Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Godetrock
 

Godetrock


maro
 Share


So, da isser. Leider ist das Foto ziemlich bescheuert, aber da (natürlich :rolleyes: ) die Akkus von der Kamera leer waren, konnten wir keine weiteren machen.


 Share




Recommended Comments

sieht ersma sauber gearbeitet aus, deshalb die 10, ne?

also dein stoff sieht recht steif aus, täuscht das? bevor du ihn inne tonne kloppst: wasch ihn ersma und zieh ihn n paar mal an viellicht wirds dann ?

 

gruß

 

ADAM

Link to comment

Hallo Adam!

 

In der Anleitung stand, man solle Stoffe mit "etwas Stand" verwenden ...

Aber soooo fest ist der Stoff nun auch wieder nicht.

Vielleicht probier ich das mal mit dem Waschen oder ich bügel doch mal gaaaaanz vorsichtig drüber .

Link to comment

Also ich find ihn auch nicht so schlimm. Und dann muss ich noch was sagen, alle Achtung du hast eine Super Figur.

 

Viele Grüße

Susan

Link to comment

Ehrlich, soll ich Dir auch meine Meinung sagen?

1. Super genäht.

2. Tolle Figur.

3. Mir wäre es auch zu "rüschig", wenn er lang ( wadenlang o. Knielang o.ä.) wäre, denke ich mal würden die Godtes schwerer fallen und nicht so aufspringen.

 

Wie gesagt, es ist meine ureigene Meinung, ich will niemandem zu nahe treten.

Ich würde evtl. einen eleganten Stiefel dazu tragen.

Link to comment
Engelmann Hedi

Posted

Hallo Maro, da es sich um einen Wollstoff handelt nicht waschen da wird er knitterig und verliert seine Schönheit, wenn dann eventuell leicht mit Dampf bearbeiten (Dampfanlage) und sehr!!! vorsichtig oder über Nacht aufm Balkon hängen damit Feuchtigkeit in den Stoff kommt dadurch wird er weicher und das es doch was du möchtes. Gruß HEdi

Link to comment

Der Rock ist schön.Du kannst ihn toll tragen.

Wo gibt es die Anleitung für die schönen Beine :-)

Link to comment

Vielen Dank für die lieben Kommentare :)

@Ute: Das ist schon okay, ich wollte ja ehrliche Meinungen hören.

Sachliche Kritik ist mir durchaus willkommen :)

Und letztlich hast Du ja nur das bestätigt, was ich auch empfunden hatte.

 

Aber ich hoffe mal, daß die Godets noch ein bischen "zahmer" werden und dann ist der Rock für mich-wenngleich nicht zu jeder Gelegenheit *g* - immerhin tragbar. In die Tonne wird er nicht wandern.

Die meisten von Euch fanden ihn ja auch okay und ich geh jetzt einfach mal davon aus, daß das genauso ehrlich gemeint war, wie Utes Kommentar :)

Link to comment

Mi gefällt er, vor allem weil er so fluffig ist.

 

Für mich müsste er aber nochmal 5-10 cm länger sein.

Link to comment

Salut,

 

ich finde ihn toll, aber....

wenn du "normal" stehst, ist er dann überall gleich lang?

Mir dunkt, dass er - so wie du auf dem foto stehst -

hinten höher ist als vorne.

Link to comment

Hallo Jana!

 

Ne, der ist schon gleich lang. Das muß an der dämlichen Haltung liegen.

Aber damit man das (den?) Godet besser sieht, hab ich das eine Bein mehr nach vorne gestellt.

 

Wenn ich normal stehe, ist das nicht so. :)

Link to comment
Calamitylilly

Posted

Super!

Ob der bei meinen Beinen auch so aussieht...? *wohlnicht*

Was ist das für ein Schnitt?

Link to comment

Hallo Calamitiylilly!

Das ist der Schnitt 5C aus der burda quick&easy H/W 2004/05

 

Der vom Titelblatt.

Link to comment

Hallo Maro, 10Punkte für Rock und Figur.

 

.....blickdichte Strümpfe und Stiefel dazu ...... wäre nach meinem Geschmack PERFEKT!

Link to comment

Hallo, Maro,

 

als ich im Forum von deinem Godetrock las, kam mir meiner in den Sinn.

Der stammt allerdings noch aus meiner Vornähzeit, ist also gekauft und knöchellang.

Aber ich bin auch eine üppige Ecke älter als du und habe mich deswegen von kurzen Röcken längst verabschiedet. *schnüff*

 

Sehr gefällig, der Rock - und du hast die schönen Beine, die man dafür braucht. Dennoch denke ich, dass du mit dem Rock wegen seiner Kürze erhebliches Aufsehen erregen wirst. Deswegen würde ich dazu eine lose fallende, ganz schlichte Jacke bis Hüftknochenhöhe tragen, in einem der drei Farben, die ich auf dem Foto zu erkennen glaube: bläulich, bräunlich oder grau. Die Schuhe dazu finde ich in Ordnung, es könnten auch noch welche mit flacherem Absatz sein - wenn dein Gang damit noch ladylike ist. Stiefel dazu finde ich persönlich zu gewagt. Aber das ist natürlich eine Alters- und Stilfrage.

 

Übrigens springen bei meinem Walkrock die Godets auch sehr stark auf - aber eben knapp vor der Erdoberfläche. Sie müssen so aufspringen.

 

Herzliche Grüße,

ErikaH

Link to comment

nach deinem beitrag im forum bin ich neugierig geworden;

mir gefällt er gut und mit dem schlichten schwarzen oberteil passt er doch super;

 

lg, michaela

Link to comment

Hallo Maro,

 

ich finde den Roch schick & frech, steht Dir ausgezeichnet.

Für mich persönlich wäre er etwas zu kurz.

 

Ganz toll finde ich, dass er Deinem Mann gefällt.... Männer können da ja etwas eigen sein ;-).....

 

Viele Grüße,

Katrin

Link to comment

Hallo!

Also der Rock ist prima.Er steht dir total gut denn du hast auch die Figur dazu und tolle Beine.

Ich seh dein "Problem", aber das hängt sích sicher aus.

Viele Grüße

Petra

Link to comment

Schick isser!

Den würd ich auch anziehen, schicke flache, lange Stiefel.... perfekt! (Hab mit einem gaaanz schrecklichen Rock gerechnet)

 

LG Riccarda

Link to comment
Gabis_Korsagen

Posted

Ich weiß nicht was du hast? mit den Beinen kannst du das doch tragen.

Mir gefällt's.

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.