Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Ich liebe NOA NOA
 

Ich liebe NOA NOA


jochrika
 Share


nur leider kann ich es mir nicht leisten ;) Hier also meine Umsetzung des NOA NOA Tüllrockes aus der letzten Saison, der selbst reduziert noch 80€ kosten sollte *schluck* Als Unterrock habe ich einen ganz tollen In sich gestreiften Crashstoff genommen. Ein ganz einfacher 1/4 Tellerrock mit Rollsaum. Darüber dann 3m Tüll ordentlich eingerüscht und an der Hüfte damit es nicht aufträgt mit zwei Satinbändern aufgenäht. Unten an den Saum gab es dann noch mal ein Satinband, da der Tüll alleine nicht so schön fallen wollte ;) Ich habe übrigens Schleiertüll genommen, weil der nicht so steif ist, jetzt suche ich eine ähnliche Qualität noch in anderen farben, weil- den muss ich noch mal haben GLG Nicole


Photo Information for Ich liebe NOA NOA

 Share


Recommended Comments

sieht richtig schööööön aus, toll gemacht LG Lissa

Link to comment
Aficionada

Posted

Ich finde Schleiertüll auch ganz toll, finde aber auch, dass er sehr schwer zu bekommen ist. Wenn du eine Quelle für farbigen Schleiertüll gefunden hast, wäre ich sehr daran interessiert, diese zu erfahren.

Einen schönen Sommer mit diesem schönen Sommerrock wünsche ich dir.

Link to comment
nordsternchen

Posted

find ich richtig schön... magst darür mal nen wip machen?

Link to comment

sehr schöner rock, total toll, gefällt mir richtig gut

den wip würd ich mir auch anschaun *g*

Link to comment

Oh ja, Noa Noa ist wundervoll (leider hat unser Laden hier zugemacht), aber der Rock ist Dir wunderbar gelungen! Ich wäre also auch an einer Quelle für Tüll interessiert...

Und hast Du oben gekräuselt und mit dem Band nochmal flach genäht oder hast Du erst auf Hüfthöhe gekräuselt?

 

friderun

Link to comment
nordsternchen

Posted

wenn ich mir so nen rock vorstellen würde in wilden farben mit ner witzigen borte... oooh cool! sowas würd ich so gern mal nähen...

Link to comment
IneShandmade

Posted

WIP her, WIP her *schallalallala* :D

 

Ne, im Ernst, der Rock ist hinreissend (und ich will auch so einen haben- auch wenn ich NOA NOA nicht kenne 8O ).

 

Und dann zum WIP gleich noch die Quelle für den passenden Tüll ;)

 

Liebe Grüße,

IneS.

Link to comment
gudrunelli

Posted

ist ja superklasse gemacht, auch ich liebeNoa Noa, bin aber vieleicht schon etwas zu alt dafür. Einen Wip fände ich klasse.

L.G.

Elisabeth

Link to comment
stoffsuechtige

Posted

Der Rock ist klasse! Das Original kenne ich nicht, aber besser kann der auf gar keinen Fall sein!

Link to comment

Den würden meine drei Töchter auch sofort haben wollen! Toll!

Link to comment

Wunderschön! Da komme ich doch gleich auf Ideen, was ich mit dem Tüll, der von meinen Brautkleid übrig geblieben ist, machen kann! ;)

Frideruns Frage würde mich auch interessieren...

Und zum Tüll (weiß nicht, ob ich das hier so schreiben darf...): Von Bizzkids gibt es (oder gab es zumindest) schönen weichen Tüll auch in Knallfarben...

Link to comment

Ich habe die kompletten 3 m eingekräuselt und dann mit zwei Satinbändchen das ganze auf dem Unterrock festgenäht. Das erste Band ist ca. 8 cm von der Bundkante und das 2. Band noch mal 8 cm darunter. Die Bundkante habe ich mit einem breiten Schrägband aus dem Unterrockstoff eingefasst.

 

GLG Nicole

Link to comment
Audcatherine

Posted

Hallo Schwester im Geiste!

Ich versuche ständig, den NoaNoa Stil nachzunähen ;-)

Von den Originalröcken hab ich zwei und einer steht denen in nichts nach!

Link to comment
Audcatherine

Posted

Hallo Schwester im Geiste!

Ich versuche ständig, den NoaNoa Stil nachzunähen ;-)

Von den Originalröcken hab ich zwei und deiner steht denen in nichts nach!

Link to comment
moonwalker

Posted

Das sieht richtig klasse aus, ein Wip wäre toll.

Link to comment
rosie*the*riveter

Posted

HI, ich schließe mich der Frage nach der Quelle des Schleiertülls an. Der Rock ist sehr sehr hübsch geworden...

Link to comment

Oh den Tüll habe ich vom Karstadt in Hannover. Die haben da Schleiertüll in zwei Farbtönen. Das hier gezeigte Creme und reinweiß.

 

Ich habe vorhin mal Tüll bei the Tulle Factory bestellt und hoffe das es eine ähnliche Qualität hat. Dann gibts auf jeden fall einen WIP

Link to comment

Der Rock ist ein Traum - ich wuerde ihn wirklich gern nachnaehen, bin aber noch totale anfaengerin, daher doofe Frage: Hat der Rock einen Reisverschluss oder Gummibund oder so?

 

Und, gibt es denn nun eine Quelle fuer bunten Schleiertuell? Den bei TUllefactory finde ich wunderchoen, aber doch zu steif

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.