr hübsch finde ich dieses Top
der Frühling kann kommen, auch in diesen Farben

So jetzt definitiv die letzte Decke die ich euch zeige nach dieser Anleitung die nicht kostenlos ist.

Es sollte trotzdem möglich sein, das ohne Anleitung zu schaffen.

Hier noch ein Pullover, wieder für die Leute, die etwas mehr Wollvorräte liegen haben und geübt sind, mit wenig Anleitung klar zu kommen.

Wer viel Lacegarn hat, dem gefällt vielleicht dieser Schal.

Ein Wellenmuster hatten wir auch 2013 bei La Ola das war im Juli/August.

Das Zickzack-Muster funktioniert ähnlich (ohne Löcher), hier eine Zick-Zack-Anleitung-pdf dazu.

Ich hoffe ihr habt Lust bekommen, euren Wollvorrat „wegzunadeln“ und die Anregungen helfen euch dabei.
Wer Fragen zu Anleitungen hat, einfach hier stellen. Es gibt im Forum immer hilfreiche Antworten von den verschiedenen Leuten. Da helfen immer viele mit.

Wer was anderes strickt darf das gerne tun.
Zeigt es uns und beschreibt, welche und wie viel Wolle ihr von eurem Wollhügel abgebaut habt.
Wenn ihr noch Beispiele habt, dürft ihr die gern hier einbringen.

Jetzt wünsche ich euch für 2014 ganz viel Glück und Gesundheit, schöne Stunden mit euren Lieben und auch hier im Forum.

akinom017 01.01.2014 08:41

AW: Strickmotivation 2014 Start I/II Jan./Febr. wir nadeln was weg...
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Prima ich hab schon angefangen :)

Von der Wolle hab ich viele kleine und mini Knäuel und einige große
Anhang 175625

Modellvorlage Ravelry: 119-43 Blanket with squares in garter st pattern by DROPS design
allerdings weiche ich vom Muster etwas ab

Und dann bringe ich noch einen Ball mit
Ravelry: Gevlochten Bal / Braided Ball pattern by Marleen Hartog

charliebrown 01.01.2014 11:39

AW: Strickmotivation 2014 Start I/II Jan./Febr. wir nadeln was weg...
 
Hallo Monika,
danke, dass du hier noch was hinzugefügt hast.
Diese Decke ist mir doch glatt entgangen.:D

Diesen Ball hatte ich auch entdeckt, mich dann für den kleineren entschieden.


Ich werde jetzt noch ein bißchen fotografieren...;)
damit mein Bestand mal dokumentiert ist:rolleyes:

Zauber11e 01.01.2014 12:00

AW: Strickmotivation 2014 Start I/II Jan./Febr. wir nadeln was weg...
 
Da Wollabbau einer meiner guten Vorsätze für 2014 ist (genau wie Stoffabbau...), mache ich sehr gerne mit. Vielen Dank für die vielen schönen Vorschläge! Ich möchte in den nächsten Tagen mal beginnen, mehr von meinen Vorräten in meine Übersicht bei ravelry aufzunehmen um einen besseren Überblick zu bekommen. Einen Teil habe ich schon aufgelistet, aber längst noch nicht alles...

Viele tolle Ideen für die Verwertung von Resten findet ihr übrigens in der deutschsprachigen Restend-Gruppe bei ravelry.

Zauber11e 01.01.2014 12:03

AW: Strickmotivation 2014 Start I/II Jan./Febr. wir nadeln was weg...
 
@ Monika:
Deine Decke wird bestimmt sehr schön! Wieviele Quadrate hast du denn schon und wieviele sollen es denn werden? (damit wir dich immer schön motivieren können....)
Das Muster für den Ball hatte ich auch schon entdeckt, vielleicht probiere ich den ja mal aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:06 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 3,91138 seconds with 12 queries