Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=9)
-   -   Abzeichen auf Badeanzug bringen (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=109186)

Manolaki1004 04.11.2009 14:16

Abzeichen auf Badeanzug bringen
 
Hallo an alle,
mir fiel keine bessere Überschrift ein, aber eigentlich trifft es das Thema.
Ich habe von einer Bekannten den Badeanzug ihrer Tochter hier liegen, auf den die Schwimmabzeichen rauf sollen. Eigentlich ne leichte Sache- dachte ich.
Jetzt ist ja in so einem Badeanzug immer auch ein Futter drin und ich frage mich, ob und wie und wo ich das Futter abtrennen sollte, wenn ich die Abzeichen raufmache.
Nun ist aber das Futter mit dem Oberstoff so an den Seitennähten verbunden und ich wüßte nicht, wie ich das machen sollte.
Oder einfach das Abzeichen rauftackern, daß es auch das Innenfutter mit eingefasst wird? Finde ich eigentlich blöd, aber das wäre am einfachsten.

Wie würdet Ihr das machen?

Danke für Eure Hilfe
LG Mano

ulli-lulli 04.11.2009 14:57

AW: Abzeichen auf Badeanzug bringen
 
Hallo,

ich würde diese Dinger nur mit der Hand aufnähen. Klappt evtl. ohne das Futter mitzufassen.

Lenamaus2105 04.11.2009 14:57

AW: Abzeichen auf Badeanzug bringen
 
Meine Mutter hat die Dinger früher auch immer mit der Hand angenäht.

Jule

karin1506 04.11.2009 16:09

AW: Abzeichen auf Badeanzug bringen
 
ich hab die meiner tochter mit der maschine angenaeht, aber der badeanzug hatte kein futter. festgesteckt mit stecknadeln und grossem zickzack draufgenaeht.
also ich hab noch keinen kinderbadeanzug mit futter gesehen....

Engelmann Hedi 04.11.2009 17:53

AW: Abzeichen auf Badeanzug bringen
 
Hi, habe letzte Woche für eine Kundin so ein Schwimmabzeichen aufgenäht.
Da der BAdeanzug Stoff ein rutschiges Material ist und man nicht 5 mal trennen muß, habe ich es wie folgt gemacht. Zuerst das Abzeichen mit Seam and seam Folie oder BSN oder Rocksaumband und Bügeleisen aufgebügelt, damit es da bleibt wo es hin soll. Mit der Maschine im kleinen Zick Zack aufgenäht. Hält sehr gut und ist fix gemacht. LG Hedi


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16116 seconds with 12 queries