Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sweatjacke
 
© sikibo

Sweatjacke


sikibo
 Share


Schnitt Ottobre 3-04, Modell 41, Sweaterjacke für Damen, mit einigen Änderungen.

-     -  Eine Blende neben dem Reißverschluss sollte innen gleichzeitig ein Beleg sein und eigentlich mit einem Farbverlaufsgarn abgesteppt (Topstich der Cover) werden. Das erschien mir dann aber doch zu viel des Guten.

-     -   Reißverschlusstaschen sollten rein, da bot es sich an, diese zwischen Blende und vordere Teilungsnaht zu setzen.

-     -   Ich wollte mal Bündchen als unteren und Ärmelabschluss. Allerdings nicht bis an den RV dran. Das war auch ein Grund für die Blende.

 

Schwierig wurde es, als sich herausstellte, dass das Vorderteil nicht saß. Die Teilungsnaht war viel zu weit seitlich, dadurch sah es aus, als säße die Brust unter dem Arm. Ich hatte gerade noch ausreichend Stoff, um dieses Teil mit einer FBA und einem kleinen Abnäher neu zu schneiden.

 

Die symmetrische Armkugel habe ich etwas geändert, hinten flacher und vorn steiler.

 

Die Zipper der Reißverschlüsse habe ich gegen etwas hübschere, als standardmäßig dran waren, getauscht (mir jedenfalls gefallen sie besser). Dafür musste ich, zumindest beim langen RV, die Stopper entfernen. Überraschenderweise teilten sich diese und ich konnte sie nach Umfädeln des Zippers (und etwas kürzen des RV) wieder ankleben.

 

Den Taschenansatz beim RV, die Kapuzenansatznaht und auch die Kapuzennaht habe ich mit Webstoffresten eingefasst.

 

Und als kleines aber recht unauffälliges Gimmik, weil ich mich ja gegen Absteppen der Teilungsnähte entschieden hatte: Topstiching der Ärmelnaht mit den drei Stickgarnen, die ich für die Stickerei auf dem Rücken (Urban Threads) verwendet hatte.

 

Hat mich einiges an Denkarbeit gekostet, aber in Summe viel Spaß gemacht.

Das Material ist ein ziemlich dehnbarer Sommersweat.

Copyright

© sikibo

Photo Information for Sweatjacke

 Share


Recommended Comments

Tolle Jacke, Heidrun! Ich bin beeindruckt. Vor allem von den Taschen :)

 

Link to comment

Kann mich den Drei vor mir nur anschließen!

Besonders Gypsy- Sun:D

Link to comment

Großes Kino, Heidrun :classic_love: Da sind soviele hübsche Details dran, da ist man ja richtig beschäftigt, die alle zu finden :)  Sehr, sehr beeindruckend!

Link to comment

Eine ganz tolle Jacke...so viele schöne perfekte Details 

Link to comment

Danke für‘s Zeigen. :)

Da sieht man mal, was so kleine Änderungen an einem Schnitt bewirken können. Ich suche auch manchmal nach passenden Schnitten, durch die Bereitschaft zu Änderungen könnte ich diese aber durchaus schon haben.

Ich finde die Jacke sehr gelungen, gerade die Abweichungen vom ursprünglichen SM macht es für mich aus. 
Sehr, sehr schön geworden, mit Potenzial zum Dauertragen🥰

Link to comment

Wie ich schon an anderer Stelle schrieb: sehr stimmig, tolle Taschenlösung und sehr gut hier für die Galerie beschrieben.

Link to comment

Sieht klasse aus. Viele schöne Details.

Tolle Verarbeitung.

👍

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.