Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
Phem

Rock Nr. 16 aus der Knip 09/09 - Schnittanpassung

Recommended Posts

Hallo,

 

ich möchte meiner Schwägerin den Rock Nr. 16 (schmaler Kostümrock) aus der Septemberknip nähen und gerade beim Abpausen des Schnittes bin ich über ein Problem gestolpert, bei dem ich mir unsicher bin, wie es zu lösen ist.

Die Schwägerin braucht in der Taille zwei Größen mehr als an der Hüfte. Das wäre an und für sich kein Problem, aber: Das Rückteil des Rockes wird in den verschiedenen Größen auf beiden Seiten breiter und die eine Schnittkante ist gleichzeitig der Fadenlauf. An dieser Kante wird auch der RV eingesetzt.

Wenn ich jetzt zwischen Taille und Hüfte zur kleineren Größe schwenke, wird dieser Teil der Naht ja schief statt gerade und auch der RV würde dann schräg eingesetzt.

 

Frage Nr. 1 ist deshalb :D: Macht das was bzgl. des Sitzes oder des Falls des Rockes?

 

Frage Nr. 2: Könnte ich statt dessen einfach an der FL-Kante die mittlere Größe (die zwischen Taillen- und Hüftmaß) nehmen und auf der anderen Seite des Teils dann die in der Taillen fehlenden cm anschneiden?

 

Fragende Grüße, Phem.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.