Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Schrift digitalisieren???


Recommended Posts

Hallo,:):):)

 

jetzt habe ich schon das halbe Forum durchsucht und traue mich jetzt einfach mal zu fragen.

 

Ich möchte gerne neue Schriften digitalisieren, hab aber noch nicht viel Erfahrung. Da es in meiner Umgebung nirgendwo jemanden gibt, der mir helfen könnte, geschweige denn einen Kurs, muß ich alles selbst rausfinden.

 

Gibt es in der Bernina V5 die Möglichkeit eine Schrift automatisch zu digitalisieren?

 

Ich habe schon die Seite dafont gefunden. Was muß ich dann machen, wenn ich mir dort eine Schrift ausgesucht habe?

 

Ich hoffe, meine Fragen sprengen hier nicht den Rahmen, aber mein Händler kann mir auch nicht helfen. :confused:

 

Ich freue mich schon auf eure Antworten.

 

Lieben Gruß

Claudia

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 10
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallo Claudia,

ich arbeite mit Embird und habe mir das Plugin Font Engine dazugekauft. Damit kann ich jede Schrift automatisch digitalisieren. Ich nutze das auch sehr viel. Vielleicht gibt es zu deiner Software auch ein Modul dafür.

Lieben Gruß, Lore

Link to comment
Share on other sites

Guest BabyBaby

Hallo,

jetzt hast du mich aber neugierig gemacht :D

ich habe die V5 und ich weiß es auch nicht,obwohl ich schon länger damit Arbeite :eek:

Liebe Grüße ULI

Link to comment
Share on other sites

Du kannst in der V5 jede Schrift, die auf Deinem PC in den Windowsschriftarten gespeichert ist, automatisch digitalisieren lassen.

Das Ergebnis ist allerdings (finde ich zumindest ;)) nicht so gut, wie die in der Software bereits integrierten Schriften.

 

Lade die Schriftart in Deine Festplatte in den Font-Ordner und in der Software gehst Du ganz links in der Leiste auf das Icon mit dem A.

 

Dann schreibst Du Deinen gewünschten Text und markierst ihn. Klicke mit der rechten Maustaste drauf und es öffnet sich ein Fenster mit den Texteigenschaften, hier kannst Du nun Größe usw. auswählen und auch die Schriftart, die Dein markierter Text haben soll. erst kommen die in der Software enthaltenen Schriftarten und dann alle in deinem PC gespeicherten Schriftarten.

 

Liebe Grüße

Tati

Edited by Tati-Stickbär
Link to comment
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

 

vielen lieben Dank für eure Hilfe,

dann werde ich das mal morgen ausprobieren. Bin gespannt, ob ich es schaffe.

 

Gibt es denn vielleicht einfach eine Seite, wo man schon fertige Schriften kaufen kann. Ich suche schöne geschwungene Handschriften oder Kalligraphie Schriften.

 

Lieben Gruß

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Hallo Heike,

 

vielen Dank noch mal für deinen Hinweis.

 

Ich habe es gerade mal ausprobiert und einfach mal eine Schrift kopiert und dann in Bernina umgewandelt. Es hat alles geklappt.

 

Wenn ich gewußt hätte, dass das so einfach ist, dann hätte ich gar nicht so lange damit gewartet. Ich dachte immer, da müßte man schon super fit im digitalisieren sein. Und das bin ich nämlich nicht. Wenn man sich alles selbst beibringen muß, ist das echt nicht einfach.

 

Letztens hatte ich eine Frage und bin damit zum Händler gelaufen. Der hatte anschließend 300 ??????? über dem Kopf:confused:

 

Na ja, vielleicht kann ich ja dann hier nochmal fragen.

 

Ich danke euch ganz herzlich, dass ihr mir so schnell geholfen habt. Wenn ich kann , dann gebe ich das gerne zurück:):):):)

 

Lieben Gruß

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Hallo Heike,

 

Ich danke euch ganz herzlich, dass ihr mir so schnell geholfen habt. Wenn ich kann , dann gebe ich das gerne zurück:):):):)

 

Lieben Gruß

Claudia

 

Hallo Claudia, na dafür ist das Forum ja da, um zu helfen, Erfahreungen auszutauschen.

Schön, dass es jetzt geklappt hat.

 

Liebe Grüße

Tati

Link to comment
Share on other sites

Habe derzeit den gleichen Gedanken, das in Embird zu machen. Jetzt liebäugle ich mit dem Zusatzprogramm "Font Engine". Bin mir aber nicht ganz sicher, schließlich kostet es ja auch ein paar Euronen. Lohnt es sich, also funktioniert das Umwandeln gut und auch bei den Vektor-Grafiken ? Danke für Eure Hilfe

 

LG Marion

Link to comment
Share on other sites

Hallo Marion,

ich habe Font Engine schon seit Jahren und bin glücklich damit. Ich nutze selten Vektorgrafiken, die paar mal war ich zufrieden, meistens wandle ich Schriften um und das geht im prima, wobei sich nicht alle Schriften gleich gut eignen.

Lieben Gruß, Lore

Link to comment
Share on other sites

Hallo Tati,

 

ich habe gestern mal so ein Kissen mit einer Schrift bestickt. Es war die zweite , die ich ausprobiert habe, bei der ersten war das " r " wirklich nicht schön. Bei der zweiten hat dann alles geklappt. Und ich habe natürlich eine kleine Stickdatei von dir verwendet , die ich so schön finde.

 

2067937048_TraumschloKissen.jpg.20c13d273f7d805a172d30e9a96ac322.jpg

 

Ich hoffe, das mit dem Datei anhängen hat jetzt geklappt, ich lerne ja immer wieder dazu.

 

Lieben Gruß

Claudia

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.