Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

AngieSH

Aus Neckholder Abendkleid Trägerkleid machen ???

Recommended Posts

Hallo an alle in diesem tollen Forum!

Ich bin ja begeistert, dass mich mein Problem mit dem Abendkleid hierher gebracht hat! Hat es ja auch was Gutes ;-)

Also hier meine Frage, bei der ich um Hilfe bitte und mir tolle Vorschläge von Euch erhoffe:

 

Ich habe eine wunderschönes Neckholder-Abendkleid für eine baldige Hochzeit zu der ich eingeladen bin erstanden. Passt soweit auch alles ganz gut (ok, ein bisschen weit - aber das ist ja kein Problem) - nur ist der Zahn der Zeit leider an mir nicht vorüber gegangen und meine große Oberweite lässt sich von so´nem bisschen Neckholder nicht bändigen!

Ich möchte das Kleid also unbedingt mit nem "vernünftigen" BH drunter tragen und ein Neckholder BH oder einer mit durchsichtigen Trägern kommt da für mich optisch nicht in Frage.

Ich könnte mir zwei Varianten vorstellen - bin aber zwecks der Durchführung sehr unsicher:

 

1. Variante - Aus dem Neckholder "einfach" Träger machen (die müsste ich dann zwar etwas verlängern, aber das sollte ich irgendwie hinbekommen...

 

2. Variante - Zusätzlich zu dem Neckholder auch noch Träger (aus ähnlichem Stoff) herstellen und dran nähen....

 

Was haltet ihr von den Ideen? Gibts Vor- oder Nachteile, die ich vielleicht nicht bedacht habe? Oder habt ihr vielleicht noch eine völlig andere Idee, auf die ich noch nicht gekommen bin???

 

Ich freue mich wirklich sehr über eure Unterstützung und bin neugierig, was mich hier so erwartet!!!

 

Ganz liebe Grüße

 

Angie :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Angie,

 

erst mal willkommen im Forum.

 

Zu deinen Varianten: Beides ist denkbar.Ob's gut aussieht oder was zu beachten ist, ließe sich wahrscheinlich besser beurteilen, wenn du ein Foto von dem Kleid einstellen könntest.

 

Viele Grüße

Aficionada

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und herzlich willkommen hier.

 

Ich fände die zweite Möglichkeit nicht so schön. Erstens finde ich persönlich Neckholder total unbequem und mache dann unbewusst immer so eine Schildkrötenbuckel weil mich quasi das Gewicht der Oberweite nach unten zieht (so fühlt es sich wenigstens an auch wenn es gar nicht so spektakulär viel ist) und mit zusätzlichen Trägern stelle ich es mir auch optisch nicht so ansprechend vor.

Die ersten Variante klingt für mich machbarer und schöner und tragbarer aber ein Foto wäre wirklich nicht schlecht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Resonanz - ihr habt natürlich recht - ein Foto könnte helfen ;-)

Ich werde es heute nachmittag knipsen und dann einstellen! Bis dahin erstmal allen einen schönen Tag! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

warum nähst du dir nicht einen Bolero aus farblich passender Spitze dazu und verdeckst damit die BH Träger?

Ich denke nicht das zusätzlich angesetzte Träger aus einem anderen Stoff gut aussehen.

 

LG

Birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo nochmal...

hier kommt das versprochene Bild... (Sieht ein bisschen komisch aus, denn ich hab´s meinem Kissen angezogen ;))

LG

Angie

Fuers_Forum.jpg.a0ea780c361302064e975226634a9f3a.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Birgit:

Danke für Deine Idee, aber das möchte ich nicht so gerne, weil ich sowieso Plane, da noch passende Ärmel zu schneidern, die ich dann nur in der Achsel befestigen möchte - Schulterfrei soll es gerne bleiben... Außerdem spricht meines Erachtens noch dagegen, dass ein Bolero dann auch gerne mal verrutscht und so die BH-Träger dann wieder zu sehen sind - da reicht ja ein leichter Windstoß....

 

Ich bin natürlich weiterhin für eure Anregungen dankbar und freu mich über jede Antwort !!!!

:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

so vom aussehen her kann ich mir gut vorstellen die träger einfach nach hinten zu nähen... aber ich denke grad, ob das dann nicht an den aussenseiten absteht und man dann reinspitzeln kann... wobei das wahrscheinlich wieder auf den stoff auch ankommt.... das waren jetzt so meine gedankengänge

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ -Steffi:

das mit dem Abstehen an den Seiten ist glaub ich kein Problem, denn erstens hat das Kleid da ein Gummi eingearbeitet - und zweitens ist es mir sowieso zu weit. Ich musste es zwei Nummern größer kaufen, weil nur dann die Körbchen passen. Enger nähen ist also sowieso Programm ;)

 

Ich denke, ich werde es jetzt Todesmutig einfach mal ausprobieren :-)

Danke für den Rat...

LG

Angie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

also ich würde das mit den Trägern nicht machen,denn die Form ist mit zienlicher Sicherheit nicht so schön,wenn du einfach an die oberen Spitzen normale Träger annähst.Die sind dann ziemlich dicht am Hals und ich könnte mir vorstellen,daß es dann nicht mehr dem Auge wohlgefällig ist.Mein Vorschlag wäre: Kauf dir einen guten-und die Betonung liegt auf guten-Neckholder-BH,der deine Verantwortung trägt.Du kommst doch aus SH ,da kann ich dir empfehlen,mal zu unseren nördlichen Nachbarn zu fahren und dort mal in einem Wäschegeschäft stöbern.Wir waren schon oft in Sonderborg und Regina hat dort immer etwas gefunden,was sie hier nicht bekommt.Auch wirklich passende Neckholder-BHs.

Das wäre mein Vorschlag.

 

Viele Grüße

 

 

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

Das kann ich gut verstehen, dass du keine neckholder magst. Ich bekomme davon immer Nacken- und dann Kopfschmerzen, vorallem wenn noch ein BH-Träger da ist.

Ich denke das Kleid braucht aber schon den Eindruck, dass die Träger hinten zusammenlaufen. Deswegen würde ich die Träger hinten überkreuzt annähen. Vielleicht hat du einen BH, an dem du die Träger auch verkreuzen kannst?

 

lg, katharina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke das Kleid braucht aber schon den Eindruck, dass die Träger hinten zusammenlaufen. Deswegen würde ich die Träger hinten überkreuzt annähen.

 

Das war auch mein Gedanke und wäre mein Vorschlag gewesen. Beim Umfunktionieren in normale Träger wird das Oberteil sicher nicht mehr sitzen.

 

Aber das Thema ist ja wahrscheinlich eh schon gegessen, ist ja schon ein paar Tage her, dass Angie das mal probieren wollte ...

 

Grüße

Aficionada

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.