Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Coverstitch Fadenstärke in den Nadeln


Absolute_Beginners
 Share

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe eine Coverstitch von Babylock und bin etwas irritiert, vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Wenn ich beim covern normales Garn (Allesnäher von Gütermann) in den Nadeln verwende bilden sich auf der Rückseite Schlaufen. Das Problem tritt bei der 3mm Covernaht stärker auf als bei der 6mm Naht.

Mein Sohn schläft und ich hatte Zeit zum RUmprobieren und habe bemerkt, daß sich mit 180er Overlockgarn in den Nadeln keine Schlaufen bilden und die Naht sauber aussieht. Als ich auf 120 Overlockgarn gewechselt habe: Schlaufen :( Leider läßt sich das auch durch erhöhen der Spannung nicht ganz beheben. Da tut sich schon was, aber ganz werde ich die Schlaufen nicht los.

Ich habe die Nadeln gewechselt und auch mehrmals neu eingefädelt...

 

Weiß jemand was dazu?

 

Danke schon mal und lG

 

Isabelle

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 0
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Popular Days

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.