Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=9)
-   -   Hilfe ! Zwillingsnaht mit Brother nx600 (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=62696)

neuling1975 03.07.2007 22:41

Hilfe ! Zwillingsnaht mit Brother nx600
 
Hallo Ihr Lieben, ich hoffe Ihr könnt mir helfen ?! Ich habe jede Menge angefangene T-Shirts zu deren Fertigstellung nur noch einige (viele) Zwillingsnähte fehlen. Die Vorderseite sieht perfekt aus aber hinten sieht es leider überhaupt nich nach Zickzackstich o.ä. aus. Vielleicht mach ich ja was falsch oder habe den falschen Stich eingestellt. Was bei der nx doch eigentlich garnicht möglich sein dürfte. Leider liegt meine Bedienungsanleitung 250 km weit entfernt. Eine ganz liebes Mitglied hat mir bereits die Einfädelanleitung per Mail geschickt aber daran lag´s wohl nicht. Weiss jemand was ich evlt. falsch gemacht haben könnte ?! Das Wetter ist besch... und was will man da sonst tun ausser nähen`?! Also mir fällt nix ein :)

Bineffm 03.07.2007 22:50

AW: Hilfe ! Zwillingsnaht mit Brother nx600
 
Hallo - ganz wichtig ist, dass Du die Maschine auf Zwillingsnadelbetrieb stellst. Das geht über die Programmauswahltaste - da so auf der dritten Seite gibts die Auswahl eine Nadel / zwei Nadeln. Und dann noch die Stichlänge auf 4 stellen - dann sollte es eigentlich klappen. Wobei - einen hundertprozentig astreinen Zickzack bekomme ich auf der Rückseite auch nicht. Egal, wie ich die Oberfadenspannung verstelle - es zieht immer den Oberfaden leicht zur Rückseite durch - aber das stört mich mal gerade gar nicht. Die Naht ist elastisch, sieht von vorne wirklich gut aus - und springt auch nach dem Dehnen wieder schön zurück, ohne dass sich auf der Oberseite so leichte Schlaufen bilden....

Sabine

SEW-IH 03.07.2007 22:52

AW: Hilfe ! Zwillingsnaht mit Brother nx600
 
Hallo,

du hast also mit der Zwillingsnadel einen Zickzackstich eingegeben? Hast du auch auf Zwillingsnadel umgestellt? Hast du vielleicht eine zu große Stichbreite gewählt?? Ein Foto hast du wahrscheinlich nicht oder?? Soll ich dir die Seite mit den Zwillingsnadeln einscannen und zu mailen?

josef 04.07.2007 09:51

AW: Hilfe ! Zwillingsnaht mit Brother nx600
 
Zitat:

Zitat von seidenatelier
Hallo,

du hast also mit der Zwillingsnadel einen Zickzackstich eingegeben? Hast du auch auf Zwillingsnadel umgestellt? Hast du vielleicht eine zu große Stichbreite gewählt?? Ein Foto hast du wahrscheinlich nicht oder?? Soll ich dir die Seite mit den Zwillingsnadeln einscannen und zu mailen?

hi, menno, wenn ihr mit der zwilli covern wollt, dann nehmt die breiteste zwillings-nadel : 4 mm nadelabstand
bei stretch-ware natürlich mit stratch-spitze
und unbedingt :

STICHLAGE MITTE und GERADSTICH

alles andere ist unfug und es macht nur knacks, die nadel ist hin und die kostet ja blos 3,50€

gruß josef

Meabea 04.07.2007 10:47

AW: Hilfe ! Zwillingsnaht mit Brother nx600
 
Huhu,

kann mich Sabine nur anschließen: Vorn sieht es perfekt aus, hinten ist ein bißchen vom Oberfaden zu sehen und der "Zickzack" sieht etwas wuschelig aus. Ich hab den anfangs vorhandenen Perfektionismus aufgegeben. Vorn ist es schön, die Naht ist elastisch und erfüllt ihren Zweck.

Mir ist es bei allen Einstellungsversuchen nicht gelungen, die Rückseite ansehnlicher hinzukriegen - die Bedienungsanleitung hat dabei auch nichts genützt. Vielleicht ist es bei der NX 600 einfach so? Wobei ich auch nicht weiß, wie das bei anderen Maschinen aussieht. Möglicherweise haben wir nur den Anspruch an das Aussehen einer professionellen Covernaht - wenn das so einfach wäre, bräuchte gäbe es wohl die Covermaschinen nicht.

Trotzdem noch viel Spass im verregneten Urlaub!

Lieben Gruss
Maike


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16507 seconds with 12 queries