Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Angeschnittener Ärmel sitzt nicht richtig


Recommended Posts

Hallo,

ich lese bei Euch schon länger mit, fange aber jetzt erst wieder nach langer Zeit an zu nähen und brauche da mal einen Tip.

 

Ich habe mir eine Probebluse genäht, nach einem alten Burda Schnitt den ich schon vor 20 Jahren genäht habe, leider ist die Figur nicht mehr so wie sie mal war und der Schnitt ist etwas zu eng gewesen.

Ich habe den Schnitt etwas größer (breiter) gemacht indem ich jeweils ca. 1 cm in der Mitte vom Schnittteil zugegeben habe, die weite past, aber die Ärmel sehen so beulig aus, mit Schulterpolster sieht das besser aus, aber ich mag keine Schulterpolster, laut Schnittmuster gehören da Raglanpolster rein, hab ich ausprobiert, sieht nicht wirklich besser aus.

Habe mir überlegt die kleinen Fältchen am Vorderteil mehr in Halsnähe zu verlegen, nicht mehr gleichmäßig verteilt, ob das was bringt? oder habe ich dann zuviel Stoff über der Brust?

Kann ich den Schnitt so abändern das ich auf die Polster verzichten kann? Raglanpolster gehen finde ich bei sehr dünnen Stoffen gar nicht da sie bei sehr dünnen Stoffen durchscheinen, als der Schnitt rauskam war das gerade sehr modern :rolleyes:

(Ausschnitt Bluse A, Ärmel Bluse B)

Für Tips wäre ich Euch sehr dankbar.

Gruß

Koko

Bluse.jpg.0ff37b710fb8cce9e0326c2a59acb835.jpg

RIMG00031.jpg.d497f1c0f2201f69e8fee7901cfb6894.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 1
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Posted Images

Wenn du in der vorderen und hinteren Mitte zugibst, wird der Halsausschnitt dadurch weiter. Das kann erwünscht sein oder auch nicht... (meist ist es suboptimal, weil man nicht ausgerechnet am Hals dicker wird.

 

Für mich sieht es so aus, als wäre der "Bogen" in der Passe drin, wenn du nur die Falten verlegst, wird das aber vermutlich bleiben. Du müßtest wohl versuchen, die Passe entsprechend umzukonstruieren. (Schulterpolster rauskonstruieren wenn keine Schulternaht da ist, ist glaube ich nicht ganz einfach.)

Du kannst an der Probebluse einfach mal an der Passe so wegstecken, daß dir die Schulter gefällt. Und was du da wegsteckst, später am Schnitteil wegfalten.

 

Wenn du einen weicheren, fließenderen Stoff hast, wird es wahrscheinlich auch weniger auffallen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.