Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schnittmuster Software (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=157)
-   -   Schnittvision Bearbeiten von Dateien (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=169530)

traumgarten 09.10.2013 11:02

Schnittvision Bearbeiten von Dateien
 
Hallo zusammen,
ich habe einige CDs von Schnittvision und bin auch recht zufrieden mit der Passform. Es gibt jedoch noch immer ein paar Kleinigkeiten, wie z.B. mein Hohlkreuz, dass ich nicht so richtig in meine Maße einfließen lassen kann.
Diese Änderungen würde ich jedoch gerne nicht "nur" am Schnitt machen, sondern auch als Datei abspeichern.

Jetzt meine Frage:

Hat jemand Erfahrung, wie und mit welchem Programm oder lieber "Progrämmchen" man/frau solche kleineren Änderungen an den Dateien aus Schnittvision umsetzen kann?

Capricorna 12.10.2013 12:08

AW: Schnittvision Bearbeiten von Dateien
 
Hm,

dafür bräuchtest du wohl eine Software, die mit Vektorgrafiken umgehen kann; soweit ich weiß, kann PatternMaker das.

Allerdings müsste dafür Schnittvision eine Option bieten, den Schnitt in einem Format abzuspeichern/exportieren, den ein solches Programm lesen kann. Das müsste man zuerst mal klären, ob das möglich ist.

Mein Mann schmeißt gerade noch Adobe Illustrator in den Raum, der Vektorlinien in pdf-Dateien bearbeiten kann (sofern das pdf so gemacht ist, dass man diese Linien bearbeiten kann, das wäre, wie gesagt, vorher zu klären, ob Schnittvision das so abspeichert), aber das ist jetzt wohl nicht gerade das, was du Dir unter "Progrämmchen" vorstellst... :o

Hast Du mal versucht, dein Problem mit den Schnittvision-Herstellern zu besprechen? Vielleicht gibt es ja einen workaround für solche Figur-Eigenheiten?

Liebe Grüße
Kerstin

lotos.bluete 12.10.2013 12:56

AW: Schnittvision Bearbeiten von Dateien
 
Ich habe sowohl Patternmaker als auch Adobe Illustrator. Inwieweit Patternmaker mit importierten Daten umgeht, kann ich momentan nicht sagen, da ich das Programm schon lange nicht mehr aufgerufen habe. Illustrator ist ein mächtiges Programm, welches nicht allzu einfach zu erlernen ist. Und es ist definitiv kein Programm, welches sich speziell mit Schnittmustern beschäftigt. Es ist eigentlich ein Programm zum Zeichnen von Vektorgrafiken (also Comics, Logos etc.) - es könnte schwierig werden, dort nach Maßangaben zu zeichnen. Dafür ist Patternmaker besser geeignet. Allerdings ist Patternmaker auch nicht gerade günstig.

stofftante 12.10.2013 13:08

AW: Schnittvision Bearbeiten von Dateien
 
Ich kann problemlos Schnittvisionschnitte in PatternMaker einlesen. Dazu benutze ich die .dxf Option.
Habe aber nur die Schnittversion1 CD im Besitz.
lg
heidi

traumgarten 14.10.2013 12:13

AW: Schnittvision Bearbeiten von Dateien
 
Ich habe mir zwischenzeitlich den DXF-Editor 1.0 als Demoversion besorgt.
Damit müsste es ja möglich sein eine DXF-Datei einzulesen und zu modifizieren.


Deshalb
@ stofftante:

Ich habe versucht einen DXF aus einem Schnittvisions-Schnitt abzuspeichern. Ich kann auch schön speichern, aber beim Öffnen im Editor ist die Datei zwar als solche angezeigt, aber inhaltslos.

Gibt es beim Abspeichern der DXF einen "Trick17"?

Ach ja, ich habe natürlich einen 32 bit Rechner benutzt, um die DXF zu erzeugen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16538 seconds with 12 queries