Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

SG 3100D Transporteur kommt nicht hoch


Meike
 Share

Recommended Posts

Hallo!

Irgendwie habe ich Probleme mit dem Transporteur....er bewegt sich zwar noch ganz brav,aber er kommt nicht hoch,wenn ich den Schalter umlege.

Auch wenn ich anfange zu Nähen,passiert nichts:(

Jetzt muß ich sagen,ich habe länger nicht mit der Maschine genäht,nur gestickt.

Steh ich nur auf dem Schlauch,oder ist das ein Fall für Klinik???

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 10
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Komplett gesäubert habe ich sie vorher schon ...um dann zu merken,das der

Transporteur nicht hoch kommt.

Er transportiert ja,also bewegt sich,aber leider in abgesenkter Position.

Link to comment
Share on other sites

Beweg den Hebel ein paar Mal hin und her, vielleicht hängt er durch altes Fett fest.

 

Komplett gesäubert habe ich sie vorher schon ...um dann zu merken,das der

Transporteur nicht hoch kommt.

Er transportiert ja,also bewegt sich,aber leider in abgesenkter Position.

 

sd14.gif

wenn du die stichplatte ab hattest und kein filz zwischen den transporteur-stegen war, trifft peterles ratschlag zu

 

schraub die stichplatte nochmal ab, beweg den versenkhebel bei laufender maschine hin und her : ändert sich dabei dann der bewegungsablauf des transporteurs ?

 

wenn du es nicht hinkriegst, ab zum DOC

 

gruß josef

Link to comment
Share on other sites

...bei diesen Maschinen ist nach einigen Jahren leider die Unterwelle eingelaufen....das heißt, dass der Transporteur nicht mehr nach oben kommt weil der Exzenter eingelaufen ist....das ist in 8 von 10 Fällen einfach so.....hilft nur der Fachmann...ab zum Service...

 

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

...bei diesen Maschinen ist nach einigen Jahren leider die Unterwelle eingelaufen....das heißt, dass der Transporteur nicht mehr nach oben kommt weil der Exzenter eingelaufen ist....das ist in 8 von 10 Fällen einfach so.....hilft nur der Fachmann...ab zum Service...

 

Gruß

 

sd14.gif

 

wenn das zuträfe wäre das aber ein wesentlicher qualitäts-mangel bei den ansonsten so hochgelobten brother-maschinen

 

da "meike" im ersten post geschrieben hat : ... lange zeit nicht genäht, blos gestickt ...

tendiere ich doch zu peterles meinung, daß der versenk-mechanismus blos verklebt/verpappt ist

 

gruß josef

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich habe die Maschine heute zur Inspektion gebracht:)

Der nette Herr von der "Nähwelt" meinte auch,es ist wohl nur Dreck hinter dem

Hebel zum Umschalten.

Nächsten Dienstag weiß ich mehr:D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.