Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Privileg 1510 (Super-Nutzstich-Nähmaschine) - Transporteur kaputt?


 Share

Recommended Posts

Hallo,

 

nach langer Zeit habe ich meine Privileg Freiarm-Super-Nutzstich-Nähmaschine (so steht's auf der Anleitung) Modell 1510 aus dem Keller geholt und wollte loslegen - zu meinem Erstaunen funktioniert auch noch alles wunderbar, nur der Transporteur bewegt sich nur noch vor und zurück, aber nicht mehr nach oben bzw. unten.

 

Woran könnte das liegen? Irgendwelche Hebel um den Transporteur dazu zu bewegen sich zu bewegen habe ich leider nicht gefunden.

 

Die Maschine ist entstaubt, geölt, und ich habe alle Sticharten ausprobiert.

 

Es wäre toll, wenn mir hier jemand helfen könnte. :)

 

Viele Grüße

Frau Teufel

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 16
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

sd14.gif

 

als mechaniker reparier ich zwar alles, was nicht schnell genug auf den bäumen ist

aber ich kann ohne bilder nix sehen um dir helfen zu können

 

bütte bütte bilder einstellen

 

gruß josef

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frau Teufel!

 

 

...zu meinem Erstaunen funktioniert auch noch alles wunderbar, nur der Transporteur bewegt sich nur noch vor und zurück, aber nicht mehr nach oben bzw. unten.

Ich kenne das bei Nähmaschinen so, daß man die Stichlänge einstellen kann, also wie weit der Transporter vor und wieder zurück geht und daß man den Transporter auch noch ganz versenken kann - zum Annähen von Köpfen oder zum Stopfen.

 

Vielleicht hast Du vor langer (?) Zeit zuletzt Knöpfe oder dergleichen angenäht?

 

Oder bewegt sich auch der Stoff hin und zurück?

Dann wäre das ein Fall für josef.

 

 

Alles Gute!

 

Ramses298.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

vielen Dank für Eure Antworten.

 

Ein Bild werde ich heute abend einstellen.

 

Eigentlich habe ich immer nur "geradeaus" genäht, oder vor ganz langer Zeit mal ein Knopfloch. Aber wenn ich die Wählscheibe wieder auf "gerade" stelle, dann müßte das der Transporteur doch auch merken, oder nicht?

 

Der Stoff wird gar nicht mehr transportiert, auch wenn man zart nachhelfen will (heißt grob am Stoff reissen) tut sich leider nichts.

 

Viele Grüße

Frau Teufel

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frau Teufel!

 

 

Meines Wissens kann man den Transporteur bei der Maschine nicht versenken, bzw. ich finde keine Möglichkeit ihn wieder hochzuholen. Das ist ja mein Problem. :confused:

Und was sagt die Bedienungsanleitung dazu? :confused:

 

Das müßte doch eigentlich drinstehen.

 

 

Alles Gute!

 

Ramses298.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frau Teufel!

 

 

 

Und was sagt die Bedienungsanleitung dazu? :confused:

 

Leider sagt die Bedienungsanleitung gar nichts dazu - ich finde nichts, keine Hebel, keine Stellschrauben, gar nichts. :(

 

Im Endeffekt wird mir nichts anderes übrigbleiben als eine neue Maschine zu kaufen, denn bei einem Gerät das vor langer Zeit mal 200 DM gekostet hat würde eine Reparatur vermutlich zu teuer werden. :mad:

Link to comment
Share on other sites

Hast du mal unten geschaut, dort wo man die Spule einsetzt?

Da is bei mir so ein kleines Habelchen.

 

Bei meiner Maschine gibt es kein solches Hebelchen (oder es ist sehr gut versteckt).

Ich habe heute nachmittag als ich die Bilder gemacht habe alles noch einmal durchgeschaut, leider ohne Erfolg.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frau Teufel!

 

 

Leider sagt die Bedienungsanleitung gar nichts dazu - ich finde nichts, keine Hebel, keine Stellschrauben, gar nichts. :(

Gibt es eine Vorgehensweise zum Knöpfeannähen oder Stopfen?

Bei Beidem müßte der Transport ausgeschaltet sein.

 

Oder ist das eine separate Taste? :confused:

 

 

Alles Gute!

 

Ramses298.

Link to comment
Share on other sites

Meines Wissens kann man den Transporteur bei der Maschine nicht versenken, :confused:

 

 

....ich habe die *1511* und da kann man den Transporteur

wirklich nicht versenken. Es gibt da nur eine Abdeckplatte,

die auf die Stichplatte aufgelegt werden kann um das

transportieren zu verhindern (beim Knopf annähen oder stopfen)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ramses 298,

 

 

Gibt es eine Vorgehensweise zum Knöpfeannähen oder Stopfen?

Bei Beidem müßte der Transport ausgeschaltet sein.

 

Oder ist das eine separate Taste? :confused:

Dafür gibt es keine separate Taste sondern eine Stopfplatte die dann über dem Transporteur befestigt wird.

 

Alles Gute!

Danke, aber es scheint so als ob es wirklich eine neue Nähmaschine sein muss. :mad: Da gibt es hier bestimmt auch ein Beratungsforum, oder?

 

Viele Grüße, Frau Teufel

Link to comment
Share on other sites

....ich habe die *1511* und da kann man den Transporteur

wirklich nicht versenken. Es gibt da nur eine Abdeckplatte,

die auf die Stichplatte aufgelegt werden kann um das

transportieren zu verhindern (beim Knopf annähen oder stopfen)

 

Ja, so sieht es bei meiner Maschine auch aus. Dann wird vermutlich doch etwas kaputt sein. Ärger! :(

 

Viele Grüße

Frau Teufel

Link to comment
Share on other sites

,Hallo Josef,

 

hier Hobbyschneiderin + Forum habe ich Bilder eingestellt, kannst Du damit etwas anfangen?

 

Viele Grüße Frau Teufel

 

sd14.gif

da bei diesem modell offensichtlich die transporteur-versenkung eingespart wurde, ist durch entfernen der stichplatte und beobachten bei laufender maschine zunächst zu prüfen, ob nicht eventuell nähstaub zwischen den transporteur-reihen verhindern, daß die zähne hochkommen

 

gruß josef (unterwegs)

Link to comment
Share on other sites

sd14.gif

da bei diesem modell offensichtlich die transporteur-versenkung eingespart wurde, ist durch entfernen der stichplatte und beobachten bei laufender maschine zunächst zu prüfen, ob nicht eventuell nähstaub zwischen den transporteur-reihen verhindern, daß die zähne hochkommen

 

Ich habe es ausprobiert, leider ohne Erfolg. Ich habe mir jetzt mal ein Uralt-Modell ausgeliehen, das aber noch gut zu funktionieren scheint. Freitag kann genäht werden. :) (Aber warum meine Maschine nicht mehr tut wundert mich immer noch. :confused:)

 

Viele Grüße

Frau Teufel

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.