Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=82)
-   -   Sakuratasche WIP (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=81137)

siebenhuete 21.05.2008 22:20

Sakuratasche WIP
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
Hallo,

da manche Interesse gezeigt haben wie ich die Tasche in ‚ganz einfach Taschen RR’ gemacht habe und ich gesprochen habe einen WIP zu zeigen, fange ich jetzt an. Die WIP Sakuratasche ist fuer Lehmi, sie hat die Stoffe und die meisten Zutaten besorgt.

Ich gebe keine Massen an, ausser die breite die Streifen. Jede moechte sehr wahrscheinlich eine andere Groesse und es ist relativ einfach auszurechen was frau braucht, also ihr duerft ein bisschen rechnen ;). Auch weil die Tasche viele verschiedene Naehgaenge hat, gebe ich die dafuer noetige Stoffe und Zutaten an bei den verschiedenen Arbeitsgaengen.

1. Arbeitsgang

Stoffstreifen (verschiedene Stoffe) a 6.5cm breit, laenge wie gewuenscht.
Futterstoff (1x) Ein bisschen laenge als die Streifen und ein bisschen Breite als nach die Streifen wenn sie zusammen genaeht sind (z.B 20 Streifen zusammengenaeht geben eine Laenge von einem Meter).
Volumenvliesstreifen (die gleiche Zahl wie Stoffstreifen) a 5 cm breit, Laenge die Stoffstreifen
Volumenvlies (1x) Genau so lang wie die Streifen und so breit wie wenn alle Streifen zusammengenaeht sind.

1. Alle Streifen zuschneiden und Stoffstreifenreihenfolge erstellen.
Wichtig: Aufpassen beim Zusammenstellen die Reihenfolge die Streifen, dass nicht der letzter Streife der gleiche Stoff der erste Streife ist – sonst hast du wenn du die Tasche zusammen naehst, zwei gleiche Streifen nebeneinander.

2. Da der erst Schritt sehr lange dauern kann – durch das Spielen mit den Streifen und die Reihenfolge – mach eine Pause ;)

3. Volumenvlies auf der linke Seite der Futterstoff legen und zusammenheften.

4. Jetzt kommt deine NaeMa in Einsatz:
Hol dir deine ersten zwei Stoffstreifen und lege sie aufeinander (rechts auf rechts) ca. 3 cm weg vom linken Rand auf das Volumenvlies. Stepp die rechte Seite die Streifen fuessbreit.

nähfee 22.05.2008 08:07

AW: Sakuratasche WIP
 
Hallo Siebenhüte,

WIPs finde ich ja immer sehr spannend.
Ich habe aber keine Ahnung was eine Sakuratasche ist.
Ausnahmsweise hilft nicht mal Google weiter........:confused:

Was ist das für eine Tasche?

siebenhuete 22.05.2008 08:46

AW: Sakuratasche WIP
 
Eine Sakuratasche ist die Tasche die ich genaeht habe fuer Hesting bzw. ColourFly in der 'ganz einfach Taschen RR.

Die Tasche ist 2 Taschen in einer - verbindet mit einem RV. Eine besondere Art von Patchwork wird auch verwendet um die Tasche herzustellen.

Die Bilder habe ich fast alle gemacht wie man die Tasche naeht - nur das ganz geschreibel dauert bei mir ewig, da ich schwierigkeiten habe es aufzuschreiben, dass jeder versteht was ich mache :rolleyes:

Ich hoffe, dass ich spaeter alles schaffe reinzustellen.

Salsabil 22.05.2008 08:54

AW: Sakuratasche WIP
 
Setze mich mit Kaffee dazu und bin gespannt auf das Endergebnis.
LG S

dark_soul 22.05.2008 09:11

AW: Sakuratasche WIP
 
Zitat:

Zitat von nähfee (Beitrag 850633)
Hallo Siebenhüte,

WIPs finde ich ja immer sehr spannend.
Ich habe aber keine Ahnung was eine Sakuratasche ist.
Ausnahmsweise hilft nicht mal Google weiter........:confused:

Was ist das für eine Tasche?

Hier der Link zum RR-Beitrag:

http://hobbyschneiderin24.net/portal...6&postcount=41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:21 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,39180 seconds with 12 queries