Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

me3ko

Tasche JULIE

Recommended Posts

dankeeeee:hug:Nun habe ich mich registriert und bestell,,,nun wart ich noch auf die Bestätigung meiner Bestellung...da kam nur ne Mail als ich mich registr.habe und dann noch eine...wo das drin steht:

 

"Wir bitten nun um ein wenig Geduld. Der Verkäufer wird Dich in Kürze kontaktieren, um den Eingang der Bestellung zu bestätigen. In dieser E-Mail erfährst Du dann auch den Gesamtpreis inklusive Lieferkosten und erhältst alle nötigen Informationen zur Bezahlung. Erst danach musst Du aktiv werden und den Artikel bezahlen. "

 

Muss also noch warten??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

mein Exemplar der JULIE :freu: :freu: ist nun auch fertig. Meine Tasche habe ich komplett aus PW-Stoffen genäht. Ab und zu ist es etwas kniffelig mit den Größenangaben, hat aber alles am Schluß gepasst :zahn:. Die Außentaschen sind ungefüttert. Aber der Innentasche habe ich mit der leichte Schrabackeneinlage S320 von Freudenberg Standfestigkeit verliehen. Die Henkel sind zweifarbig und mit Thermolam gefüttert.

 

Jetzt kann der große Moment der Ausführung kommen :) :)

644817750_TascheJulieAuen.jpg.7d3a90e853d900efa7eaba62e5e97603.jpg

1746656483_TascheJulieInnen.jpg.2e0f7edc3848ea58a23735a0b15def7f.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eure Taschen sind allesamt total schön!!

Ich habe sie erst gestern entdeckt (ja, ich war einige Zeit nicht online... :rolleyes:) und mir gleich den schnitt bestellt!!

Bin schon ganz hibbelig.... :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Moin So viele tolle Taschen da muß man den Schnitt auch haben, habe den gerade bei dawanda bestellt. Viele Grüße Sanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe den Schnitt auch seit kurzem und nun weiß ich nicht, was ich für Stoffe nehmen soll, ich kann mich überhaupt nicht entscheiden :rolleyes:

 

Liebe Grüße

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mich dann heute endlich für Stoffe entschieden und meine Julie angefangen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
weiß ich nicht, was ich für Stoffe nehmen soll

 

Hallo Silvia,

 

es bedarf schon einiger Überlegungen, aus welchen Stöffchen die Tasche genäht werden kann. :) :) :)

 

Was immer stimmig ist, wenn du Stöffchen aus einer Stoffkollektion verarbeitest. Die Tasche verträgt auch größere Muster bei den Außentaschen, wenn du die Innentasche unifarben belässt. Sei einfach mutig ;) ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe schon überlegt sie von aussen aus Gobelinstoff zu nähen :rolleyes:... hat das schonmal jemand probiert?

Oder wird sie dann zu schwer? :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe mich jetzt endlich auch entschieden und habe alles an Material für meine Julie hier.

 

Jetzt brüte ich gerade über dem Schnitt und der Anleitung und schon kommt das erste Problem.

 

In der Anleitung steht bei Zuschnitt der Innentasche ich muss die Schnittteile 1a und 1b auf Originalgröße kopieren. Wo finde ich denn diese Schnitteile, oder muss ich die Teile anhand der Schemazeichnung erstellen. :confused:

 

Vielleicht könnte mir jemand auf die Sprünge helfen, meine Stöffchen flattern nämlich schon auf der Wäschespinne und warten darauf, vernäht zu werden. :)

 

Liebe Grüße

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schau mal auf Seite 12 der Anleitung!

Dort ist eine Schemazeichnung der Futtertasche.

Diese zeichnest Du auf eine Zeitung oder Schnittpapier. Bei einer Zeitung hast Du schon mal einen rechten Winkel und 55 cm nach rechts und 24 cm hoch ist ja einfach zu zeichnen. Das ist dann Dein Schnitt für das untere Teil der Innentasche. Genauso machst Du das für den oberen Teil.

Nur die Aussentaschen sind in Originalgrösse angegeben.

Viel Erfolg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow! Ich war lange nicht hier (hab dafür aber drei Julies genäht ;) ) und finde hier so viele tolle Julies! Unglaublich, jede ist auf ihre Art schön! Klasse!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schau mal auf Seite 12 der Anleitung!

Dort ist eine Schemazeichnung der Futtertasche.

Diese zeichnest Du auf eine Zeitung oder Schnittpapier. Bei einer Zeitung hast Du schon mal einen rechten Winkel und 55 cm nach rechts und 24 cm hoch ist ja einfach zu zeichnen. Das ist dann Dein Schnitt für das untere Teil der Innentasche. Genauso machst Du das für den oberen Teil.

Nur die Aussentaschen sind in Originalgrösse angegeben.

Viel Erfolg!

 

Vielen lieben Dank, jetzt habs auch ich verstanden :o

 

Morgen möchte ich anfangen, ich kanns kaum abwarten. Hoffentlich klappt auch alles.

 

Liebe Grüße

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stolz darf ich vermelden: Ich hab jetzt auch eine fertig.

Ein toller Schnitt und eine tolle Anleitung, vielen Dank Griselda!!!

 

Die würde sich doch sicher auch als Wickeltasche gut eignen, wenn man

sie noch ein bischen höher und vielleicht den Boden noch ein bischen

breiter macht?? Was meint ihr?

Die Farben kommen auf keinem Bild so richtig raus. Ein Foto ist drinnen, eins

ist draussen, beide Stoffe sind Cordstoff.

 

Viele Grüßle

Martina

504254976_TascheJulie011a.jpg.f98363731e69f511a3b878135774e6b4.jpg

599108869_TascheJulie007a.jpg.acdb0fef47b39303e6924a16ef384a50.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eure Taschen sind echt der Hammer!!

Ich habe meinen Schnitt auch gestern bekommen..... nachher werde ich die Kids "abschieben und dann mal Stöffchen raussuchen!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt sitzte ich jeden Tag vor dem PC und schau mir die Augen wund an euren Taschen! Bis letzten Mittwoch wusste ich noch gar nichts von dieser Tasche, bis mir auf einem Perlentreffen eine Mitperlerin von ihr erzählt hat. Ich fand sie so toll, dass ich am Donnerstag den Schnitt bestellt (und warte noch) habe und am Freitag hab ich Stoff bestellt. Und das, obwohl ich Ewigkeiten nicht mehr genäht habe, meine alte Nähmaschine gehimmelt habe und nun mit dem noch nicht ausprobierten Erbstück einer verstorbenen Tante (eine Bernina aus den 60ern :) ) diese Tasche nähen will.

Mach mir noch ein bißchen Gedanken über die Verstärkung, da ich für die Innentasche einen Babycord und für die Aussentaschen Baumwollstoff (ich fürchte nicht sehr kräftigen) ausgesucht habe. Aber auch da finde ich hier im Forum ja jede Menge Antworten drauf. Ich möchte sie in meinem Urlaub im Juli nähen (wenn das mal nicht passt!), bis dahin mach ich dann schon mal ein Perlengebammsel zum dran hängen. ;)

 

@ Martina: deine Farbwahl gefällt mir besonders gut!

 

Liebe Grüße,

 

Corinna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Schnitt habe ich ja jetzt auch endlich ergattert und ich möchte mir, nachdem ihr mich mit euren tollen Taschen heiß gemacht habt ;o) auch endlich eine Julie nähen.

 

Eine Frage: anstatt des Gummis könnte ich da auch z.B. aus dem Taschenstoff ein dünnes Band nähen und anstatt des Gummis in den Tunnel einziehen? Oder muss es wirklich dehnbahres Material sein?

 

Grüße

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schöne Taschen habt ihr da gemacht, Kompliment!

 

Meine sollte morgen zum Geburtstag meiner Schwester eigentlich fertig sein *hüstel* - aber ich steh grad total auf dem Schlauch.

 

Wie bitte näht man den Boden ein?

 

Der Boden ist doch insgesamt 9 cm kürzer als die Außentasche.

 

Im Ebook sieht es aber so aus, als ob der Boden 1 cm oder so neben der Außennaht angenäht wird!?

 

Und - man sieht doch die Naht auch außen, mit der man den Boden annäht?

Ist dass dann quasi die Seitenbodennaht, die der Tasche die Form gibt?

 

Ziemlich viel Arbeit, das gute Stück ... aber schööön!

 

Viel Grüße

Bettina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab mir auch Stoff gekauft, Kordel + Reißverschluß + Stopper bei Ebay geordert.

 

Habe von anderen Näherinnen gelesen das sie die Henkel + Boden mit Vlieseline H640 verstärkt haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi!

Gerade wollte ich fragen, was ich wohl anstelle der LKW-Plane für den Boden nehmen könnte.....

Habe von anderen Näherinnen gelesen das sie die Henkel + Boden mit Vlieseline H640 verstärkt haben.
....

schon kommt die Antwort... herzlichen Dank!!! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

*hmmmm* - das Material habe ich, aber ich krieg die Form des Bodens nicht sinnvoll in die Tasche eingefügt :o(.

 

Grüße

Bettina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin immer wieder verblüfft, wenn ich die unterschiedlichsten Variationen hier sehe.

Und ich freue mich so sehr, wenn ich lesen darf, dass manche mit der Julie wieder das Nähen für sich entdeckt haben.

Vielen Dank für eure Interpretationen- jede einzelne freut mich so sehr.

 

Vielen Dank auch an Katja, die ein Video übers Bodeneinnähen auf youtube eingestellt hat.

Bettina, guck doch mal da. Es ist nämlich ganz einfach :)

Wenn man keine LKW-Plane hat, gehen auch fiese feste Stoffe, irgendwas möbelstoffartiges halt.

Wichtig ist, dass der Boden etwas Stabilität bekommt und der Tasche eine Basis gibt.

Und klar geht auch aufbügelbare Vlieseline.

 

Ich nehme für die Raffungen Gummi, damit man bequemer an den Tascheninhalt kommt.

Normaler Kordel dehnt sich einfach nicht so mit.

Geht aber rein prinzipiell auch.

 

Und vielen Dank für euer Lob, soviel Resonanz hätte ich niemals erwartet. Ihr seid klasse!

 

Herzliche Grüße von

griselda

(die den youtubefilm hier irgendwie nicht direkt reinbringt......)

Edited by griselda

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tolle Anleitung Katja, suppi!

Ich hab es zwar auch so geschafft, aber jetzt ist es noch klarer!!

 

Grüßle

Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.