Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Welche BW für Sommerhose/Wickelrock?


Recommended Posts

Hallo,

nu habe ich einen Schrank voll Stoffe, aber nie den passenden Schnitt zum Stoff oder den passenden Stoff zur Schnittidee...:mad:;)

 

Aaalsoooo:

 

eine sommerlich leichte Dreiviertelhose und/oder einen Wickelrock aus 100% Baumwolle in kariert oder uni für Töchting (8) soll entstehen, aber die wenigsten Online-shops haben detailliertere Angaben zur Baumwolle.

Ich weiß, dass uns Popeline oder Köper zu steif ist; ich also bei einem Gewicht von 120gr/m eigentlich zu dem Traumstoff kommen sollte.

 

Der mir vorliegende Batist ist mir zuuu leicht; da habe ich Bedenken, dass bei unbeabsichtigter gröberer Behandlung die Nähte ausreißen; dito bei Feinpopeline, der zu Unterwäsche idR verarbeitet wird.

 

Im Stoffgeschäft hatten sie nur Köper oder Fahnentuch.

 

Von der Webfestigkeit her fände ich Popeline ja ok...

 

Geht das hier?

Die Leinwandbindung lässt mich etwas zurückhalten, da ich in Zusammenhang mit dem Stoffgewicht befürchte, dass sehr locker gewebt wurde.:confused:

 

Diesen Feinköper fände ich ja auch noch ok (andere Farbe), aber was man mit dem Stoff alles nicht machen sollte, lässt mich ja schon wieder stutzen.

 

Weiß rein zufällig jemand ein passendes Suchkriterium für den Stoff?

Bzw. habt ihr mit einer bestimmten Qualität gute Erfahrungen gemacht?

 

Suche ich leichten Gabardine?

 

Mir ist klar, dass man Stoffproben anfordern kann :), aber evt. kann ich durch Euch meine Suche noch detaillerter gestalten.

 

Vielen Dank im Voraus!

Edited by sewing-gum
Komma zu viel :-)
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 7
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Öhm,

 

ich kann dir leider nicht helfen, aber ich habe das Gefühl, das ist ein klassischer Fall von Information-Overkill. Ich jedenfalls habe bei einem Stoffkauf noch nie auf das Gewicht oder die Bindungsart geachtet. :o

 

Zumal das mit der Steifigkeit (Stand) eines Stoffes auch nichts zu tun hat. Popeline ist sehr dünn, hat aber trotzdem viel Stand, zum Beispiel.

 

Und Leinwandbindung heißt ja nur, dass die Fäden von Kette und Schuß - wie vom Kinderwebstuhl bekannt - sich gleichmäßig abwechselnd überkreuzen. Im Gegensatz dazu ein dünner Jeans = Gabardine = Köperbindung ;) kann aber auch weich fallen. Da kommt es ja auch auf das Zusammenspiel von Faserdicke, Gewicht und nachträglicher Verarbeitung an.

 

Hast du denn im Stoffgeschäft ausdrücklich nach Stoffen gefragt, die für deine Vorhaben geeignet sind? Das ist doch eigentlich nichts unmögliches, gerade jetzt, wo die Sommerstoffe in den Geschäften sind. :confused:

Ich würde mich da nicht von Bindungsart oder Gewicht verrückt machen lassen; entscheidend ist, wie der Stoff fällt, und das sieht man am besten in natura. :)

 

Die Vichy-BW sieht auf dem Foto z.B. nach "mehr Stand" aus als der Feingabardine, den ich mir übrigens eher als Hose für Muttern denn als Rock für ein Kind vorstellen kann.

 

Du siehst, man kann über Stoffe unendlich viel schreiben, aber wirklich gerecht wird man ihnen immer noch nicht. Daher kann ich dir trotzdem nur raten, einfach Stoffproben von den beiden zubestellen, und die mal in natura zu begutachten. ;)

 

Wobei ein halbwegs gut sortierter Stoffladen vor Ort sowas auch haben sollte, das ist mEn beides Standardware, nichts "besonderes". Jedenfalls bin ich das von meinen Großstadt-Läden so gewöhnt. :o - Frag doch einfach mal gezielt nach Vichy-Karo-BW und Feingabardine. :)

 

Liebe Grüße

Kerstin

Link to comment
Share on other sites

Ich finde für einen Sommer(wickel)rock Searsucker ganz schön. Tragen, waschen, anziehen. Ich hatte mal einen Tellerrock, den habe ich heiß geliebt.

Nach Stoffgewicht habe ich höchstens bei Jeans mal geschaut. Ich würde mir von den Stoffen, die mir (und Tochter) gefallen, Proben schicken lassen.

Link to comment
Share on other sites

Moin Kerstin,

 

das ist ein klassischer Fall von Information-Overkill.

 

Verwundert ja eigentlich nicht bei diesem Forum, oder ;)?

 

 

Gut sortierte Stoffgeschäfte sind in der nördlichen Umgebung von Hannover sehr, sehr rar....bzw. so gut wie gar nicht vorhanden. (und auch nur mit Auto-Fahrtzeiten nicht unter einer halben Stunde zu erreichen)

 

 

Hast du denn im Stoffgeschäft ausdrücklich nach Stoffen gefragt, die für deine Vorhaben geeignet sind?

 

Jo! "100% einfarbige BW mit leichtem Fall für eine Sommerhose, bzw Wickelrock"

 

Die Verkäuferin meinte dazu, dass aufgrund der Preisgestaltung 100% BW immer seltener wird und das Angebot zu Mischgewebe ginge...

Und das Kinder nicht auf farbenfrohe bunte Sachen abfahren, sei ja an sich auch schon sehr ungewöhnlich. :)

 

 

Frag doch einfach mal gezielt nach Vichy-Karo-BW

Als Vichy-Karo zeigte sie mir "Tischdeckenkaro" also große Karos, relativ grob gewebt. :rolleyes:

 

In dem Laden kannten sie aber auch keine Jerseystecknadeln (bis ich sie bestellt habe) und kennen auch kein Soluweb.

 

Da das hier alles so mau ist, wollte ich halt Online nachschauen und dachte daran, technische Daten als Anhaltspunkte zu nehmen.:(

 

Aber du hast schon Recht: Da geht Fühlen definitiv vor.

 

In der Galerie habe ich gesehen, dass Siliconpopeline für eine Sommerhose verwendet wurde. Das sieht so aus, als ob das was sein könnte.

 

Dann werde ich mir mal Shops suchen gehen, die in dieser Hinsicht besser bestückt sind...

 

Danke für deine Antwort!

 

@Heidrun

Hi,

ja Seersucker hat Vorteile, aber auch den eklatanten Nachteil, dass meine Tochter das Material nicht mag...(neben Nicki, Cord etc pph :p)

Edited by sewing-gum
Antwort ergänzt
Link to comment
Share on other sites

ich finde das schön, das das Gewicht angegeben ist. Wenn Du so was wie Jeans willst, kannst Du Köper ungefähr mit 240-300 g nehmen. Eine leichte weite Sommerhose geht auch mit 180 g. Diese Qualität sieht schon sehr gut aus. Auch der Herstellername spricht dafür. Ein Rock geht natürlich auch. Die Popeline (150g) ist wohl eher für Hemd oder Bluse geeignet. Ist Popeline schwerer - geht sie auch als Hose. Popeline ist steifer, Köper etwas weicher im Griff.

LG

heidi

Link to comment
Share on other sites

@stofftante

 

Danke für deine Erfahrungswerte.

Wir waren heute nochmal in einem andern Stoffladen und sind dort in soweit fündig geworden, dass wir nett anzufühlenden Qualitäten vorliegen hatten, aber nicht in den gewünschten Farben.

Was uns zum Anfühlen gefiel, war Popeline.

Vichy-Karo gab es nicht und Feingabardine auch nicht.

Aber die Inhaberin konnte die Angabe "bitte 100% BW" nur schwer gelassen hinnehmen...;)

 

Mal sehen, was die Stoffproben ergeben werden.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sewing Gum,

 

Vichy-Karo ist keine Stoffart sondern ein Webmuster. :)

Wikipedia:

"Unter dem Begriff Vichy-Muster lassen sich verschiedene, gewebte Textilmuster zusammenfassen. Typischerweise sind dies Farbstreifen, die sich mit gleich breiten Zwischenräumen abwechseln und auch gekreuzt überlagert sein können. Typische Farben sind rot, blau und deren Pastelltöne auf weißem Grundgewebe. Anders- und mehrfarbige Dessins sind inzwischen ebenso üblich.

 

Das Gewebe entsteht am Webstuhl durch Wechsel von gleich breiten Kett- und Schussstreifen. Als einfaches, minimalistisches und kontrastreiches Design wurde es ursprünglich für Bettwäsche, Pyjamas e.t.c. verwendet – u.a. beim Militär. In den fünfziger Jahren wurde es von der Mode aufgegriffen und gilt inzwischen als Klassiker."

 

Den von Dir gefundenen Feinköper werde ich bestellen, danke für die Vorarbeit! Wird eine Safari-Weste für den Gatterich.

 

LG

heidi

Link to comment
Share on other sites

Aber die Inhaberin konnte die Angabe "bitte 100% BW" nur schwer gelassen hinnehmen...;)

 

Hmmm, wenn es dir darauf ankommt.... Hast du schon mal bei den Naturstoff-Anbietern (Stoffe aus kbA etc.) geschaut? Die Sachen dort sind ja idR auch nicht sehr farbenfroh; vielleicht wirst du dort eher fündig? :)

 

Liebe Grüße

Kerstin

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.