Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=82)
-   -   WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14 (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=173323)

SiRu 04.04.2014 18:29

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Nachts, wenn alles schläft, schmeiß ich die Nähma an... *träller*

Als erstes kommen die Brust-Abnäher dran. (:p Foto spar ich mir. Das könn' wer alle.)

Dann der Halsausschnitt an den Vorderteilen.
Ich hab da etwas anders gearbeitet, als Burda sich das so vorstellte.:o

Die Nahtzugabe habe ich bis max. 2 mm Breite in's Vorderteil hinein mit einem Streifen Vlieseline H180 bebügelt (G785 geht auch, nur nix dickeres/stabileres), direkt anschließend auf dem Vorderteil liegt ein ca. 1,25 cm breiter Streifen Soluweb...
(Bild 1)
Wenn ich die verstärke Ausschnittkante jetzt umklappe, und dann noch mal mit Dampf drüber bügel, verkleben sich die beiden Lagen erstmal.
Ergebnis: eine erstmal gut fixierte und recht stabile Kante.
(Bild 2)

SiRu 04.04.2014 18:34

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Soluwebverklebungen sind temporär - einen Waschgang überleben sie nicht.
Also muß abgesteppt werden.
Ich hab mir dafür 'nen hübschen Nutzstich ausgesucht (soviele Möglichkeiten bietet die Innovis-10 da nicht)... und drauf geachtet, das er an beiden Vorderteilen in die selbe Richtung zeigt. Spiegeln geht nämlich nicht... also gibt's einmel Stoffgewurschtel rechts der Nähmanadel.

SiRu 04.04.2014 18:38

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Und nu...
der Knoten.

Ich habe erstmal die Nahtzugabe an den Querstrichen bis zur markierten Nahtlinie eingeschnitten, das Stückchen NZ dazwischen dann nach "links" gebügelt und an der Bruchkante mit dem Sägezahnstich abgesteppt.
(Das funktioniert jetzt nämlich noch viel einfacher, als nach dem Steppen der Taillennaht.:p)

SiRu 04.04.2014 18:44

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
rechtes Vorderteil ab NZ 1 bis zum Querstrich steppen, Nahtzugaben zurückschneiden, Vorderteil auffalten und Nahtzugaben zusammen nach oben(!) bügeln...
sah bei mir dann so aus:
(:o das dritte Foto zeigt die ungebügelte Naht, das 4. die gebügelte)

Himbeerkuchen 04.04.2014 18:48

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Hallo Siru! Ich finde deine Änderungen ganz spannend.
Wenn du da Weite aus dem Armloch rausnimmst, musst du dann auch aus der Armkugel etwas rausnehmen?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:14 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,20125 seconds with 12 queries