Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen zu Schnitten (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Maße Kinder, Ottobre (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=39367)

maro 30.05.2006 14:28

Maße Kinder, Ottobre
 
Zu Hülf!

Ich glaube, mein Kind ist aus der Form geraten :eek:

Nachdem ich nun mit dem Cargo-Hosenschnitt immerhin in die konkrete Planungsphase eingetreten bin, hab ich also meine Tochter vermessen.

Ergebnis:

Taille: 58 cm (= Gr. 128)
Hüfte: 71 cm (= Gr. 128/134 genau dazwischen)
Seitl. Hosenlänge (Taille bis Boden) 96 cm = Gr.158
(152 wäre 93,5 - da die Hose ja nicht direkt am Boden schleppen soll, kann man wohl 3cm abziehen, blieben also 93cm, also 152)

Ist das nicht verrückt??? :kratzen:

Ach ja: Das Kind ist 11 Jahre alt, 1,49 m groß und wiegt 33 kg.

Und...ähm...sie sieht eigentlich ganz "normal" aus :rolleyes:


Hoffentlich krieg ich das hin, den Schnitt auf diese Maße anzupassen :o

Und ob das dann wirklich sitzt?

yasmin 30.05.2006 14:35

AW: Maße Kinder, Ottobre
 
hallo maro,

das klingt meiner meinung nach völlig normal ;)
ich habe hier kinder mit den längenmaßen 104 und 122/128, aber mit den weitenmaßen von gr. 86 bzw. 98 ;)

die hose auf die gewünschten maße zu kriegen, ist nicht schwierig, und es sitzt hinterher üblicherweise auch noch.
du kopierst die längenmaße der großen größe und die weitenmaße der kleinen größe - dann hast du einen langen schmalen schnitt ;)

Mahopf 30.05.2006 14:36

AW: Maße Kinder, Ottobre
 
Hallo,

ich habe die Rüschenkombi in Gr. 80 genäht und dazu einfach Gr. 86 ohne Nahtzugaben gemacht.
Jetzt fällt es eher aus wie 74. und die Hose könnte länger sein.
Ich werde es in Zukunft wie immer machen:
Gut sitzendes Kleidungsstück auf den Schnitt legen und vergleichen.

Fino 30.05.2006 14:41

AW: Maße Kinder, Ottobre
 
Also ich ,besser gesagt meine Tochter schwankt bei den Größen auch immer so hin und her.Das eine Shirt kann ich in 146 nähen,beim anderen wäre 140 besser gewesen,all so'n hin und her.Ich werde jetzt immer danach schauen,auf welches Maß es bei dem jeweiligen Modell am meisten ankommt und danach nähe ich.Längenmäßig muß ich bei den Hosen auch immer mehr zugeben,als nötig.Ich habe kürzlich eine Hose aus der aktuellen Ottobre genäht,die war hinten mit Gummi und vorne mit angeschnittenem Bund,da bin ich in der Maßtabelle nach dem Hüftmaß gegangen,war falsch,da die Hose in der Taille sitzt,hätte ich mich danach richten müssen.(HabGr.146 wie immer genommen,dabei hätte ich 134 nähen sollen,da liegt nämlich ihr Taillenmaß!)Weiß nicht,ob dir das weiterhilft,aber ich wünsche dir noch viel Spaß beim Experimentieren,Fino

dickmadam 30.05.2006 15:50

AW: Maße Kinder, Ottobre
 
Richte Dich nach der Länge und passe die Weite an die kleineren Größen an. Julia ist auch so ein "Häddele", die braucht die Weite von Gr. 98/104, die Länge aber von 128/134. Du wirst Deinen Kindern auch nix zu essen geben, die werden wohl auch von Luft und Liebe leben müssen :D . Das bekomme ich immer vorgehalten. Ich sehe es eigentlich nur im direkten Vergleich mit Julias Freundin. An der ist einfach mehr dran (Hintern knackig in der Hose, die Schenkel etwas strammer).


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:47 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16233 seconds with 12 queries