Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=82)
-   -   WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14 (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=173323)

Phinea 25.03.2014 09:10

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Oh das interessiert mich aber auch, da mag ich mich gleich mal dazu setzen.
LG Phinea

mamasimon 25.03.2014 09:51

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Erst mal vielen Dank für diesen WIP!

Hmm, so ähnlich würde es dann bei mir bauchtechnisch aussehen... nicht so toll. Aber der Ausschnitt ist echt burdauntypisch "zahm":p

SiRu 26.03.2014 15:46

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Schnell?:eek:
Ich?? :eek:
Und dann noch beim nähen??? :kratzen: :freak: :ohnmacht:

.... das täuscht.:lachen:


So, nachdem ich das Probedings jetzt noch 2 mal an- und ausgezogen habe... das wandert in die Tonne.
Warum?
Das Ding ist definitiv zu eng.
Das Probeteil hat ja schon 3 cm mehr Gesamtumfang, als Burda vorgesehen hat, weil ich die 1,5 cm Nahtzugabe an den Seitennähten ausgenutz und mit der Ovi zusammennähend an den Schnittkanten lang gerattert bin.

Nuuuuuu ja... :confused:
Ich hab mir mal das Maßband geschnappt.
Und folgendes festgestellt:
Konfektions Gr 48 nach Burdatabelle.........Meine Körpermaße......Das Probeteil........Schnittmusterteile auf dem Bogen...
Oberweite.......110 cm....................................106 cm...................100 cm.............97 cm ...
Taillenweite.......92 cm.....................................87 cm.....................90 cm............ 87 cm ...
Hüftweite........116 cm....................................116 cm..................112 cm............109 cm ...
Bauchweite - ungefähr auf Bauchnabelhöhe:........117 cm

Na, was fällt auf?
Genau. Trotz Weitenzugabe von 3 cm über die Seitennähte hat das Teilchen immer noch weniger Gesamtumfang, als die Maßtabelle für die reinen Körpermaße ausgibt.:ohnmacht:
:kratzen:Es ist also entweder absichtlich mit Minusweite konstruiert worden (und vergessen worden, das anzumerken, normalerweise schreibt Burda sowas dazu) - oder es ist ein Fehler passiert.
So leger, wie das Modell am Model auf dem Foto sitzt - tipp ich jetzt mal auf letzteres.
(Nein, ich hab Burda deswegen noch nicht kontaktiert...)

Ich teste jetzt mal Gr. 50... das sollte dann schon was brauchbarer werden.

Bin dann mal neu abkopieren...
Stoff für den nächsten Versuch liegt schon bereit.

Lehrling 26.03.2014 17:52

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Zitat:

So leger, wie das Modell am Model auf dem Foto sitzt - tipp ich jetzt mal auf letzteres.
(Nein, ich hab Burda deswegen noch nicht kontaktiert...)
vielleicht was das Model mit der Größe gerade krank und die zierliche Kollegin ist eingesprungen? Wenn zu viel Weite mit Klammern hinten weggesteckt wird, halte ich auch das für möglich :rolleyes:

liebe Grüße
Lehrling

SiRu 26.03.2014 21:58

AW: WIP - das Knotenshirt Nr. 136 aus der Burda 4/14
 
Von der Guten gibt's auch Fotos von der Seite in der Strecke - ich glaub der ihre große Größe.
Aber so grundsätzlich... würde mich "sowas" bei Modefotos auch nicht wirklich wundern.

Abkopiert ist jetzt Gr. 50 - jetzt hab ich zumindest überall Körpermaß + max. 2 cm. Soweit, wie sich das jetzt nachmessen lässt, heißt das.

Jetzt wird noch die übliche Kürzung in halber Armlochhöhe vorgenommen, das ganze abgelichtet, und dann...
... hab ich hoffentlich mal wieder brauchbares zum zeigen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:49 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,51563 seconds with 12 queries