Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Brauche Hilfe bei meiner Mp3 Player Tasche


Recommended Posts

Hallo zusammen, ich brauche eure Hilfe. Für den Mp3 Player den meine Tochter zum Geburtstag bekommt gibt es keine Tasche und ich möchte sie daher selbermachen ;). Ich habe hier einen Link von dem Teil

http://www.electricpig.co.uk/wp-content/uploads/2008/08/sony-walkman-nw-e.jpg

Ganz unten links befindet sich der Anschluss für den Kopfhörer, die Lautstärke regelt man an der Seite rechts oben, und hold ist unten.

Der Abstand von unten bis zur ersten Rundung ist 1 cm. Ich habe schon einiges Probiert aber ich bekomme es nicht hin das der Player einen sicheren Halt hat und trotzdem die Tasten alle zu bedinen sind.

Wer hat eine Idee !

LG Claudia

Edited by supermaus
Link hat nicht gepasst
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 13
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallo Claudia,

 

verstehe ich es richtig, dass Du noch auf der Suche nach einem Schnitt bzw. dessen Konstruktion bist?

Soll der Player ganz verhüllt sein?

Dazu würde ich ihn "kopfüber" unterbringen, so daß das Kabel nach oben rausragt und man an die unteren Steuerelemente per Reingreifen rankommt. Für die Lautstärkeregelung würde ich einen Schlitz in der Seitennaht lassen.

 

Ansonsten guck' Dir mal vielleicht mal ein paar handelsübliche Modelle für beliebige Player an. Da gibt es ganz witzige Lösungen.

 

Gruss,

alinora

Link to comment
Share on other sites

Hallo, konnte leider nicht mehr so gute Bilder machen.

 

tasche1.jpg.b39b1e90612e65f348d8ed7189c14ddf.jpg

tasche10.jpg.82189a5532463ea9cee9883379d62b02.jpg

Habe mir viele Taschen angeschaut, aber es gibt nichts wo ich denke es passt. Ich bekomme keinen Halt hin. Ich habe einen Sport-Stoff. Fest und Elastisch, ähnlich dickerem Gummiband.

tasche2.jpg.c4d4acbf7a5d833358edb6f6f28cbf52.jpg

Die Probestücke sind immer mehr verändert worden, reingeschnittten etc.

LG Claudia

Link to comment
Share on other sites

Hm. So ganz erschließt sich mir deine Konstruktion nicht.

 

Das Rote soll die Hülle an sich werden? Wofür sind die grauen Halterungen? Welches ist der gummiartige Sportstoff? Franst der aus oder könnte man den so verarbeiten, dass man lediglich an den Bedienknöpfen und dem Display Aussparungen vorsieht, ohne diese versäubern zu müssen?

 

Liebe Grüße

Aficionada

Link to comment
Share on other sites

Hallo Claudia,

 

ich verstehe die Konstruktion noch nicht: Sollen die schwarzen (Gummi)bänder das Gerät halten und der obere rote Stoff liegt dann als Klappe darüber?

 

Die Konstruktionen, die ich kenne, kann man in zwei Arten unterscheiden:

 

a) geschlossene Tasche - Player verschwindet komplett, ggf. einzelne Steuerelemente über seitlichen Eingriff erreichbar

 

b) halboffene bzw. Sichthülle - Vorderseite liegt frei oder hinter durchsichtiger Plastikfolie. Steuerelemente durch Hülle bedienbar.

 

Warum befestigst Du das Gerät nicht kopfüber an der anderen Seite? Den Bildschirm braucht man zur Steuerung doch nicht, oder? Und dann mittels umgelegtem Stoff, ordentlich eng, so daß es hält?

 

Oder reicht nicht eine Tasche, in der sich das gesamte Gerät versenken läßt? Wird bei Bedarf einfach rausgezogen?

 

Aber vielleicht kann ich da nicht mitreden, ich stopfe meinen immer pur in Jacken- oder Hosentasche :cool:

 

Gruss,

alinora

Link to comment
Share on other sites

Also das rote soll der das Futter der Tasche sein, das graue/scharze ist der Gummierte Stoff.

Ob er ausfranst weiß ich nicht genau, ich denke eher nicht, ich wollte es unten reinstecken, mit dem Mittelstück halten, dann sollte von oben der Deckel runtergeklappt werden und mit der Lasche von unten mit Klett geschlossen werden.

Ich wollte das man sie Ihn bedienen kann ohne den Player jedesmal rauszunehmen. Eigentlich müsste ich das Ding mit Durchsichtigem Material einnähen.:confused:

http://www.hama.de/portal/articleId*168196/picType*awd/action*2599?picURL=%2Fbilder%2F00091%2Fawd%2F00091200awd.jpg#picture

So wie hier.... LG Claudia

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich hatte mal bei ähnlichem "Problem" dergestalt zu basteln versucht, dass ich für das "Navi", dessen Monitor man ja auch sehen und das trotzdem "Schutz" vor Wind und Wetter sowie "Fall" haben sollte, tatsächlich die schon angesprochene "Plastikfolie" verwendete.

Ging recht gut.

 

Für das Problem mit den unten herausführenden Ohrstöpsel-Anschlüssen: ginge da nicht eine Art "Knopfloch" durch welches man den Stecker anschließen könnte?

 

Das Ganze "rechts auf rechts" genäht und "gewendet" sollte ganz gut aussehen.

Du schaffst es -- alles wird gut!

 

Viele Grüße

"Seven-fifty"

Link to comment
Share on other sites

Ich habe eine Hülle für meinen Ipod genäht, der ähnlich aussieht wie der Player Deiner Tochter. Ziel: Display sollte geschützt sein, damit es in der Handtasche nicht verkratzt wird, ich wollte aber den Player nicht jedesmal aus der Hülle fummeln, um ihn zu bedienen. Ich hab' es mit einer Klappe und Mini-Druckknöpfen gelöst. Zum Bedienen einfach aufmachen.

Hold-Taste ist oben. Nur zum Laden (da ist der Anschluss unten) muss ich ihn rausnehmen, aber beim nächsten Modell werd' ich da unten eine Öffnung lassen.

 

Ein paar Bilder habe ich hier angehängt (hoffe, das klappt ;)), vielleicht hilft Dir das weiter und Du kannst es für Deinen Player abwandeln.

Hält bombenfest, es rutscht nichts und ich find's sehr praktisch so.

DSC03172.jpg.2e7536f5e1f8bc4c1e4780cb6f24594c.jpg

DSC03175.jpg.02d4d22e3d71348c459e5093063282ce.jpg

DSC03180.jpg.01d1ce00d94685eafeef7bbdbaba10ec.jpg

DSC03174.jpg.43d9eeab3b9f09246ff915ed768a743d.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen, habe einiges probiert, mit Folie und Tasche etc. Es hat mich aber nicht überzeugt. D.h. entweder waren die Tasten verdeckt oder es saß nicht richtig.

Delly: Deine Konstruktion könnte ich nochmal probieren, aber leider ist bei mir auch der Lautstärkeregler an der Seite ( was wohl das allergrößte Problem ist).

Für die nächsten Tage ist das Projekt erst am auf Eis gelegt, denn morgen habe ich großen Kindergeburtstag.

Danke für eure Anregungen. ;) Claudia

Link to comment
Share on other sites

Ah, der Lautstärkeregler ist dann natürlich schwierig. Eventuell ginge da eine Lücke lassen, aber ist halt die Frage, wie groß die sein muss, dass man gut dran kommt bzw. wieviel dann die Tasche noch zusammenhält...

Ich drück Dir die Daumen, dass Du was austüfteln kannst, wenn der Geburtstag vorbei ist! :)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.