Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Alles dabei? Alles-dabei-Tasche...


Recommended Posts

Wie hier versprochen, habe ich mich gestern dran gemacht, mir die Anleitung und den Schnitt der Alles-dabei-Tasche von Farbenmix anzusehen.

 

Zugeschnitten habe ich schon:D, auch schon ein wenig genäht... Ich hätte lieber länger lesen sollen :silly:, dann hätte ich auch gemerkt, dass die Maße der noch zusätzlich zuzuschneidenden Streifen ohne Nahtzugabe sind :banghead::banghead::banghead:

 

Die Nahtzugaben denkt Ihr Euch jetzt bei den nächsten Fotos einfach dazu ;) und ich nehme auseinander, was ich schon mal genäht habe :eek:.

 

Hier erstmal die Stoffe, die ich aus dem Regal gezogen habe:

 

Außen ein Woll?bouclé in Pastellfarben

CIMG3463.jpg.ebf7654460c4198db620aaef4cc6222a.jpg

 

Innen ein Polytierchenstoff mit Blumen- und Paisleymuster

CIMG3465.jpg.e0523eeb76e3186036cf3419e1bbb728.jpg

 

Erstmal alle Teile zuschneiden, dabei AUF DIE NAHTZUGABEN BEI DEN STREIFEN ACHTEN!!! :D

CIMG3468.jpg.331cc92cdf615661f44fbdf3c43b788c.jpg

 

Ich habe als einzige Änderung die Taschenklappen im Stoffbruch zugeschnitten, da ich innen keinen Futterstoff wollte. Zusätzlich habe ich sowohl für innen als auch für außen eine Tasche zugeschnitten (einfach ein Rechteck). Die Schnittteile habe ich vorher einzeln versäubert.

 

Zunächst wird die Futtertasche genäht (in der Farbenmix-Anleitung werden Oberstoff und Futter als eine Lage verarbeitet und innen evtl. mit Schrägband versäubert - finde ich aber friemelig und nicht so schön). Dafür das Rechteck rundherum versäubern, oberen Rand umschlagen, Seiten und unteren Rand umbügeln und auf dem Seitenteil des Futters feststeppen.

 

CIMG3469.jpg.100d44a13276fb98939fac0f58762a3a.jpg

 

Jetzt wird der untere Seitenstreifen an das Seitenteil genäht, dann das zweite Seitenteil. Hier wird am Taschenboden eine Wendeöffnung von ca. 12 cm gelassen - die Futtertasche ist bis auf den Reißverschluss oben und den Einfassstreifen für den Reißverschluss fertig:

 

CIMG3472.jpg.9437e07a477ddcffb448f4f9416c4d92.jpg

 

Weiter geht es erst am Donnerstag - ich gehe mich mal mit meinem Nahttrenner vergnügen :silly: :banghead:.

 

LG

Ana

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 12
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo Ana

 

schön das du deine Vorgehensweise hier einstellst. Habe mir kürzlich auch die Tasche bestellt, bin aber noch nicht dazu gekommen daran zu arbeiten. Werde deine Bemühungen weiter beobachten. Freue mich immer, wenn andere als erste über die Brücke gehen. :hug: doch wer den Schaden hat, spottet jeder Beschreibung. Hoffe das ich dank dir Fehler vermeiden kann.

Viel Spaß mit deinem Nahttrenner

 

abendliche Grüße

Petra

Link to comment
Share on other sites

Toll, das du den Entstehungsprozess hier zeigst. Ich habe zwar auch schon einige Alles-dabei-Taschen genäht, jedoch immer mit Schrägband versäubert.

Ich werde also auch ab und zu hier vorbeischauen.

 

Danke und liebe Grüße

Sabine

Link to comment
Share on other sites

wann geht es denn weiter????:confused:

 

Ein WIP ist in der Regel ein freundliches Angebot des Threaderstellers, uns zum Nutzen Aller am Entstehungsprozess eines Nähprojekts Anteil haben zu lassen.

 

Ein WIP ist meines Erachtens aber keine Absichtserklärung oder gar Verpflichtung des Threaderstellers, fortan Tag und Nacht an der Nähmaschine zu sitzen, um ständig neue Fotos und Ergebnisse abzuliefern.

 

:confused:

Edited by Aficionada
Link to comment
Share on other sites

Ja, mit der Geduld einiger FTN ist das so eine Sache ..... und manchmal können 2, 3 Tage sooooooooo lang sein.

 

Aber die Ungeduld hat auch eine gute Seite - damit kam der Fred mal wieder nach vorne und ICH habe ihn auch entdeckt.

 

LG, Angelika

Link to comment
Share on other sites

Es geht weiter - aber nicht gleich... :o Ich habe zwar alle zu schmal geschnittenen Streifen wieder abgetrennt, aber noch nichts wieder zugeschnitten. Am Wochenende hatten wir einfach zuviel vor und nächstes Wochenende sind wir komplett unterwegs. Mal gucken, ob ich in der Woche dazu komme, ein bisschen was zu machen, ansonsten nach Pfingsten...

 

Ein WIP ist für den Ersteller auch kein kleiner Tritt in den Allerwertesten, weiterzumachen und sorgfältig zu arbeiten. :D:D:D:D

 

LG

Ana

Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...
  • 2 years later...

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.