Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Chanel schweißt die Tasche ein :D

Karl Lagerfeld hat alles, was Frauen brauchen, praktisch in Plastik verpackt. Außerdem steht er jetzt auf den Dandy-Look.

 

......Herausragend waren aber die eingeschweißten Taschen, mit allem, was Frauen so brauchen können: Der gesteppten Chanel Tasche, Chanel Lippenstift, Chanel Parfum, Chanel Sonnenbrille und sogar ein Chanel iPod. ............

 

den ganzen bericht kannst du hier lesen:

http://www.fem.com/fashion/chanel-paris-ready-to-wear-chanel-schweisst-die-tasche-ein-2088.html

 

es darf geschmunzelt werden!

 

gebt mal bei http://www.fem.com

rechts oben in der suchfunktion "tasche oder taschen "ein, beschert mir 1000 ideen. ich habe schon eine gefunden die ich nachnähen würde. :)

 

lg seidenraupe

chanel_tasche.jpg.a18376fff97d44e5714acfc5e9d1f462.jpg

Edited by seidenraupe1

Share this post


Link to post
Share on other sites

So so, Dandy-Look. :rolleyes: Kommt mir gerade irgendwie bekannt vor.

 

Aber wenn wir hier schon bei Nähspezialitäten und Accessoires sind: besonders hübsch ist doch das grüne Klorollenhütchen von Bild Nr. 3. Von deutschen Hutablagen frisch auf den Laufsteg. Da hat sich Karl wohl zur Abwechslung mal an seine Wurzeln erinnert. Wann gibt's den Wackeldackel als Kopfputz?

 

Grüße

Aficionada

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jaja, das die Damen alle so miesepetrig aussehen kann ich ihnen echt nicht übel nehmen, würde ich auch tun, wenn ich so rumlaufen müßte. :eek::D

Das Klorollenhütchen ist wirklich der Knaller :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

von karl hätte ich auch mehr geschmack erwartet.

beim o.a. foto zähle ich 3 verschiedene rosa-töne plus den schuhen die ins aprikotfarbene abdriften, grausam.

 

"geschmackssache sagte der affe und biß in die seife", gg

 

mir gefällt ja das täschchen hier:

http://www.fem.com/shop/fashionette.html

und das (1. reihe rechts oben, das riesenteil in schwarz):

http://www.fem.com/fashion/twenty8twelve-taschen-echte-miller-bags-1218.html

 

die tasche von oben nochmal in schwarz und besserer draufsicht, lach. mal schnell lippenstift rausnehmen - wohl nicht so einfach und wer schleppt schon mindestens 100 ml parfum ständig mit sich herum (siehe in der box links unten).

 

lg seidenraupe

245106491_chanellagerfeld.jpg.ea9ddeaec9d98dc0e5b36e8efdf73c3e.jpg

Edited by seidenraupe1

Share this post


Link to post
Share on other sites
"geschmackssache sagte der affe und biß in die seife", gg

 

 

 

 

:klatschen::klatschen::klatschen::lachen::lachen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr seid aber heuten wieder "Seehr" kritisch - wahrscheinlich ist das der Clou mit den verschiedenen Rosatönen. Und die Taschen sind ja wohl der "Oberhammer" - fragt sich wie tu ich wohl aus einer eingeschweißten Tasche meinen Geldbeutel raus??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde die eingeschweißten Taschen witzig :D

Rosa Stulpen hingegen finde ich erschreckend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wage ja zu bezweifeln, dass die Blisterpacks so für den Gebrauch bestimmt sind. Aber so eine Show braucht ja auch seine Hingucker. ;)

Die erinnern aber weniger an Dandy, als an Barbie. Vielleicht haben die Modejournalisten da was verwechselt. Na ja, kann ja mal vorkommen ...

 

In welcher PRYM-Preisgruppe sich so eine Verpackungseinheit aus Täschchen, Lippenstift und Sonnenbrille wohl so bewegt? ...

 

Viele Grüße

Aficionada

Share this post


Link to post
Share on other sites

... habt Ihr eigentlich schon gesehen, daß die Taschen gemietet werden können?

 

Eine Luis Vuitton Tasche z.B. kann für 30 Euro pro Woche angemietet werden :D - das ist ja mal wirklich eine krasse Idee.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ihr seid aber heuten wieder "Seehr" kritisch - wahrscheinlich ist das der Clou mit den verschiedenen Rosatönen. Und die Taschen sind ja wohl der "Oberhammer" - fragt sich wie tu ich wohl aus einer eingeschweißten Tasche meinen Geldbeutel raus??

 

rosa farbtöne sind ja nicht das problem christine, nur müssen sie aus einer farbgruppe sein finde ich. also einen rosa grundton vom dunklen ins helle oder umgekehrt.

der apricot-ton der schuhe iss der hammer dazu, mich schüttel.7

weiss auch nicht was "uns karl" sich dabei gedacht hat.

ja und mal schnell geldbörse rausholen an der aldi-kasse iss wohl nicht drin, lautlach.

 

lg seidenraupe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich wage ja zu bezweifeln, dass die Blisterpacks so für den Gebrauch bestimmt sind. Aber so eine Show braucht ja auch seine Hingucker. ;)

Die erinnern aber weniger an Dandy, als an Barbie. Vielleicht haben die Modejournalisten da was verwechselt. Na ja, kann ja mal vorkommen ...

 

In welcher PRYM-Preisgruppe sich so eine Verpackungseinheit aus Täschchen, Lippenstift und Sonnenbrille wohl so bewegt? ...

 

ja, barbie-look aus omas strickkiste und wie mir scheint alles aus angora wolle, dann hatt man immer dieses geflusels irgendwie zwischen den lippen und in der nase.

also ich denke diese tasche mal ausgenommen müsste man für lippenstift, sonnenbrille und parfum minimum 800 euronen hinlegen. na dafür kaufen wir doch lieber stoff auf dem holländischen stoffmarkt und fahren das material mit dem hackenporsche heim :D

 

lg seidenraupe

 

upps irgendwie hat das mit dem zitat kopieren nicht hingehauen, aber egal

Share this post


Link to post
Share on other sites
... habt Ihr eigentlich schon gesehen, daß die Taschen gemietet werden können?

 

Eine Luis Vuitton Tasche z.B. kann für 30 Euro pro Woche angemietet werden :D - das ist ja mal wirklich eine krasse Idee.

 

ja nina, mal so richtig losstrunzen mit ner miettasche, lach.

 

nö vuitton gefällt mir nicht so, dann lieber valentino, wäre schon interessant sich die verarbeitung einer solchen tasche mal in ruhe anschauen zu können.

 

das hermes birkin bag (VK Preis um die 7000 euronen) ist ja mit einem wochenmietpreis von 250-300 euro auch nicht gerade günstig. dank den super anleitungen unseres "taschenkaisers" (könig wäre zu wenig) pallikari könnte man sich für diesen preis schon fast selber sowas basteln.

 

hier nochmal den link einsetze für die miettaschen, damit die leser-/innen hier nicht lange rumsuchen müssen:

http://www.fem.com shop/fashionette.html

 

lg seidenraupe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ging auch nicht gegen dich:) sondern denjenigen der sich das ausgedacht hat-die Tasche an sich ist schön aber Elefantenleder ...ne da hört es auf:mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites
... habt Ihr eigentlich schon gesehen, daß die Taschen gemietet werden können?

 

Ja, davon habe ich schon vor längerer Zeit gehört. Diese Verleihidee lebt von diesem seltsamen Trend der so genannten "It-Bags". Der Stern der so genannten "It-Bags" ist meiner Meinung nach aber schon am Sinken.

 

... Mal sehen, was als nächstes so an "It-Sachen" gehypt wird und entsprechend zum Ausleihen angeboten wird. :rolleyes: Wenn da nur mal niemand auf die Idee kommt, "It-Girls" zu verleihen ...

 

Schönes Wochenende

Aficionada

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Talya

Besser als Elefantenhaut finde ich Bücher. Das Design ist ausgefallen aber wegen des Materials würde ich den Hersteller boykottieren.

 

Wissen-tragen

 

image002.JPG

 

Ist mein Lieblingsstück in der Galerie. Sieht richtig schick aus.

 

image003.JPG

 

Finde ich aber auch nicht schlecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Na, das finde ich ja eine rattenscharfe verwertung von Büchern!!

Letzte Woche habe ich mir in der Bücherei aus der Grabbelkiste ein Buch ausgesucht - kostenlos - die waren froh, das jemand sich bedient. Da werde ich doch glatt beim nächsten mal nach einen schönen Einband ausschau halten und mal ein Teststück nähen. Und dann an die Bücherei spenden um zu sehen wie das ankommt - wäre ja auch eine nette Verwertung der Bücher und einnahmequelle für die Bücherei .

 

Gruß Martina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

da es ja langsam auf die kalten Monate zugeht, habe ich mir eine kleine Aufgabe gestellt.

Und zwar möchte ich meine beiden Hobbies Nähen und meinen Hund miteinander verbinden. Mein Gedanke ist nun eine Hundetasche. Bei unserem Fressnapf um die Ecke habe ich auch schon ein paar schicke Taschen entdeckt. So in der Art sollte die Tasche auch sein, jedoch würde ich die Tasche noch ein wenig individualisieren. Nur den Namen aufzusetzen finde ich jedoch ein wenig langweilig. Hat vielleicht irgendwer eine Idee, die Tasche ein bisschen mehr zu personalisieren?

 

Grüße aus Wickede

Hanna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen und herzlich willkommen im Forum, liebe Hanna !

 

 

Leider hab ich zu deinem Post etwas auszusetzen: Nimm doch bitte den Shoplink vom Fressnapf raus, das ist nicht erlaubt( Man kommt da übrigens auch nur auf die Startseite, von deinen Inspirationen keine Spur!). Den Händlernamen kannst du gern nennen.

Außerdem würde ich dir empfehlen, ein eigenes Thema aufzumachen, ansonsten geht das hier schnell unter !

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Talya
Hallo!

 

Na, das finde ich ja eine rattenscharfe verwertung von Büchern!!

Letzte Woche habe ich mir in der Bücherei aus der Grabbelkiste ein Buch ausgesucht - kostenlos - die waren froh, das jemand sich bedient. Da werde ich doch glatt beim nächsten mal nach einen schönen Einband ausschau halten und mal ein Teststück nähen. Und dann an die Bücherei spenden um zu sehen wie das ankommt - wäre ja auch eine nette Verwertung der Bücher und einnahmequelle für die Bücherei .

 

Gruß Martina

 

Ich suche auch schon seit Jahren ein Buch, das mir dafür gut gefallen würde : D .

Edited by Talya

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Buchtaschen sind ja der glatte Wahnsinn!!! Hast du eine Ahnung wie die gemacht werden? Leider sind man keine Details, aber Bücher hätte ich genug :D

 

 

 

 

lg Manuela

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Ich habe mir heute noch einmal die Buchtaschen angeschaut und bin dann auf diese gestoßen: sehr originell zum Buchtitel "der falsche Casanova" dind die Tadchengriffe aus BH - Trägern. Dann habe ich auch gelesen, das ein Exemplar ca 100 € kosten soll..... na da nähe ich selber!

 

@ Talya

Ich habe die Fotos noch einmal genau betrachtet und glaube daß die Tasche aud eine Pappe o.ä. genäht wird - siehe naht an der Buchkante aber nicht durch das Buch- und dann mit dem Buch verbunden wird.

 

Gruß MArtina

Buch.JPG.d5dc3e84ebfabeaeb91f5427485f9951.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Talya

41tGS3NJ6xL._SY395_.jpg

 

Find ich interessant, weil der Deckel mal anders aussieht als die ganz normalen Klappen : )

 

Katzen lieb ich eh.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.