Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

ödi87

lederpuschen/krabbelschuhe

Recommended Posts

ich hätte da nochmal eine frage..

 

nun hab ich mir ja leder bestellt..hoffe es kommt bald..

mir wurde von einigen abgeraten sie mit einer 'normalen' nähmaschine zu nähen

kann ich das dann auch mit der hand machen? was müsste ich dabei beachten und welches garn sollte ich dazu verwenden..

ich bin ein absoluter neuling..

 

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso sollte das nicht mit einer normalen Nähmaschine gehen? :confused: Ich hab mir auch inzwischen Leder geordert, dünneres eben passend für Krabbelschuhe (werden Hausschuhe für meinen Großen). Ich denke, das Leder kommt Mitte / Ende der Woche bei mir an und dann will ich auch gleich loslegen, mit einer Jeansnadel und an den dicken Stellen mit viel Gefühl, aber eben mit meiner ganz normalen Nähmaschine. Hab mir ein festeres Garn besorgt, über das ich hier gelesen hatte, Alterfil glaub ich - wo hab ich das eigentlich hingelegt?

 

Warum sollte die NäMa an dem dünnen Leder scheitern?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich habe die Puschen schon genäht. Bin auch noch Anfänger. Meine Maschine, allerdings nicht gerade ein Prachtteil, hat es hinbekommen. Aber an einigen Stellen hatte sie ganz schön zu tun. Habe noch ein älteres Maschinchen im Keller, das wird für die nächsten Puschen dran glauben.

Habe übrigens eine ganz normale Nadel und normalen Faden genutzt und sie halten.

LG Nicole

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau mal ödi, hier gibt es noch ein paar Tipps zum Ledernähen. Wahrscheinlich ist dir dieser Thread bei der Vielzahl derer, die sich mit Krabbelpuschen beschäftigen, durch die Lappen gegangen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
außerdem Ledernadeln und ggf einen Teflonfuss oder Obertransport - dann geht das eigentlich problemlos.

Doch Ledernadeln? Ich hab jetzt eher gelesen Jeansnadeln, weil die Ledernadel schneidet und das bei kurzer Stichlänge eher wie eine Perforation wirkt? Ich werds wohl einfach an einem Reststück austesten, hab beide Nadelsorten im Haus.

 

Und den Teflonfuß hab ich vergessen zu erwähnen, den hab ich mir auch gegönnt. Allerdings soll wohl auch Seidenpapier über dem Leder als Ersatz gehen...

 

Magst du mir verraten, mit was für einer Nadelsorte du gestickt hast? Ich würde mindestens gerne den Namen von meinem Sohn auf die Ferse sticken, also vor dem Nähen, Leder mit Sprühzeitkleber auf Stickvlies, vielleicht noch welches drüber legen. Nur grübel ich noch welche Nadel dafür am besten ist? Danke schon mal für deine Antwort! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke dir für deine fixe Antwort! :hug: Guter Einwand mit der Applikation, das hatte ich zuerst tatsächlich angedacht... Aber du hast ja recht, da wird ja mehrfach über eine Stelle gestickt, da kann ich die Stelle auch gleich ausschneiden. :D

 

Hätte ja auch gerne vorne ein Motiv drauf gemacht, aber das darf ja dann eher 4x4 oder höchstens 5x5cm sein, aber das was mein Sohn so gerne hätte ist doppelt so groß, das kann die Maschine natürlich nicht soweit verkleinern. :o Muss der Name reichen... Und das dann mit einer ganz normalen Nadel! ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß gar nicht ob man das hier schreiben darf, aber ich hätte noch einen Teflonfuß übrig, da ich mir gerade eine neue Nähmaschine gekauft hab und ich nun keinen mehr benötige bzw. er da auch gar nicht drauf passt. Wenn du oder jemand anderes also Interesse hat!? Ich habe ihn auch zum Lederpuschennähen gekauft und es ging super. War allerdings nur 4 Monate in Gebrauch. (Neupreis lag bei ca 24 €!) Er passte bei meiner alten Vicktoria Nähmaschine. Wenn jemand Interesse hat, schaue ich gerne nochmal genauer nach, für welche Maschine er geeignet ist. Ich kann das Nähen damit jedenfalls nur empfehlen!!!

Lieben Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.