Jump to content

Partner

Unterbrustweite verkleinern?


-findus-

Recommended Posts

Leider hat mein Mehrgrößenschnitt zur versch. Cup-Größen, so habe ich keine Anhaltspunkte, wie / wo ich den Schnitt verkleinern könnte.

Meine Vorstellung: hinten je 1,5 cm li und re vom Verschluss, unterm Arm je 1 cm - dann müsste ich eine Unterbrustweite kleiner sein.

 

Nur hinten wegnehmen ist wohl nicht gut ... oder?

 

Wie macht ihr das?

 

lg -findus-

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 8
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • nowak

    2

  • *Sue*

    2

  • -findus-

    2

  • Chiara

    1

Top Posters In This Topic

Hallo Findus,

was hast du denn für eine BH Grösse?

Und welchen Schnitt möchtest du verwenden?

Versuch doch mal den Schnitt eine Nummer kleiner in der Unterbrustweite und evtl. dafür grössere Cup's.

 

LG Gabi

Link to comment
Share on other sites

Es kommt ein bißchen auf den Schnitt an und wie die Träger angesetzt sind.

 

Nur hinten in der Mitte geht in der Regel nicht gut, schon eher unter den Armen.

Link to comment
Share on other sites

@nowak: dann ginge auch je 2cm unter den Armen wegnehmen (meinen Rücken halte ich im Verhältnis eh für breiter). Ich hätte echt gerne mal Vergleichstabellen, in Schnitten sind ja nur die Grundmaße angegeben.

 

@chiara: genau das möchte ich gerne:1 UBW kleiner. Mein Marinique lingerie ist aber nur 75 AA bis DD.

 

lg -findus-

Link to comment
Share on other sites

Heißt das, wenn ich 70E habe, kann ich das Körbchen vom 80C (bzw. wohl eher 85C...) nehmen und das 70er Unterbrustband? Es geht bei mir momentan um Amelie von Sewy. Das wäre nämlich insofern super, als dass ich endlich wieder BHs nähen könnte :o

Link to comment
Share on other sites

Ich hätte echt gerne mal Vergleichstabellen, in Schnitten sind ja nur die Grundmaße angegeben.

 

In dem BH Buch von Ela ist was zu dem Thema drin, wenn ich mich recht erinnere. (Und in dem englischen Pendant auch)

Link to comment
Share on other sites

Guest Kristina
Heißt das, wenn ich 70E habe, kann ich das Körbchen vom 80C (bzw. wohl eher 85C...) nehmen und das 70er Unterbrustband? Es geht bei mir momentan um Amelie von Sewy. Das wäre nämlich insofern super, als dass ich endlich wieder BHs nähen könnte :o

 

Das Körbchen von 80C müßte das Richtige sein.

Link to comment
Share on other sites

Aber Amelie hat doch gar kein durchgehendes Unterbrustband?

Meinst du vielleicht die Seitenteile?

70E = 75D = 80C ... ahhh *Licht aufgeht* 75D gibts da auch nicht, deshalb 80C.

 

Also ich (stümperhafte Laie) würde versuchen, die 70er Seitenteile (am Ansatz verbreitert, damit sie an die Paßzeichen vom größeren Körbchen passen) an 80C Körbchen zu nähen, das Mittelteil - wenns von der Paßform her geht - von 80C auf möglichst schmal verkleinern und mit der Option die Seitenteile noch ein bisserl zu verkürzen.

Ich denke, die Mehrweite, die durch die größeren Körbchen entsteht, muß irgendwo kompensiert werden. Wenn man 70er Seitenteile an 80er Körbchen näht, hat man sonst wahrscheinlich eine UBW von 75.

 

Btw ich bastele auch grad wieder mal an Amelie :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Das Körbchen von 80C müßte das Richtige sein.

 

Rechnerisch ja :o) Hatte nur mit eingerechnet, dass der Amelie mir immer eine Nummer zu klein war. :)

 

Gerade eben bei Ela bestellt. Bin gespannt ob das passt. Das würde mich so glücklich machen!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...