Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   aus der Redaktion (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=70)
-   -   PowerNet im Rockbund von der Nutzerin sikibo (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=190385)

Quälgeist 15.12.2017 06:18

PowerNet im Rockbund von der Nutzerin sikibo
 
Unsere Nutzerin "sikibo" näht viele tolle Dinge, unter anderem ist sie bei den Dessousnäherinnen unterwegs.

Dort hat sie auch das Material PowerNet kennengelernt und hat uns bereits vor fast 3 Jahren einen tollen, erweiterten Einsatzzweck vorgestellt.
Eine Idee, die mir bereits damals gefiel, aber leider in den Wirren des Alltags bei mir unterging.

<div style="text-align: center">
<a href="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockv.jpg" >
<img src="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockv.jpg" width="330" height="460" alt="Rockbund Powernet" />
</a>
klick mich
</div>

Dann las ich im "Nähcafé" erneut darüber und frug sie, ob sie uns ihren Artikel für die Startseite zur Verfügung stellen würde, da ich der Meinung bin, daß es ich dabei um einen wertvollen Beitrag für die Nähgemeinschaft handelt, der es verdient beachtet zu werden. Sie sagte zu und hier darf ich nun, in sikibos Namen, den Artikel auf die Startseite stellen.
Ich hoffe, Ihr findet ihn ebenso interssant und lohnenswert wie ich.
Und ich bin dann mal PowerNet kaufen......


Das schrieb sie damals:
„Powernet kann mehr“, vom 14.2.2015:
Ich mag ja durchaus Röcke mit Gummizug. Nur ist es nicht immer einfach, ein schönes Gummi zu finden, nicht zu fest, zu hart, zu dick...

Die Idee, dafür mal mit Powernet zu spielen, kam mir schon vor längerer Zeit. Jetzt hatte ich zwei Stücke Romanitjersey übrig, die ich zu einem Rock verwandelt habe und damit ein Testobjekt.

Ich habe also von mittelstarkem Powernet einen 5 cm breiten Streifen abgeschnitten, zum Ring gesteckt und mal über die Hüften gezogen. Passte gut, war aber nach dem Ausziehen mehr ein verwurschteltes Seil.
Also auf keinen Fall als Einziehgummi zu verwenden.

Aber verstürzen ging. Rockoberkante und Powernet rechts auf rechts (soweit man das bei Powernet sagen kann) mit Zickzack zusammengenäht und das Powernet nach innen geklappt. Dann mit der Cover und einer Nadel knappkantig und ca 4 cm breit abgesteppt (da wollte ich kein Zickzack).
Und was soll ich sagen? Es lässt sich gut anziehen, ist flach und bequem. Gerade das Flache ist bei dünnem Jersey für Sommerröckchen natürlich genial.
Abzuwarten bleibt natürlich, ob und wie schnell es ausleiert und ob es sich beim waschen wieder zurecht zieht. Da das bei BHs aber funktioniert, habe ich keine allzu großen Bedenken.


<div style="text-align: center">
<a href="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockbund1a.jpg" >
<img src="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockbund1a.jpg" width="430" height="360" alt="Rockbund Powernet" />
</a>
klick mich
</div>
<div style="text-align: center">
<a href="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockbund2a.jpg" >
<img src="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockbund2a.jpg" width="430" height="360" alt="Rockbund Powernet" />
</a>
klick mich
</div>
<div style="text-align: center">
<a href="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockbund3a.jpg" >
<img src="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockbund3a.jpg" width="450" height="360" alt="Rockbund Powernet" />
</a>
klick mich
</div>


Hier folgen ihre Erfahrungen nach der langen Zeit:
Das hatte ich vor fast drei Jahren ausprobiert. Wie sich inzwischen herausgestellt hat, hält das gut. (Auf die Art lässt sich auch ganz schnell ein Unterrock aus Wirkfutter nähen.) Sieht aber, gerade bei diesem Schnitt, nicht so schön aus. Die untere Naht gehört da ja nicht hin.
Jetzt hatte ich ein neues Projekt, bei dem ich die Bundverarbeitung mit Powernet machen wollte.

<div style="text-align: center">
<a href="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockv.jpg" >
<img src="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rockv.jpg" width="330" height="460" alt="Rockbund Powernet" />
</a>
klick mich
</div>
<div style="text-align: center">
<a href="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rocks.jpg" >
<img src="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/rocks.jpg" width="330" height="460" alt="Rockbund Powernet" />
</a>
klick mich
</div>

Ich hatte einen Rock gesehen, den ich ganz witzig fand und wollte ihn nacharbeiten. Als Basisschnitt hatte ich Modell 7 aus der Ottobre 2/2006 – ein schlichter gerader Rock. Der obere Abschluss ist auch hier eine Passe.
Zuerst habe ich versucht, das Powernet wie Näheinlage zu verwenden. (Powernet-Bund). Das hat nicht gut funktioniert, es gab Zugfalten in der Passe. Also habe ich das Powernet ein Stück schmaler gemacht und auf der inneren Passe festgenäht. Das ist beim fertigen Rock nicht sichtbar.

<div style="text-align: center">
<a href="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/powernetbund2.jpg" >
<img src="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/powernetbund2.jpg" width="430" height="390" alt="Rockbund Powernet" />
</a>
klick mich
</div>
<div style="text-align: center">
<a href="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/powernetbund4.jpg" >
<img src="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/powernetbund4.jpg" width="460" height="330" alt="Rockbund Powernet" />
</a>
klick mich
</div>

An der oberen Bundkante geht das Powernet bis zur Nahtlinie und wird erst durch die Absteppnaht befestigt.

<div style="text-align: center">
<a href="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/powernetbund3.jpg" >
<img src="https://pictures.hobbyschneiderin24.net/images/redaktion/quaelgeist/sikibo/powernetbund3.jpg" width="460" height="330" alt="Rockbund Powernet" />
</a>
klick mich
</div>.

Es lässt sich nun mal nicht scharf umknicken und schon gar nicht bügeln. Man braucht nur ein paar Heftnähte mehr.



An der Stelle ein herzliches Dankeschön an Dich, liebe sikibo, für die tolle Idee, die gezeigte Umsetzung und daß wir Deinen Idee als Artikel auf die Startseite stellen dürfen.

Quälgeist 15.12.2017 07:52

AW: PowerNet im Rockbund von der Nutzerin sikibo
 
ich bin von dem thema so begeistert, daß ich es mir bereits in mein abos verschoben habe.
ausserdem freue ich mich, daß es mir wieder vor augen geführt wurde.

nochmal vielen dank an dich sikibo :hug:

Sissy 15.12.2017 08:13

AW: PowerNet im Rockbund von der Nutzerin sikibo
 
Das ist ja eine tolle Idee, da wäre ich nie drauf gekommen. Man lernt doch nie aus. Vielen Dank.

namibia2003 17.12.2017 13:43

AW: PowerNet im Rockbund von der Nutzerin sikibo
 
Was genau ist denn Powernet ? Ich habe das zwar hier schon gelesen aber da ich keine Dessousnäherin bin
kann ich mir so garnix drunter vorstellen :o

SiRu 17.12.2017 15:34

AW: PowerNet im Rockbund von der Nutzerin sikibo
 
Gummielastisches Netz-"Gewebe"

Mehr oder weniger elastisch, bemerkenswert form- und elastizitätshaltig.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16448 seconds with 12 queries