Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

MerryGold

Stoffbergsteigen statt Shoppen

Recommended Posts

Huhu,

 

da hat du diraber einen schönen Schlafanzug gezaubert. :) Das Top will ich mir auch noch einmal nähen, allerdings nicht für einen Schlafanzug. ;)

 

LG Sarah

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sternlefan

 

Jaa sie ist toll :hug: *nichtmehrhergeb*

 

Oh mensch, kennt ihr das auch? Ich steh grad vor drei Stöffchen und weiß gar nicht, was ich zuerst nähen soll... ich glaub ich mach jetzt doch erstmal den Türkisen Jersey weg, dann weitersehen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil ich mich nicht mit mir einigen konnte, was für ein Kleidungstsück als nächstes drankommt, hab ich jetzt meine erste Allesdabei genäht :D Stoffe sind von Ikea.

 

Ich sag euch, diese Tasche war mein ganz persönlicher Alptraum :rolleyes: Erinnert mich bitte daran, nie wieder innennähte mit Schrägband einzufassen...

Sie ist noch etwas verknautscht, weil frisch gewendet und noch nicht "ausgebeult" :D

 

Jetzt am WE mache ich mal ein paar UFOs weg (Körnerkissen, noch ne Tasche..) und dann näh ich mal ein paar Kleider, die brauch ich und außerdem nehmen sie mehr Stoff weg als Shirts :p

 

Edit: Nach welchen Kriterien werden denn die Anhänge hier verkleinert? Manche Bilder kann ich ganz groß anhängen, andere werden total klein? :confused:

Naja, in meinem Blog ist das Bild auch (siehe Signatur) nur größer :)

allesdabeiikea2.jpg.1b4a2d3ae91923192797a405f8f5dfd7.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

die Schlafkombi ist ja klasse! :super: Gefällt mir richtig gut an dir :)

UND ich wusste es: ich hätte vor ein paar Wochen den Stoff bei Ikea mitnehmen sollen :D, die Tasche ist toll. Kommt definitiv auf die To-Do-Liste (vllt. ohne Schrägband ;), mal schauen... Aber der neue Schrägbandformer möchte eingeweiht werden...:rolleyes:)

*grübel* ob meine Schwester die zum Umzug brauchen kann? heißt ja Alles-dabei-Tasche :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schrägbandformer sind toll, ich weiß gar nicht mehr wie ich ohne Schrägband gemacht habe... :D

 

Die Tasche kann man beeestimmt zum Umzug brauchen, die ist wirklich geräumig - ich kann ohne Probleme eine 1-Liter-Flasche reintun, sieht man von außen nicht mal...

 

Mein UWYH ist grad etwas eingeschlafen, meine Nählust hat sich irgendwie in Schneeflocken aufgelöst, weil ich es bei so einer Kälte einfach hasse, Viscose zu tragen oder anzufassen - deswegen mach ich warscheinlich erstmal mit meinen Taschen und Körnerkissen weiter, die sind zwar unspektakulär, aber wenigstens nicht kalt und ich muss sie nicht anprobieren :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur damit ihr nicht denk ich wäre faul :p Ich bin grad dabei, ein halbes dutzend Tilda Punger zuzuschneiden (hier erstmal nur die Rosenpunger, die anderen sind aufgemalt aber noch nicht ausgeschnitten, mach ich heut abend), allerdings dauert die Fertigstellung noch etwas, zu meinem Glück fehlt mir noch Volumenvlies :rolleyes: (immer fehlt irgendwas - aaaah!) Ist aber bestellt (seit stolz auf mich, ich hab dem "man könnte ja noch stoff dazubestellen"-Drang erfolgreich niedergekämpft und nur das Vlies und die Nadeln bestellt! :frieden: )

 

Es ist grad wie verhext - ich wollte auch noch eine Wellnesshose zuschneiden, aber ich hab kein passendes Gummiband für den Bund in der Breite *grummel* Mal sehen, ob ich morgen in der Stadt was passendes auftreiben kann.

 

Ansonsten hab ich mich jetzt für Schneidmatten und Rollschneider von Olfa entschieden, die werden allerdings erst bestellt, sobald ich den Schrank aufgeräumt hab und ein eckchen dafür gefunden hab. Trotzdem :freu: ich mich schon total drauf :))

pungerschnitt.jpg.77fc8be60a172818e8838681b6774f87.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

na da bin ich neugierig... Wer wird denn mit 6 Punger bedacht? ;)

 

Und du hattest recht mit dem Schrägbandformer: Er IST toll :hug: :D Nie mehr ohne! *rechne* es gibt ja noch ein paar andere Größen... hmm, mal sehen *grübel*

Sobald ich die Anleitung von Farbenmix habe, wird auch die Alles-dabei-Tasche gemacht. Du bist schuld :D :hug:

(Und Schwesterherz weiß noch nix von ihrem Glück, sie hat ja auch im Juni Geburtstag...:p)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hihi, drei sind für mich und drei zum verschenken :D Sie sind jetzt vollständig mit Vlieseline bebügelt und zusammengeheftet, sieht lustig aus der stapel, durch das volumenvlies hat er soviel.. volumen :D Morgen wird endlich zusammengenäht - für den Zuschnitt von allen Teilen (Futter+Außenstoff+Volumenvlies) und das Bügeln hab ich fast 3 Stunden gebraucht :eek:

 

Am Samstag war Stoffmarkt, da kann ich euch die Beute ja nicht vorenthalten:

stoffmarktbeutekl.jpg

 

Allesinallem fand ich mich für meinen ersten Stoffmarkt doch sehr brav, insgesammt sind es knapp 10,5m.

 

Soo, jetzt muss ich für mich mal ein paar UWYH-Regeln aufstellen, damit der ganze Thread hier nach 3 seiten auch mal einen Sinn ergibt :p

 

UWYH-Regeln für mich

  1. Zutaten dürfen gekauft werden, wenn nicht vorhanden, auch Futterstoff
  2. Es darf nur Stoff für konkrete Projekte gekauft werden, der zählt wenn vernäht weder zum Abbau noch zum Bergaufbau (Beispiel: Frotte für einen Bademantel, wird z.B. dringend gebraucht)
  3. Es müssen mindestens 25 Meter abgebaut werden ehe wieder "einfach so" Stoff gekauft werden darf

 

Morgen kommt meine Rollschneider und ich besorg mir neues Schnittpapier, dann gehts wieder weiter :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

oh der rosenpunger ist aber schön.

ich nähe diese dinger auch gerade wie wild, meine freundinnen sind hellauf begeistert und jede will einen.

ich mag dein uwyh, du nähst schöne sachen.

 

lg, willow

Share this post


Link to post
Share on other sites
oh der rosenpunger ist aber schön.

ich nähe diese dinger auch gerade wie wild, meine freundinnen sind hellauf begeistert und jede will einen.

 

Bitte: könnte mich jemand aufklären, was "Rosenpunger" eigentlich sind und für was sie verwendet werden können? Mit diesem Begriff kann ich gar nichts anfangen und auf dem Foto erkenne ich den Zweck auch nicht... :confused:

 

Danke im Voraus! :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Angi.. EDIT: Gefunden: Tilda Punger WIP :D

 

Aaah jetzt jaa... ein Täschchen ist das also! Damit kann ich jetzt etwas anfangen! :D

 

Danke für die schnelle Aufklärung, Pega! :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ein punger ist so ein krims-krams-täschchen. und dieser rosenpunger ist aus rosenstoff:)

 

lg, willow

Share this post


Link to post
Share on other sites
ein punger ist so ein krims-krams-täschchen. und dieser rosenpunger ist aus rosenstoff:)lg, willow

 

Danke willow.. :hug: jetzt habe ich wieder was gelernt! Ich gehöre halt schon zu der "alten Generation"... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Keine Sorge Angi, bis vor ein paar Wochen wusste ich auch nicht was das für ein Ding ist :D Dann hat mich eine Bekannte Tildafiziert und es sind zwei Bücher eingezogen.

 

Meine Täschchensammlung ist komplett:

pungerparade.jpg

 

Das Große und das kleine Schmetterlingstäschchen werden Geschenke, der Rest ist für mich, um meinen Modenschmuck drin Unterzubringen (ist so unordentlich hier... :rolleyes:)

Diese Abnäher da an der Seite sind vielleicht ein Gewurschtel *schauder*

 

Eins hats allerdings verissen, macht aber nix, jetzt ist der Bedarf erstmal gedeckt ;)

 

Ich glaube ich mache die Woche der Taschen auf, das "Päckchen" vom Stoffmarkt kommt als nächstes dran, ich willwillwill diese Tasche :D Auch wenn ich die Anleitung etwas kryptisch finde :rolleyes:

 

Die Punger-Stoffe sind aus meine "oooh wie schön, ich nehm mal nen halben Meter mit"-Fundus, und ich denke, es sind knapp 0,5 m draufgegangen.

Counter: 0,5m / 25m

 

P.S. habt ihr eigentlich auch immer so blaue Daumen wenn ihr irgendwelche Metallteile (in meinem Fall die Druckknöpfe) mit dem Hammer einschlagt? Aua! :hammer:

Share this post


Link to post
Share on other sites
P.S. habt ihr eigentlich auch immer so blaue Daumen wenn ihr irgendwelche Metallteile (in meinem Fall die Druckknöpfe) mit dem Hammer einschlagt? Aua! :hammer:

 

Nein nicht mehr :D - ich hab mir dann doch irgenwann die Prymzange geleistet - die war eine gute Entscheidung. :)

 

Deine Täschchen sind sehr hübsch geworden - aber herscht darin dann nicht Modeschmuck gewurschtel?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ähem, da ich mein Talent diesbezüglich kenne, hab ich mir gleich die Druckknopfzange besorgt :D, das geht schmerzfreier :hug:

 

Schön sind die Täschchen... (eigentlich brauch ich ja keine, aber... :rolleyes:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ich glaub die Zange kommt demnächst doch auch mal ins Haus, vorallendingen weil wenn ich was reinhämmer immer alle Hausbewohner kommen und fragen "Bist du am Renovieren?" :D

 

Naja, ansonsten ist es auch meist ein Gewurschtel mit dem Schmuck, wobei ich die Erfahrung gemacht hab, das geschlossene Ketten sich nicht so leicht miteinander verknoten. Und es sieht einfach ordentlicher aus wenn der Schmucknoten in einer Tasche verstaut ist als wenn er irgendwie im Regalrumliegt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also erstmal WOOOOOWWW... hab mich hier durchgelesen und kann gar nicht genug kriegen von all den hübschen Sachen die du genäht hast. Von außen sieht es so aus, als würde einfach alles klappen und dazu noch super aussehen...Bin total begeistert *auchwill*

:schneider:

Ganz großes Kompliment :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also erstmal WOOOOOWWW... hab mich hier durchgelesen und kann gar nicht genug kriegen von all den hübschen Sachen die du genäht hast. Von außen sieht es so aus, als würde einfach alles klappen und dazu noch super aussehen...Bin total begeistert *auchwill*

:schneider:

Ganz großes Kompliment :)

 

Wow danke :o Leider funktioniert auch nicht immer alles den Multicolorrock hab ich mittlerweile in die Tonne gekickt aber dank genug Probestoff ist die TFT-Quote rasant gesunken :D

 

Sooo, ich bin nicht faul, sondern hab mich hochmotiviert an das Stoffmarkt-Taschenpaket gemacht ;)

 

Allerdings muss ich jetzt erstmal Jammern und Meckern: Ich hatte noch nie ein Stück Stoff in der Hand das sowas von Scheps zugeschnitten war wie die Teile im Paket :fetch: Bei normalen Schnittmuster ist das ja egal, aber wenn der Schnitt aus geometrischen Teilen vermaßt wird, es das mehr als ärgerlich. Besonders wenn der Stoff auch noch so extrem Großzügig bemessen ist :rolleyes: Einen Träger musst ich Stückeln, weil sonst der Stoff nicht mehr gereicht hätte, auch das Futterteil musste ich umändern, weil einfach kein Platz mehr war... :mad: Das sind die Reste:

markttaschereste.jpg

Das meiste sind die schiefen Kanten vom Rand.

 

Die Anleitung ist auch etwas.. naja, Flaps geschrieben, gut dass ich schon länger nähe, sonst hätte ich teils echt doof aus der Wäsche geguckt...

 

Da ja leider kein fitzelchen Stoff mehr für Innentaschen oder Schlüsselband übrig war, hab ich einen bordeauxroten Pünktchenstoff aus meinem Fundus genommen, der prima zu den großen Blumen passt.

So sieht bisher aus:

wipstoffmarkttasche.jpg

 

Die Patchworkteile sind zusammengenäht, gebügelt, versäubert und abgesteppt, die Träger auch, aber weiter bin ich leider nicht gekommen. Jetzt bin ich erstmal eine Woche im Urlaub und dann mach ich weiter :) Ich hoffe dass dann auch irgendwann mal der Rote Mittelalterstoff wegkommt, der liegt hier schon so lange :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maike,

schade, dass das Paket so knapp bemessen ist. Trotzdem schaue ich dir ganz neidisch über die Schulter beim Vernähen ;) Die Stoffe sehen sehr schön aus, ich glaube dieses blaue Taschen-Paket finde ich doch schöner als das braune...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soo, endlich alle Prüfungen fertig :ohnmacht: Allerdings hab ich, nachdem ich im Urlaub war, eine wunderschöne Erkältung mit Fieber, Rotznase und Gliederschmerzen und allem was man sich wünschen kann dazubekommen :mad: Und kaum war ich glücklich das der Kram wegwar, bekomm ich eine kleine Bronchitis als "Bonus" und Röchel jetzt so vor mich hin :rolleyes: Muss wohl die Quittung dafür sein, dass ich Erkältungsfrei furch den Winter gekommen bin :cool:

 

Ich bin zwar etwas dissig im Kopf und schlapp, aber langsam stinkts mir mit der im Bettherumliegeritis. Die ganze Prüfungszeit hätte ich vor Kreativität nur so sprudeln können, aber durfte nicht. und jetzt darf ich, aber kann nicht *aaaahhhh!*

 

Die tasche oben hab ich erstmal zum Kurzzeit-UFO geklärt, weil in zwei Wochen der erste Mittelaltermarkt ist, und bei den Temperaturen brauch ich dringend einen Mantel... ich hab zwar einen im letzten Jahr aus Fleece genäht, aber der sieht nach regen Gebrauch sowas von Scheußlich aus, das jetzt ein neuer hermuss.

 

Als Außenstoff nehm ich ein leichtes Woll/Kaschmirgemisch, dass einen haufen Platz in der Kiste wegnimmt und einfach dringen mal benutzt werden muss. (Siehe Foto, wie man sieht, sieht man nichts :p )

Damit das ganze etwas wärmender wird, hab ich bei Michas einen dünnen Baumwollfleece in Ecru bestellt, der das Futter sein wird..

 

Blöderweise sind bei der Gelegenheit noch 2x1,50m anderer Stoff in meinen Warenkorb gehüpft, ich weiß auch nicht wie das passieren konnte :nix:

Das heißt der abzubauende Stoffber wird auf 28m erhöht

 

So, und jetzt mach mich daran, eine Ellipse für den Mantel zu konstruieren.

wollstoff.jpg.1dedf3b1d9820d710bc2f9d7a6a49533.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Maike,

schön, dass die Prüfungen rum sind! :)

Schaue Dir gern über die Schulter beim Mantel-Nähen!

P.S. Hast Du schon einen der Stoffmarkt-Stoffe zugeschnitten? Meine liegen erstmal rum, während ich fleißig TfTs aus Probestoffen produziere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Jadzia

 

Ooh, ich hab weit mehr als 28m, keine Sorge :D Die 28 hatte ich mir jetzt nur als "Ziel" für meinen UWHY gesetzt, weil das ungefähr die Menge sein müsste, die wegmuss, damit alles wieder in die Kisten passt wo es hingehört.

Für den Mantel rechne ich etwas 2,50m Stofverbrauch, den Fleece zähl ich nicht zu den "Sünden", weil ich sonst wirklich nichts im Fundus habe was sich als Futter eignen würde.

 

@Pegasus

Waren ja nur 3 Meter *versteck* Und die blieben ingesammt unter 10 Euro! Ich konnte nicht widerstehen, Mea culpa :D

Ja, zwei hab ich bestanden, die dritte muss ich nochmal :rolleyes: aber erst nächstes Semester, zum Glück.

 

@anna

Ne, bisher kam ich ja leider nicht zum nähen *seufz* Aber ich will bald diesen Punktejersey verbraten, der passt so toll zu jeans :) Da fällt mir ein, ich muss auch bald wieder zu Ikea Probestoff kaufen gehen, um den Tfts vorzubeugen. Wenn du was fertig hast unbedingt bescheid geben, deine Stoffe waren sooo schön :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann viel Erfolg, Tamara :)

Ich mache mich lieber nächste Woche wieder an Shirts in Größe 86, da muss man nicht viel anpassen und kann gleich mit schönen Stoffen experementieren weil sich der Verbrauch im 50-70 cm Bereich abspielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ Wenn du was fertig hast unbedingt bescheid geben, deine Stoffe waren sooo schön :hug:

danke schön :) das mach ich!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.