Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen zu Schnitten (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=10)
-   -   Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern? (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=47321)

JackyO 04.10.2006 09:25

Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?
 
Hallöchen,

bei mir wird es Zeit, die Stuhlkissenbezüge in der Küche zu erneuern.

Wir haben Holzstühle auf denen die Sitzkissen an den Stäben der Stuhllehne gebunden sind.

Natürlich sind mitlerweile alle Schnüre ausgerissen und der Schaumstoff schaut vor :schnief:

ich wollte von den Kissen eine Schablone fertigen - je Kissen zwei Stoffteile zuschneiden- und dann diese an 3 Zeiten zusammen nähen

Ist dies wirklich eine gute Idee??

die 4. Seite wollte/müßte ich ja dann von Hand nähen!????? :ups:

Und das Wichtigste:: wie bringe ich die Schnüre/Bänder haltbar an den Kissenbezug?????????:nix:

Über unterstützende Tips wäre ich mehr als dankbar :ja:

australiakatze 04.10.2006 09:34

AW: Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?
 
Hallo Jo,
Du legst die beiden Kissenteile rechts auf rechts und die Schnüre dazwischen. D.h. die langen Teile der Schnüre in die Kissenmitte und die kurzen Teile schauen nach außen.
Dann nähst Du rundum und läßt eine ca. 15-20 cm lange Öffnung. Durch diese kannst Du die Kissen wenden, den Schaumstoff rein stecken und dann von Hand zunähen.
Ich hoffe, daß ich mich veständlich ausgedrückt habe.
Ich wünsche Dir gutes Gelingen.

Naeheli 04.10.2006 09:38

AW: Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?
 
Hallo JackyO,

das Kissen kannst du so nähen:

die beiden Flächen plus Höhe des Kissens plus Saumzugabe in einem Stück zuschneiden,
Stoffteil zur Hälfte falten,
eine seitliche und die hintere Naht schließen und dort die Bänder zwischenfassen,
zweite seitliche Nacht schließen, aber Wendemöglichkeit offen lassen,
Ecken quer abnähen in der passenden Höhe des Kissens,
Wendeöffnung per Hand schließen.

Viel Erfolg und herzliche Grüße

Elisabeth

JackyO 04.10.2006 09:41

AW: Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?
 
Hallöchen,

noch habe ich dies NICHT ganz verstanden :verwirrt:

Zitat:

Zitat von australiakatze
Hallo Jo,
Du legst die beiden Kissenteile rechts auf rechts und die Schnüre dazwischen. D.h. die langen Teile der Schnüre in die Kissenmitte und die kurzen Teile schauen nach außen.

werden die beiden Schnürre NUR auf dem Weg nach draußen (in der Naht) festgenäht???

:entschuldigung: wenn ich da nocheinmal nachfrage.

babee 04.10.2006 09:46

AW: Stuhlkissenbezug mit Schnürbändern?
 
Hallo,
wenn du elastische Kordeln zum Binden nimmst, reißen sie nicht ganz so leicht ab!
Und das Zunähen von Hand kannst du vermeiden durch ein Klettband als Verschluß über eine Seite.
Gruß Babee


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16385 seconds with 12 queries