Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Jacke 119 Burda 05/09 Knöpfe ja oder nein?


mecki.m
 Share

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

 

ich nähe mir die Jacke 119 aus der Burda 05/09 klick

Der Stoff ist aus Viskose ein helles Grau. Daraus habe ich schon eine Hose genäht. Beides zusammen ist nicht so prickelnd, man kann auch sagen Langweilig.;)

Darum habe ich die Kellerfalten rot unterlegt. Der Schnitt sieht Druckknöpfe vor. Ich wollte aber Paspelknopflöcher machen und rote Knöpfe annähen. Wie würdet ihr das finden. Habe mal ein Bild gemacht und zwei verschiedene Knöpfe angesteckt.

Würde mich freuen, wenn ihr eure Meinung dazu schreibt.

 

Danke.

2056991974_DSCI0011004.jpg.79f8f27200ea88e41a4cf3fbffa97e00.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 13
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Guest dark_soul

Also, ich finde das dann noch irgendwas anderes Rotes an die Jacke sollte, ein Aufnäher oder eine Stickerei.

 

So wie's jetzt ist, siehts irgendwie nach falsch ausgewählten Knöpfen aus, vor allem wenn die Falten geschlossen und das rote nicht direkt zu sehen ist...

Link to comment
Share on other sites

Also, ich finde das dann noch irgendwas anderes Rotes an die Jacke sollte, ein Aufnäher oder eine Stickerei.

 

Du hast recht, jetzt weiß ich auch warum es mir so noch nicht wirklich gefallen hat. Danke.

Link to comment
Share on other sites

Also, ich finde das dann noch irgendwas anderes Rotes an die Jacke sollte, ein Aufnäher oder eine Stickerei.

 

Da kann man mal wieder sehen, wie unterschiedlich die Geschmäcker sind. ;)

 

Der Schnitt hat Klasse. Ein Aufnäher oder eine Stickerei würde diese m. E. zerstören.

 

Die Falten mit rot zu hinterlegen ist doch sehr hübsch. Dazu bräuchte es meiner Meinung nach keine weiteren roten Details. Also Druckknöpfe wären auch O.K. Wird die Jacke gefüttert? Dann wäre ein rotes Futter vielleicht schön, das ab und an mal blitzen darf. Wenn es doch Paspelknopflöcher und rote Knöpfe sein sollen, dann andere Knöpfe. Größer und mit Steg. Eben Schmuckknöpfe. Die jetzt gewählten finde ich zu sportlich.

Edited by Aficionada
Der link war schon da
Link to comment
Share on other sites

Aufnäher oder Stickerei würde ich auf diesem Schnitt auch auf keinen Fall anbringen. Und die Knöpfe überzeugen mich auch nicht wirklich. Die Knöpfe verdecken nämlich den eigentlich gar nicht eintönigen Schnitt.

 

Als farbtupfer könnte ich mir ganz schmal mit rotem Stoff eingefasste Ärmelkanten vorstellen.

Bei den Knöpfen: ich könnte mir einen einzelnen größeren Knopf fast in Kragenhöhe, bzw. ungefähr in Höhe deines jetzigen oberen Knopfes vorstellen. Durchaus rot, aber ich würde auch für einen etwas weniger sportlichen Knopf plädieren. Bin mir mit dem einzelnen Knopf allerdings auch nicht sicher. Müsste man sehen.

 

Wenn die Schneiderpuppe deiner Größe entspricht, finde ich die Größe auch zu groß gewählt. Damit der Schnitt zur Geltung kommt, sollte er ruhig etwas figurbetonter sitzen.

 

Viele Grüße

cuvry

Link to comment
Share on other sites

Als farbtupfer könnte ich mir ganz schmal mit rotem Stoff eingefasste Ärmelkanten vorstellen.

 

In der Detailansicht der Jacke auf der Puppe kann man sehen, dass der Ärmel unten ein etwas weiter geschnittenes angesetztes Teil bekommt. Diesen komplett mit dem roten Stoff zu hinterlegen wäre mein Vorschlag, das Pendant zu den rot unterlegten Falten zu bilden. Von Knöpfen würde ich in diesem Fall Abstand nehmen.

Link to comment
Share on other sites

@all

 

Ich danke euch schon mal für eure Antworten. Ist schon sehr interessant, was ihr da schreibt.

Ich bin heute viel unterwegs, darum weiß ich noch nicht wann ich mich wieder melden kann, um auf eure Vorschläge zu antworten.

 

Ich wünsche euch einen schönen, sonnigen Tag.

Link to comment
Share on other sites

größere, mit dem grauen Stoff bezogene Knöpfe und die Paspeln in dem Rot der Kellerfalten..????

 

Ich würde befürchten, dass die Jacke durch jegliche Knopfleiste mehr verliert als gewinnt. Den besonderen Reiz der Jacke macht ja die vordere Linienführung aus (Kellerfalten (den Begriff kannte ich noch nicht); die damit verbundenen schrägen Nähte, die Linie der Mitte).

 

Wenn man da Knöpfe und die auch noch mit Paspelknopflöchern befestigt, tritt die Linienführung in den Hintergrund. Fände ich sehr schade.

Link to comment
Share on other sites

Wenn man da Knöpfe und die auch noch mit Paspelknopflöchern befestigt, tritt die Linienführung in den Hintergrund.

 

Wenn die Paspelknopflöcher längs gemacht würden, würde evt. die Linienführung unterstrichen werden...*grübel*

Link to comment
Share on other sites

Wenn die Paspelknopflöcher längs gemacht würden, würde evt. die Linienführung unterstrichen werden...*grübel*

 

Habe gerade mal Paspelknopfloch gegoogelt und musste feststellen, dass ich mir was falsches darunter vorgestellt habe. War irgendwie davon ausgegangen, es handle sich um Stoffriegel...

 

Abgesehen davon, dass ich es ohne Knöpfe besser fände, wären Paspelknopflöcher aber wohl doch kein zusätzliches Übel

 

Viele Grüße

cuvry

Link to comment
Share on other sites

mein Vorschlag:

die Ärmel im unteren Bereich rot abfüttern (roter glänzender Duchesse),

den vorderen Beleg nicht angeschnitten, sondern angesetzt mit zwischengefasster (Kordel-) Paspel und um den Halsausschnitt weitergeführt.

EIN dekorativer roter großer Schmuckknopf oben wie im Modell vorgesehen oder ein dezenter, versteckter Verschluss und Hingucker-Modeschmuck. Nichts Kleines, Zierliches sondern ein üppiges rotes Stück z.B. aus einem tollen Schmuckknopf gearbeitet. Oder ein blütenartiger Yoyo aus den beiden Stoffen graumatt-rotglänzend, ein paar Federchen oder feine Bänder dazu geben einen Hingucker-Verschluss oder einen Kettenanhänger oder ein Ansteckstück oder weiß der Geier was :)

Gruß

Kerstin

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr Lieben,

 

ich habe mich über eure vielfältigen Anregungen sehr gefreut, es hat mir nämlich sehr geholfen.

Ich denke, ich werde jetzt folgendes machen.

 

Druckknöpfe wie im Schnitt vorgesehen.

Oben einen großen, roten Knopf, da lässt sich bestimmt was tolles finden, ohne Knopfloch.

Die Ärmel rot hinterlegt, eventuell die Jacke ganz rot füttern.

 

@ cuvry, leider hat die Puppe nicht mehr ganz meine Maße. Sie muss wohl eingelaufen sein.:rolleyes: Trotzdem ist die Jacke noch etwas weit. Da muss ich noch was machen.

 

Danke nochmal für eure Hilfe.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.