Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

me3ko

Tasche JULIE

Recommended Posts

Der Stoff ist ja schon Klasse, aber was Du draus gezaubert hast, haut mich um. :)

 

Ich glaube ich nähe mir für jeden Tag eine andere Tasche. :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine dritte Julie. Ich finde den Schnitt einfach klasse.

Die Aussentaschen sind aus einem Regenjackenstoff (mehr als 10 jahre alt). Der Körper ist ein Jeansstoff und innen ein Streifenstoff.

Bis jetzt ist das noch alles aus meinem Vorrat von Stoffen, nur die Gummis und die Kordelstopper musste ich kaufen. Ob ich noch einmal zu einer mit Amy Butler - Stoffen komme?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt habe ich doch glatt die Fotos vergessen. Hier sind sie:

559492648_TasJulieIII006.jpg.f1a877f34406e5c01171f88680fec339.jpg

1297900793_TasJulieIII005.jpg.45ef56ee2c80792459e0d4ced0f33f21.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, das ist jetzt die letzte Julie für mich:

ich finde sie sehr fraulich und ein bisschen romantisch: In sanften Rottönen, mit Röschen und Streifen. Diesen Stoff habe ich vor zwei Tagen gekauft, er hat mir so gut gefallen. Eigentlich ist es Dekorationsstoff und sehr weich.

Aber mein Favorit ist die erste, die mit dem Afrika-Stoff.

Jetzt kommen wieder andere Sachen dran.:rolleyes:

1535715758_JulieIV001.jpg.77cd03de6f7193491bf81330776a4b66.jpg

61523775_JulieIV004.jpg.c50e5fb73ec61a68db68349ab3e65b5d.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow- warst du fleißig!

Mir gefällt auch die erste Tasche am besten, wahrscheinlich weil die Geschichte dazu so toll ist. Aber die letzte Variante folgt gleich bei Fuß.

Diese romantischen Stoffe passen ja gut zu dem etwas rüschigen Schnitt, auch die hellen Farben sind perfekt für die Jahreszeit.

Ich freue mich sehr, dass dir die Julie so leicht von der Nadel geht!

 

Ich hatte lange keine mehr genäht, nachdem die Schnitttüftelei doch ziemlich aufwändig war. Aber durch die vielen Beispiele in letzter Zeit bin ich auch wieder motiviert und habe meine Variante schon fast fertig. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht Super aus. Mir gefällt der Schnitt auch sehr gut, aber dein Stoff rundet die Sache noch mal auf

LG güga

Share this post


Link to post
Share on other sites

Darf ich euch Julie-Näherinnen mal fragen, wieviel ihr die seitlichen Taschen "eingezogen" habt?

 

Würde mir jemand von euch das mal ausmessen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach, was sind diese Taschen schöööööön! Und ich wollte mir die Tage den Schnitt bestellen, aber es hieß "Artikel nicht mehr verfügbar" :(:(:(:(

Und nun??? :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ach, was sind diese Taschen schöööööön! Und ich wollte mir die Tage den Schnitt bestellen, aber es hieß "Artikel nicht mehr verfügbar" :(:(:(:(

Und nun??? :confused:

 

Hallo, ich bins Schneckerl...die die nach Ravensburg gereist ist, allerdings ohne Zeit für Stoffläden ;-(, aber in diesem Jahr werd ich noch Zeit für das Bereisen Deiner Tipps haben...nun ein Tipp für Dich: schreib eine PN über Dawanda, die Verkäuferin Griselda , sie ist super nett, "füllt " dann auf und Du kannst kaufen - mir gings genauso und meine Julie ist schon fertig ;-))) viele Grüße Schneckerl

 

die 1. Tasche gefällt mich seeehr, tolle Stoffwahl

Edited by schneckerl

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo ihr,

ich muss den schnitt nun auch haben. hab momentan aber so probleme mit meiner bank, mal sehen ob ich da was machen kann. :)

könnt irh mir denn vielleciht verraten wieviel stoff ich brauche? wollte morgen nämlich zu ikea und dann könnte ich ds gleich mit erledigen :)

 

lg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Den Schnitt muss ich auch haben! :)

 

Könnt ihr mir kurz verraten wieviel Kordelstopper man dafür braucht?

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@skanna: Man braucht 6 doppelte Kordelstopper.

 

Wegen dem Stoffverbrauch muss ich selber erstmal nachschauen.

 

Ich habe mir den Schnitt letzte Woche gekauft und will nun auch Stoff bestellt und loslegen :D

 

Bin mir nur noch unsicher, was ich als Futterstoff verwenden soll - unifarben dezent oder auch kräftig... mal gucken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab gerade versucht bei Dawanda den Schnitt zu bekommen. "Leider nicht verfügbar" Hab dann griselda kontaktiert, aber irgendwie klappt das Schreiben von Nachrichten nicht, obwohl ich angemeldet bin. Er lässt mich nichts senden. Was mach ich nu????

Share this post


Link to post
Share on other sites
@skanna: Man braucht 6 doppelte Kordelstopper.

 

Wegen dem Stoffverbrauch muss ich selber erstmal nachschauen.

 

 

das wäre liiieeeb :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich komme gerade vom Taschennähkurs zurück- da entstehen gerade ein paar ausgesprochen schöne Exemplare. Ganz unterschiedlich!

 

Die Zutatenliste kopiere ich euch hier einfach mal rein:

 

Materialliste:

40cm festen Stoff für den Taschenkörper

30cm festen Stoff oder Kunstleder für den Boden und die Henkel

jeweils 30cm leichteren Stoff für die Außentaschen

40cm Stoff für das Futter

6 Kordelstopper

3m Gummischnur

2,60m Schrägband, fertige Breite 1,2 cm

Reißverschluss, 20cm

 

Und den Schnitt hab ich bei Dawanda gerade aufgefüllt :)

Wenn er mal aus sein sollte oder ihr euch nicht da anmelden wollt, könnt ihr mir gern auch eine PN oder Mail schicken und ich sende ihn euch so.

 

Und: Ich freu mich so, dass euch der Schnitt gefällt. :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine ist nun auch endlich fertig geworden.

Ein neues Lieblingsteil!

 

Stoffe für Nr. 2 liegen schon bereit, aber ich muß erst noch die Zutaten

zusammensuchen, bzw. bestellen.

Julie3.jpg.8de4bfba13d18dfcc1e0dbc31c0601df.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow! Ich bin hin und weg! Einfach klasse und der Stoff erst ...

 

LG Conny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist eine Sucht geworden: :rolleyes: Julies zu nähen. Und es geht immer schneller!

Hier trifft Julie Ikea.

Ich finde sie gelungen, der Stoff ist ideal für Taschen: kräftig mit Stand.

Eigentlich wollte ich einen anderen Stoff, aber der war nicht da :(

Aber diesen finde ich auch gut und recht neutral in der Farbe.

Diese Tasche ist für eine Freundin, ein Geschenk.

002.jpg.b9b4c9bb84ecfb935faffbf1bdc474ad.jpg

004.jpg.c7b6fe199355cae0ef2d266dc62405e1.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Madeleine,

Deine Tasche hat tolle Farben! Gut gefallen mir die "Gürtelschlaufen" aus Metall. Wo bekommst Du diese zu kaufen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich sitze auch grad an meinem exemplar, die ist ja ganz schön aufwendig, die gute julie! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, eure Taschen sind Klasse, ich hab auch schon den Stoff hier liegen. :):):)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, aufwendig ist die schon, man hat mehr Arbeit als es auf den ersten Blick aussieht.... aber es lohnt sich. Die Tasche ist wirklich klasse.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja die tasche ist einfach klasse, habe nun auch eine genäht und eine mit töchterchen zusammen, sie war so hin und weg, da musste sie sich auch gleich eine nähen. und das nähen klappt bei ihr immer besser. der schnitt ist echt klasse. die erste ist aus tilda stoffen.

taschejulie.jpg

 

taschejulielisa.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.