Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Hussen nähen...


Debora
 Share

Recommended Posts

Guten Morgen,ihr Lieben!

Ich lauf schon ein paar Tage mit einem Gedanken durch die Gegend: Ich möchte mir gerne Hussen nähen! Aber nicht fürs Esszimmer, sondern für meine Gartengarnitur! Wir haben so eine klassische Teakholzgarnitur, so mit zwei 2-sitzer-Bänken und zwei Stühlen. Hat sowas schon mal jemand gemacht und kann mir vielleicht eine Zeitschrift oder Schnitte dazu empfehlen?

Liebe Grüße: Debora:)

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 6
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Posted Images

...so, hab grad mal Bildchen von den "Objekten" gemacht,die ich gerne einkleiden möchte:)Ich glaube ja,am einfachsten wirds sein, wenn ich die Armlehnen frei lasse,--dann hab ich ja praktisch nur eine durchgehende Bahn..

Liebe Grüße: Debora

1005251164_Nhen180.jpg.88430165b2c6f731a3e0fcb78474b643.jpg

1907822170_Nhen181.jpg.4cd0559c04a46d79968640fd319c4ddd.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo debora

die von dir selbst vorgeschlagene Lösung ist auf jeden Fall die einfachste.

Wenn du Lust hast, kannst du ja noch eine Art Manschette um die Armauflage machen, die du mit Klettverschluss anbringst.

 

LG Heike

Link to comment
Share on other sites

Hallo Debora,

 

ich würde die Armlehnen auch verkleiden. Wie? Ganz einfach:

 

Eine Stoffbahn von vorne über die Sitzfläche und die Rückenlehne nach hinten. Diese Stoffbahn breit genug um um die Rückenlehne zu umschließen.

An den Seiten jeweils eine Stoffbahn von der Sitzfläche über die Armlehne zum Boden. An der Seite ist diese Bahn an den Stoff von der Rückenlehne genäht, vorne geschlossen.

 

Wenn diese Teile zu groß sind, können sie nach belieben an den Falten geteilt werden.

 

Um es ein wenig schöner zu machen, würde ich die diversen Knubbel der Bank in der Husse herausarbeiten. Dann verrutschen die Hussen auch weniger. Du solltest dir auch überlegen, ob die Hussen direkt am Holz liegen, ooder ob auf den Sitzen noch Sitzpolster sind. Dann sollten die Hussen auf den Sessel mit der Polsterung passen.

 

Jean

Edited by Jean
Link to comment
Share on other sites

Hallo

vielen Dank für eure schnellen Vorschläge!!

Ich denke auch,das es schöner ist, die Armlehnen einzubeziehen.

Ja, unter die Hussen sollen die (auch nicht mehr sooo schönen Sitzpolster,sonst istes bissel hart zum Sitzen;)

Die "Armstulpen" könnte ich doch extra nähen, dann ist es nicht so ein Gewurschtel, oder?

Als Stoff stell ich mir irgendwas orientalisches,üppiges vor,mal sehen...

Liebe Grüße: Debora

Link to comment
Share on other sites

Die "Armstulpen" könnte ich doch extra nähen, dann ist es nicht so ein Gewurschtel, oder?

 

Hallo Debora,

 

wenn du die hinteren Seitennähte durch Klettstreifen ersetzt, dann kannst du die gesamte Husse von vorne anlegen ohne Gewurstel und es gibt keine ungewollten Löcher. Ich würde den Schnitt etwa so konstruieren:

husse.jpg.0a422b5e1952dc25bca76770a6e1e215.jpg

 

Teil 1 ist die Stizfläche und Rückenlehne, Teil 2 sind die Armlehnen (2 Stück), Teil 3 die Front der Armlehnen (auch 2 Stück, könnten auch in Teil 1 Integriert werden)

 

Wenn es Orientalisch werden soll, würde ich die Aussenkanten mit einer Paspel mit Kordel verzieren.

 

Jean

Link to comment
Share on other sites

Halo,Jean!

Ich danke dir vielmals für deine Mühe,-ist mir ja richtig peinlich:mad:

Aber deine Idee ist wirklich toll,so krieg ich das hin,denke ich!

Das mit den "Ärmeln" ist auch ne gute Sache, so sieht das dann auch ordentlich aus, sonst kann ich ja auch ne Sofadecke drüberschmeissen:rolleyes:

Werd jetzt mal ausmessen gehen und mich dann mal nach Stoff umschauen...

Ich träum noch irgendwie von Quasten etc. Aber das kann man ja dann hinterher noch nach Wunsch ausschmücken,-und eine passende Tischdecke wär ja auch noch schön...

Liebe Grüße: Debora:)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.