Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Antonia Halsausschnitt
 

Antonia Halsausschnitt


xxkerstinxx
 Share


Ich kriege diesen Halsausschnitt einfach nicht hin...was mache ich bloß falsch???


Photo Information for Antonia Halsausschnitt

 Share


Recommended Comments

Hallo Kersstin,

ich habe den Eindruck, dass dein Halsbündchen zu weit ist. Trenn es ab. Es sollte so 10 bis 15% kürzer sein als der Ausschnitt. Vor dem Annähen mit vier Stecknadeln die Weite gleichmäßig verteilen. Beim Annähen das Bündchen, nicht aber den Ausschnitt dehnen. Du kannst ja mit ganz großem Stich nähen und schauen, ob so richtig ist. Notfalls Bündchen noch mehr kürzen. Und erst dann endgültig nähen

Viel Erfolg!

Link to comment

.... ist das Bündchen ein Strickstoff? Wenn nicht, wenn es T-Shirtstoff ist, hast Du ihn im schrägen Fadenlauf genommen? Für mich sieht es so aus, als ob der Streifen gerade verläuft ( also nicht im schrägen Fadenlauf) und 1. zu lang ist und 2. sich nicht der Halsrundung anschmiegt.

Link to comment

Bei Bündchen aus T-Shirt-Stoff (Interlock oder Jersey) muss man aber nicht schräg zuschneiden; der Stoff ist auch so ausreichend dehnbar (Bündchen wird ja auch nicht schräg zugeschnitten). Hauptsache, es ist ca. 10 % kürzer als der Ausschnitt! :)

Auch wichtig: Das Bündchen vorher schon rechts auf rechts zum Ring schließen.

Annähen geht ganz einfach, wenn man Bündchen und Ausschnitt je in je vier oder acht gleichlange Abschnitte teilt, mit Stecknadeln markiert, beides an diesen Markierungen aufeinandersteckt, und dann annähen, wobei nur das Bündchen gedehnt wird, bis es genauso lang ist wie der Ausschnitt (aber nicht länger!) - siehe auch den Link in deinem Thread dazu, 5. Beitrag, da ist es sehr gut erklärt :)

Viel Erfolg und liebe Grüße, Kerstin

Link to comment

Hallo Kerstin,

guck mal hier (ich hoffe der link funktioniert):

http://www.taunton.com/threads/pages/tvt044.asp

 

ich finde in dem video ist super erklärt, wie man einen schönen Halsausschnitt bei Shirts hinbekommt. Die Methode habe ich mehrmals ausprobiert, klappt toll. Wobei du wahrscheinlich nicht so stark dehnen muss, weil in deinem Ausschnitt nicht so starke Kurven sind.

 

Meist übernähe ich das Bündchen nochmal von rechts mit einem elastischen Zierstich, damit das Ganze flacher liegt, nur durch Bügeln bekomme ich das meist nicht so schön hin.

Viel Erfolg, Melanie

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.