Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=82)
-   -   Schuhe passend mit Stoff beziehen (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=160300)

SchwarzerFaden 16.09.2012 21:28

Schuhe passend mit Stoff beziehen
 
Da ich für meine Kostüme auch passende Schuhe möchte, jedoch nicht jedesmal ein teures Paar kaufen kann/will, habe ich hier ein billiges (häßliches :D) Paar Schuhe selbst bezogen. Das geht so ziemlich mit jedem festen Schuh. Wenn man anschließend Verzierungen anbringt, braucht man an diesen Stellen nicht ganz so sorgfältig arbeiten, da es zugedeckt wird.

Man benötigt wasserlöslichen, transparent trocknenden Leim und evtl. Sprühlack, falls man das Ganze wasserfest machen möchte. Korrigierbares Klebspray ist sehr hilfreich, um das Schnittmuster vom Schuh abzunehmen. Ansonsten verrutscht es leicht. Aber es geht natürlich auch ohne.

1. Mit nicht zu dünnem/dehnbarem Stoff ein Schnittmuster vom Schuh abnehmen. Falls der Schuh unterteilt ist, sind dies mehrere Teile. Bei mir ging das in einem Stück. Den Absatz kann man natürlich auch beziehen, falls man dies möchte.

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...ictureid=59053

2. Schnittmuster mit Nahtzugabe auf den richtigen Stoff übertragen. An der hinteren Naht und an der oberen Kante etwas mehr, damit man ihn einschlagen kann.

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...ictureid=59054

3. Den Schuh in Teilen mit Leim einpinseln und stückweise mit dem Stoff bekleben.

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...ictureid=59055

4. Den Stoff dabei soweit spannen, daß er überall glatt anliegt. Evtl. Blasen oder Klebeklümpchen rausstreichen. Die hintere Kante wird auf einer Seite eingeklappt und sauber auf der Naht auf die andere Seite gelegt. Die Falte an der Schuhspitze zusammenkleben und später einfach abschneiden.

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...ictureid=59056

5. Die Nahtzugabe an der oberen Schuhkante ringsum einschneiden und innen ankleben. Darauf achten, daß an der Ferse kein Knubbel entsteht.

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...ictureid=59057

6. Nachdem der Leim getrocknet ist, die Nahtzugaben an der Sohle am besten mit einem Cutter vorsichtig zurückschneiden. Da meine Utensilien alle irgendwo in Kartons sind, habe ich mich mit der Schere behelfen müssen. Daher ist es nicht überall ganz gerade. Dies sieht man allerdings später nicht mehr.

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...ictureid=59058

7. Nun die Schuhe nach Belieben verzieren (aufnähen, kleben, heißkleben... )

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...ictureid=59059

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...ictureid=59060

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...ip_schuhe9.jpg

sarogla 16.09.2012 21:35

AW: Schuhe passend mit Stoff beziehen
 
Hallo Schwarzerfaden,

das ist ja eine tolle Idee. Sieht klasse aus.

LG
Sabine

PGD 16.09.2012 21:36

AW: Schuhe passend mit Stoff beziehen
 
Die Idee ist ja mal super! :klatsch1:

lg PGD

Calia74 16.09.2012 21:39

AW: Schuhe passend mit Stoff beziehen
 
Hallo SchwarzerFaden,
cooooooool...
Auf die Idee muss man erst mal kommen. Ich habe dein komplettes Outfit schon in deinem UWYH bewundert und muss sagen, die Schuhe sind echt das Tüpfelchen auf dem i!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Ausführen,

Calia

Brigantia 16.09.2012 21:54

AW: Schuhe passend mit Stoff beziehen
 
Hallole

sehr schick und mal wieder ein: "Gewußt wie".
Danke schön für die Anleitung. Die werd ich mir mal im Hinterkopf abspeichern.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16525 seconds with 12 queries