Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Schrift sticken


Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

 

ich muß mal wieder etwas fragen.

 

Ich habe mit Eurer Hilfe eine Schrift aus dem Internet geladen und diese kann ich nun auch sticken. Das hat super geklappt.

Das Problem ist, dass das kleine " e " ausgestickt wird, was nicht gerade schön aussieht. Ich habe die Schrift aber schon mal irgendwo gestickt gesehen und da war das nicht so.

 

Liegt das an meiner Software. Ich habe bernina V5 oder kann ich da irgendwie mit der Software etwas daran verändern? Oder muß ich akzeptieren , dass dieses Schrift mit meiner Software nicht schön aussieht. Das wäre echt schade, denn ich muß für meinen Sohn ein Kissen zum Abschied der Lehrerin besticken und ich fände genau diese Schrift so schön dazu. Die Schrift heißt " Bickley Scipt LET ":confused:

 

Ich hoffe, es hat jemand eine Idee dazu.

 

PS sollte sich jemand wundern , warum ich hier immer nur frage, aber selten antworte, dann nur, weil ich mich einfach noch nicht sicher genug fühle , hier meinen Senf dazu zu geben:rolleyes:

 

Ganz vielen lieben Dank im vorraus.

Claudia

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 10
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Du kannst:

 

- die Schrift größer sticken (Stickgarn brauch nunmal etwas Platz)

- gucken ob du in der SW den Zugausgleich auf 0 setzen kannst (normalerweise ist ja immer 'ne Voreinstellung drin), dann wird alles etwas schmaler

- dünneres Stickgarn nehmen

 

Gruß

Dajana

Link to comment
Share on other sites

Hallo und vielen lieben Dank für deine Antwort.

 

Die Schrift vergrößern habe ich schon versucht. Das ging gar nicht, oder aber die Schrift war so groß, dass ich sie nicht mehr gebrauchen konnte.

 

Das komische ist, dass die anderen Buchstaben auch recht schmal gestickt werden und wenn ich mir den Buchstaben vergrößere, dann sieht man auch die Umrandung, die eigentlich ausgestickt werden soll und trotzdem füllt sie die ganze Schlaufe des " e " mit Stichen.

 

Ich werde aber mal versuchen, was du unter Punkt zwei gesagt hast. Hab vergessen, wie es heißt, aber es ist mir schon begegnet.

 

Hoffentlich klappt es.

 

Vielen lieben Dank

Claudia:)

Link to comment
Share on other sites

Das habe ich auch schon überlegt.

 

Ich weiß nur nicht, ob mir das gelingt, da ich noch nicht so fit bin in dieser Hinsicht.

 

Aber sollte es mir gelingen, wie muß ich dann das e speichern, damit es auch beim nächsten Mal so ist, wie ich möchte und ich nicht bei jedem Mal das e verändern muß?

 

Oder geht das gar nicht?

 

Nochmals vielen lieben Dank:)

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Ich denke das wird über die Sticksoftware nicht gehen. Da müsstest du ja schon vorher den Font/die Schrift entsprechend ändern. Das wiederum wird mit einer entsprechenden Software u.U. gehen, man kann ja auch Fonts selber entwerfen.

Link to comment
Share on other sites

Das habe ich mir fast gedacht.

 

Aber, warum ist es so, dass manche die Schrift ohne Problem sticken können und bei mir geht das nicht. Oder ist da ein anderes Programm besser im Digitaliesieren.

 

Oder kann man diese Schrift vielleicht schon fertig digitalisiert, so wie die Schriften in der Bernina Software, kaufen?

 

Das wäre ja am einfachsten. Gibt es nicht eine Seite oder eine Software , wo ganz viele fertig digitalisierte Schriften sind?

 

Ich werde aber gleich trotzdem versuchen, deinen Tipp umzusetzen. Wenn es nicht geht dann muß ich wohl eine Schrift aus meinem Programm nehmen.

 

Vielen lieben Dank

Claudia

Link to comment
Share on other sites

ich kenne die Schriften alle, aber mir fehlt eben eine, die so wie die Bickley Script so ein wenig geschwungener und nicht so gerade ist.

 

Sie würde wirklich super zu dem Motiv Schmetterlingsklasse passen. Tja und so eine habe ich nicht im Programm.

 

Aber trotzdem vielen lieben Dank für deine Antwort. Wenn gar nichts geht, dann muß ich eben eine aus dem Programm nehmen. Was ich nur nicht verstehe ist, warum andere diese Schrift sticken können.

Das Dumme ist, dass mir nicht mehr einfällt , wo ich sie gesehen habe.

 

LG

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Hallo Heike,

 

vielen lieben Dank für deine Hilfe,

 

ich habe gestern noch jemanden gefunden, der auch mit V5 arbeitet und bei ihr war es das gleiche Problem, aber mit Embird hat es wohl geklappt. Nun überlege ich, da ich sehr viel mit Schriften arbeite, ob ich mir das kaufen sollte.

 

Ich hoffe nur, dass ich dann auch damit klar komme. Vor allem, wo kaufe ich am besten und worauf m uß ich achten.

 

Und klappt die Digitalisierung dann auch so einfach , wie mit V5?

 

Oh je, Fragen über Fragen nur für ein Kissen:confused::)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.