Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Anfängerfragen zu Schnittmuster :)


Recommended Posts

Hey,

nachdem ich bis jetzt nur Karnevalskostüme genäht habe möchte ich jetzt mein erstes "richtiges" (zivil-tragfähiges ;) ) Projekt in Angriff nehmen.

Habe bis jetzt immer ohne Schnittmuster genäht und bei meinem ersten Schnittmusterkauf sind ein paar Fragen aufgekommen:

 

Ich möchte ein Kleid nähen:

 

Gelöscht wegen Verstoß gegen Forenregeln. Händlerangaben und Shoplinks werden ausschließlich im Markt und in der Händlerbesprechung gepostet. Danke. Die Moderation.

 

Nun meine Fragen:

Was heißt D5 und N5??? Ich habe Konfektionsgröße 36 /38 - was muss ich da nehmen?

Bei den Burdaschnitten war ja immer eine Stoffempfehlung dabei aber hier nu nicht. Hättet ihr einen Tipp was für Stoffe ich hier nehmen kann?? Bin etwas ratlos- der Stoff darf nicht zu fließend sein sonst steht er ja nicht so ab- bei den Rüschen- oder?

 

Wäre für eine kleine Hilfestellung wirklich dankbar:)

viele Grüße

Inga

Edited by nowak
Link to comment
Share on other sites

  • Replies 5
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Guest Kristina

ZU D5 und N kann ich nichts sagen. Sieht mir nach 2 unterschiedlichen Größengruppen aus. Wobei Gr.36 und 38 in beiden vertreten wäre. Schreib doch einfache ine Mail an den Anbieter.

Als Stoff würde ich einen leichten Baumwollstoff oder ein Baumwollpopeline nehmen. Leicht halt, mit trozdem etwas Stand.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Inga!

 

Bei der Stoffauswahl solltest Du natürlich auch berücksichtigen, für welchen Anlass sich das Kleid eigenen soll.

Für eher festliche Termine würden sicher Taft, Duchesse, Rips (Faille) oder Moire passen (alles eigentlich Seidenstoffe, heute auch in Kunstfaser und

-mischungen erhältlich, alle mit seidigem Glanz und Stand) auch Organza kann hier gut aussehen (ist dann Hauchzart mit Stand).

Als Tageskleid eignen sich alle einfachen Stoffe mit etwas Stand angefangen bei Baumwollpopeline über BW-Satin bishin zu Leinen.

Hier können auch Muster eine tragende Rolle spielen......

Auch Wildseiden gehen (Vorsicht bei der Pflege!!!)

 

Im Grund eignen sich auch fließende Qualitäten, allerdings stehen dann die Volants nicht so schön, sie schwingen eher......

Finde ich für einen Anfänger allerdings eher ungeeignet, weil sie beim Zuschnitt gerne wegrutschen und auch Säume eher etwas mehr Übung erfordern. Und Säume gibt es bei dem Modell ja einige;)

 

Gruß aus Wien,

 

Martin

Link to comment
Share on other sites

Hallo Inga,

 

dein Schnitt ist gleich wie der Simplicity 2693. Dazu findest du im Netz auch

Angaben zur Stoffart bzw. - Menge. (Brokat-und Taftstoffe)

 

Hier noch die Größentabelle von Simplicity:

 

 

Simplicity 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22 24 26

Konfektions-

größe 30 32 34 36 38 40 42 44 46 48 50 52

Oberweite 75 78 80 83 87 92 97 102 107 112 117 122

Taillenweite 56 58 61 64 67 71 76 81 87 94 99 106

Hüftweite 80 83 85 88 92 97 102 107 112 117 122 127

Rückenlänge 38,5 39,5 40 40,5 41,5 42 42,5 43 44 44 44,5 44,5

Rückenlänge Kurzgr. 36 37 37,5 38 38,5 39,5 40 40,5 41,5 41,5 42 42

 

Sorry, ist beim Kopieren so unordentlich rausgekommen, musst du halt abzählen.

 

Viele Grüße

 

Susanne

Edited by Susanne
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.