Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Empfohlene Beiträge

wer weiß woraus gartenhandschuhe sind? also ich dachte erst an jeans oder so. aber die haben ja so noppen und verstärkung in der innenhand....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine sind ledern und die für die Dreckarbeiten aus stabilem Gummizeugs. Die Stoffhandschuhe taugen nix - Feuchtigkeit und Rosendornen gehen durch

 

Kerstin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meine sind ledern und die für die Dreckarbeiten aus stabilem Gummizeugs. Die Stoffhandschuhe taugen nix - Feuchtigkeit und Rosendornen gehen durch

 

Kerstin

 

Genau.

Nachdem ich jedes Jahr 10 Paar Stoffhandschuhe zerstört habe,

habe ich jetzt auch ein Paar Lederne und ein Paar aus Gummi, nix andres kommt mehr ins Haus.:p

Grüße

Gabi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich hab welche aus Baumwollstrick mit einer dicken Gummibeschichtung für Wühlen in feuchter, kalter Erde und welche aus Leder mit dicker Stoffstulpe für die Rosen.

 

Mir Noppen kenne ich nur die aus dünner bunter Baumwolle, die meistens spottbillig sind. Ich weiß nur nicht, wo vor die schützen sollen? Vielleicht vor Sonnenbrand. Vor Schmutz, Nässe, Dornen usw. jedenfalls nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nicht nur die Innenfläche. Handteller, Finger bis über die Fingerknöchel. Aus Stoff, wenn überhaupt, sollte dann höchstens der Handrücken und der oben liegende Teil der Stulpe sein.

Reine Stoffhandschuhe taugen höchstens, wenn Du Schnittblumen oder verblühte Blütenköpfe abschneidest. Und dafür braucht man eigentlich keine Handschuhe.

Grüße

KerstinrotePappnase

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach den richtigen Arbeitshandschuhen haben wir in unserem Betrieb auch lange gesucht. Lederhandschuhe sind zu steif und werden bei Feuchtigkeit sehr schnell hart und brüchig. Ausserdem hat man da kein Gefühl bei feineren Arbeiten. Dünnere Gummihandschuhe schützen zwar vor Schmutz und Feuchtigkeit, taugen aber bei Dornen und Gestrüpp nichts.

Wir verwenden im Erwerbsgartenbau Handschuhe von Actifresh (siehe Bild)

Die Handschuhe sind aus Acrylnitril mit Baumwollinnenträger, hat einen atmungsaktiven Handrücken ist mechanisch hochbeständig und ölabweisend.

Wir verwenden diese jetzt seit ca. 3 Jahren und haben gute Erfahrungen damit gemacht.

 

Grüsse

sewfrank

Handschuhe.jpg.ff0c03f35c68bb13db70caa5303ba905.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wo findet man die und gibt's die auch in S resp. 7-7,5 (pm bitte)

 

interessiert

Kerstin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns gibt es die im Raiffeisenmarkt.

Sie sind einfach super und sehr zu empfehlen.

@Zupu: ich habe die auch in ganz klein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Actifresh Dinger hab ich auch (sehr bequem, vor allem im Hochsommer) aber ehrlich gesagt ich bevorzuge klassische Lederhandschuhe und zwar komplett aus Leder. In meinem Garten gibt's allerdings reichlich Dornen so das das Leder auch richtig was abzuwehren hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.