Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Andere Diskussionen rund um unser Hobby (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=11)
-   -   Liebe oder Hass? Eine Umfrage ..... (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=78923)

Ibohiga 12.04.2008 15:26

AW: Liebe oder Hass? Eine Umfrage .....
 
Hallo ,

für mich ist er auch ein guter Freund. Habe schon einige davon zerbröselt, stumpf bekommen usw. Aber ich nutze nur den normalen, der große ist mir zu unhandlich.
Er wird nicht nur zum Auftrennen genutzt, sondern auch um Fäden auf die andere Seite zu ziehen, Knopflöcher aufschneiden, zur Markierung Fäden aus Stoff ziehen ...
Und ich habe immer einen neuen als Reserve rumliegen :D

LG
hilde

Isebill 12.04.2008 15:29

AW: Liebe oder Hass? Eine Umfrage .....
 
Ich trenne meistens, indem ich den Oberfaden alle 3 cm aufschneide und den Unterfaden dann einfach rausziehe.

Ich trenne gerne. Dann komme ich mir so tugendhaft vor. Trennen gehört zum Nähen, es drückt Streben nach Perfektion aus. Und weil ich nienienie unter Zeitdruck nähe, macht es mich auch nicht nervös.


Gruss Isebill

Ullicat 12.04.2008 18:13

AW: Liebe oder Hass? Eine Umfrage .....
 
@ Carolina, danke für den Tipp, ist ja so simpel, da hätte man auch selbst drauf kommen können :idee:. Aber bei den vielen Knopflöchern vorher ist mir das nie passiert!

LG Ullicat

FrauPuhvogel 12.04.2008 20:02

AW: Liebe oder Hass? Eine Umfrage .....
 
Seit ich mit meinen Trenner mal durch ein Knopfloch gerauscht bin :eek: HASSE ich das Ding!!

Ich trenne kleine Strecken, in dem ich einfach am Unterfaden ziehe bis er reist, dann am Oberfaden usw.

Für größere Strecken hab ich mir eigens eine superspitze chirurgische Schere angeschafft:D Damit bekomme ich auch die dollsten Vernähungen aufgetrennt und Knopflöcher öffnen sich damit super.

karin.b. 12.04.2008 23:31

AW: Liebe oder Hass? Eine Umfrage .....
 
Danke für eure vielen Geschichten, die sehr unterhaltsam sind und auch lehrreich.

Mit der Nadel quer zum Knopfloch, das ist auf jeden Fall ein guter Tipp! Und ich werde mir mehrere Pfeiltrenner anschaffen, denn EINER ist zu wenig, egal ob gehasst oder geliebt.

Eure Emotionen sind in der ganzen Bandbreite beschrieben, aber einen LIEBEVOLLEN Namen hat ja anscheinend niemand für ihn. Kein Schnitti, Trennhorst, Fränzchen oder so, sondern nur zensierbedürftige Namen :p

Immerhin gibt es doch einige überlgenswerte Alternativen zum Pfeiltrenner, da gab es ganz gute Anregungen.

Immerhin habe ich heute einige kleinere Sachen genäht und dabei KEINEN PeTre ;););) (kam mir kreativerweise gerade so in den Sinn *g*) gebraucht. Das ist doch schon mal was :)

Liebe Grüße,

karin.b.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,65634 seconds with 12 queries