Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Fragen zur Bernette 66


Artischocke
 Share

Recommended Posts

Wie so oft, auch mein erster Beitrag hier ist eine Frage, die mit dem Nähmaschinenkauf zusammenhängt. :p

 

Bei meiner jetzigen Maschine ist es so, dass ihre Macken erst nach längerem Nähen auftauchen: es lässt sich dann nicht mehr langsam nähen und das Stichbild verschlechtert sich. Das kann ich ja auch beim (mehr oder weniger kurzen) Probenähen leider nicht herausfinden, deshalb meine Frage an euch: hat jemand die Bernette 66 und wie verhält sie sich nach längerem Nähen?

Mir ist sehr wichtig eine Maschine zu haben, die auch langsam näht. Gerade bei Nähten die zum Schluss kommen, wie das Absteppen eines Ausschnitts oder Saums ist mir das als Anfängerin wichtig, denn diese sichtbaren Nähte sollen ja auch schön sein und das kriege ich mit einer losratternden Maschine nicht hin. Das Steuern über's Fußpedal reicht mir (also ich brauche keine, die das automatisch macht), klappte im Nähkurs auch, wenn's halt darüber auch langsam geht.

Wie zufrieden seit ihr mit dem Stichbild? Macht sie auch häufigeres Vor- und Zurücknähen mit ohne Fadensalat?

 

 

Aufgrund der Beschreibung im Internet sagt mir die Bernette 66 sehr zu, ich bin aber dennoch unsicher, was diese Maschine angeht.

Am Wochenende hatte ich die Gelegenheit eine Bernette "in echt" zu sehen und mich kurz mit einer Nähmaschinenverkäuferin zu unterhalten. Was mich verunsichert ist, dass zum Beispiel der Greifer der Bernette auf Plastik ist. Meine jetzige Maschine, eine Privileg 1416C, hat da mehr Teile auf Metall. Andererseits sind glaube ich bei den meisten Maschinen in der Preisklasse der Bernette 66 eben einige Teile aus Plastik, aber ich möchte mir für mehr Geld keine schlechtere Maschine anschaffen, als die, die ich bereits habe. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

 

Ein Teil meiner Verunsicherung kommt bestimmt auch daher, dass die Bernette eher eine Aussenseitermaschine zu sein scheint. Die Brother innov-is 10 zum Beispiel, die ja eine vergleichbare Preisklasse ist, wird anscheinend massenweise gekauft und man kann im Internet viel dazu finden. Bei der Bernette gibt es kaum Erfahrungsberichte. Bin mal gespannt, ob hier jemand ist, der oder die mir was zu ihren Erfahrungen berichten kann. Vielen Dank!

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 0
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Popular Days

Top Posters In This Topic

Popular Days

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.