Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

virus auf dem laptop, und nun?


 Share

Recommended Posts

hallo ihr lieben,

mein laptop hat einen virus :(

wenn ich ihn hochfahren will, dann komm ich immer nur bis zu dem blauen hintergrund wo man seinen namen und passwort eingeben soll. hab ich das eingegeben, dann färht er kurz hoch und landet dann sofort wieder bei dem blauen hintergrund und ihc muss meine daten wieder eingeben. und so weiter...

das problem ist auch, dass die programm und so alles schon auf dem pc drauf war, ich hab also keine cds mitgeliefert bekommen als ich ihn gekauft habe.

 

was mach ich denn jetzt? ums plattmachen komm ich wohl nicht herum, aber wie mach ich das?

lg.

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 22
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Wenn Du Dich so wenig auskennst und auch keine Notfall CD hast, solltest Du den PC in einen entsprechenden Laden bringen und die das machen lassen. Die können dann vermutlich auch Deine restlichen Daten retten.

Grüsse, Lea

Link to comment
Share on other sites

Guest alexa175

Ich glaub auch, da bist Du bei einem Fachmann am besten aufgehoben. Denn wenn Du keine Treiber auf CD hast, wirds problematisch. Die findet man zwar auch alle im Internet, aber wenn Du nicht weißt, was im Laptop drin ist, kommst Du da auch nicht weiter.

Link to comment
Share on other sites

Ferndiagnosen sind in einem solchen Fall immer schwer zu stellen ...

 

Mein erster Schritt wäre aber auf jeden Fall der Versuch, den Rechner per CD zu starten.

Lade Dir Knoppix herunter und brenne es auf eine CD.

 

Beim Start des Rechners musst Du dann meist die BIOS-Einstellungen ändern auf "Start von CD" (Anleitung z.B.: Bios und Setup).

 

Lässt sich danach Knoppix von CD starten, kannst Du schon mal einen Hardwarefehler, etwa der Tastatur, ausschliessen ...

 

Viel Erfolg ...

Link to comment
Share on other sites

so hier nochmal ein paar infos.

ich hab versucht ihn im abgesicherten modus zu starten: keine chance. was auch auffällig ist, die maus funktioniert nicht, dafür aber noch die tastatur :(

 

hey,

das kann von kaputtermaus oder defektespeicherriegel bis zu steckernichtrichtigzusammen so ziemlich alles sein

meiner meinung nach hast du einen hardwarefehler drauf

 

ab zum DOC damit

 

gruß josef

Link to comment
Share on other sites

Zitat:

Beim Start des Rechners musst Du dann meist die BIOS-Einstellungen ändern auf "Start von CD" (Anleitung z.B.: Bios und Setup).

 

Ouuuuh, schlimmer Fehler - als Laie unbedingt die Finger vom Bios lassen!

 

Ab zum Fachmann - mache ich auch immer.

 

Gruß Renate

Link to comment
Share on other sites

Zitat:Beim Start des Rechners musst Du dann meist die BIOS-Einstellungen ändern auf "Start von CD" (Anleitung z.B.: Bios und Setup).

 

Ouuuuh, schlimmer Fehler - als Laie unbedingt die Finger vom Bios lassen!

 

Ab zum Fachmann - mache ich auch immer.

 

Gruß Renate

 

Äh, aber _das_ sind Einstellung die kriegtn DAU mit Anleitung ohne Probleme hin. Das ist Technik, da kann man alles wieder reparieren *g

Link to comment
Share on other sites

ja ich denk auch dass du nur irgendnen software fehler oder hardware fehler hast.

 

ist der bei der letzten funktionstüchtigen arbeit denn mal abgestürzt, oder hast du was neues installiert?? irgend ein programm, oder nen treiber?

 

hast du den mal unsanft irgendwie abgesetzt.

 

wenn du an deinen Daten hängst, dann geh zu nem Fachmann, muss ja kein Laden sein, aber vielleicht ein bekannter, der ein image von deiner Festplatte machen kann, dann installier mal alles neu, und da keine Hardware geändert wurde kannst dann auch die Programme von der Image festplatte auch rüberkopieren..

 

sollte ansich kein großes problem darstellen.

daten die gelöscht sind, sind auch wieder herstellbar, solange sie nicht überschrieben werden..

 

lg

Martin

Link to comment
Share on other sites

ich weiß nciht was es ist... das ist das problem, ich hab mein problem nur mal gegoogelt, und überall kam das gleiche ergebnis: virus.

 

ich werd mir einen in meinem bekanntenkreis suchen. es sind auch private dinge drauf, ich will nicht das jeder einblick in die letzten zehn jahre meines lebens bekommt . :(

 

ich habe keine programm neu heruntergeladen, ich lad auch keine musik herunter. das einzige was mir noch einfällt, der abend bevor er nicht mehr funktionierte, hat mein virenprogramm einen fund gehabt. ich hab aber eigentlich angegeben das die datei gelöscht werden soll. :confused:

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

mancher Virus, der vom AV-Programm gefunden wird ist nicht unbedingt einer, daher sollte man nicht vorschnell löschen.

Es können beispielsweise von der Software auch Trojaner-Falschmeldungen kommen, die auf Hardware-Defekte zurückzuführen sind.

 

Ich denke, das wird schon wieder.

 

Aber wieso hast du ein Laptop gekauft, ohne zumindest die Recovery-Windows CD?

 

LG

DoraW

Link to comment
Share on other sites

Guest wildflower
Yesssss! Lang lebe Linux!

Diese Knoppix-Distribution ist sehr gut zur Datenrettung geeignet. Wenn sich Knoppix starten lässt, hat man die Chance, eigene Daten z.B. auf eine externe Festplatte zu speichern.

Link to comment
Share on other sites

Ja, linux hat keine Probleme, Windows-Dateien einzulesen und zu kopieren.

 

(Wobei wenn du eine externe Festplatte hast, dann kannst du auch darauf Windows oder Linux installieren und gucken, ob es davon bootet. Wenn nicht, dann liegt das Problem an der Hardware. Wenn es von externer Festplatte mit einem anderen Betriebssystem geht, dann liegt es an deinem Windows. Wobei du eventuell auch beim Löschen des Virus irgendwas wichtiges an deiner Installation gelöscht haben kannst. Diese Automatiken funktionieren auch nicht immer ganz zuverlässig.)

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
hallo ihr lieben,

mein laptop hat einen virus :(

wenn ich ihn hochfahren will, dann komm ich immer nur bis zu dem blauen hintergrund wo man seinen namen und passwort eingeben soll. hab ich das eingegeben, dann färht er kurz hoch und landet dann sofort wieder bei dem blauen hintergrund und ihc muss meine daten wieder eingeben. und so weiter...

das problem ist auch, dass die programm und so alles schon auf dem pc drauf war, ich hab also keine cds mitgeliefert bekommen als ich ihn gekauft habe.

 

was mach ich denn jetzt? ums plattmachen komm ich wohl nicht herum, aber wie mach ich das?

lg.

 

alles runter, und neuinstallieren .

M.f.G. emili

Link to comment
Share on other sites

Von welchem Händler hast du den Laptop denn gekauft? Eigentlich hätte er dir die Treiber und vor allem die Windows-CD inklusive Seriennummer mitschicken müssen, auch wenn alles vorinstalliert ist.

In diesem Zustand kannst du die Seriennummer ja leider nicht auslesen, wenn du sie dann auch nicht mitgeschickt bekommen hast müsstest du dir das Programm ja neu kaufen zum aufsetzen :(

Ich würde erstmal den Händler kontaktieren, wielange ist der Kauf denn schon her?

Edited by Lucrecia
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ist das Problem noch aktuell, oder schon gelöst?

Wenn es gelöst ist wäre der Weg für einige mit Sicherheit interessant.

Bitte um ein kleinen Feedback.

Übrigens gehen die meisten Computer-Fachleute sehr sehr vertraulich mit Daten auf privaten und/oder geschäftlichen Festplatten um. Es wird nichts gesichtet etc. dafür ist keine Zeit und kein Anlass. Es werden Verzeichnisse erstellt, welche dir einen Überblick über die Rettungsmöglichkeit zeigen.

Kein seriöser Fachhändler/Datenretter kann es sich leisten Daten seiner Kunden in irgendeiner Form öffentlich zu machen und er wird es auch nicht tun.

Ausnahmen bestätigen die Regel; es gibt überall schwarze Schafe, ist aber sehr selten.

Wenn dein Problem nicht gelöst ist dann murks bitte nicht zu viel selber rum!

Anfangs könnte man noch 100% wiederherstellen; je mehr selber rumgepfuscht wird bringt die Quote steil nach unten. Leider kommen die meisten erst immer wenn vieles schon verloren ist.

Oder würdest du deine Nähmaschine für einen Reparaturversuch z.B. einem Bäcker bringen. Eher nicht, oder?! Aber jeder der einen PC zu Hause hat ist heute Fachmann... ;).

Bitte suchen einen Händler deines Vertrauens auf, erkläre ihm dein Problem dann kann er dir vernünftig helfen.

Grüße

Axel (Anja's Mann)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.