Jump to content

Partner

material gartenhandschuhe?


7-auf einen streich

Recommended Posts

wer weiß woraus gartenhandschuhe sind? also ich dachte erst an jeans oder so. aber die haben ja so noppen und verstärkung in der innenhand....

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 9
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • zuckerpuppe

    3

  • 7-auf einen streich

    2

  • Nera

    1

  • Großefüß

    1

Top Posters In This Topic

Posted Images

meine sind ledern und die für die Dreckarbeiten aus stabilem Gummizeugs. Die Stoffhandschuhe taugen nix - Feuchtigkeit und Rosendornen gehen durch

 

Kerstin

Link to comment
Share on other sites

meine sind ledern und die für die Dreckarbeiten aus stabilem Gummizeugs. Die Stoffhandschuhe taugen nix - Feuchtigkeit und Rosendornen gehen durch

 

Kerstin

 

Genau.

Nachdem ich jedes Jahr 10 Paar Stoffhandschuhe zerstört habe,

habe ich jetzt auch ein Paar Lederne und ein Paar aus Gummi, nix andres kommt mehr ins Haus.:p

Grüße

Gabi

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich hab welche aus Baumwollstrick mit einer dicken Gummibeschichtung für Wühlen in feuchter, kalter Erde und welche aus Leder mit dicker Stoffstulpe für die Rosen.

 

Mir Noppen kenne ich nur die aus dünner bunter Baumwolle, die meistens spottbillig sind. Ich weiß nur nicht, wo vor die schützen sollen? Vielleicht vor Sonnenbrand. Vor Schmutz, Nässe, Dornen usw. jedenfalls nicht.

Link to comment
Share on other sites

nicht nur die Innenfläche. Handteller, Finger bis über die Fingerknöchel. Aus Stoff, wenn überhaupt, sollte dann höchstens der Handrücken und der oben liegende Teil der Stulpe sein.

Reine Stoffhandschuhe taugen höchstens, wenn Du Schnittblumen oder verblühte Blütenköpfe abschneidest. Und dafür braucht man eigentlich keine Handschuhe.

Grüße

KerstinrotePappnase

Link to comment
Share on other sites

Nach den richtigen Arbeitshandschuhen haben wir in unserem Betrieb auch lange gesucht. Lederhandschuhe sind zu steif und werden bei Feuchtigkeit sehr schnell hart und brüchig. Ausserdem hat man da kein Gefühl bei feineren Arbeiten. Dünnere Gummihandschuhe schützen zwar vor Schmutz und Feuchtigkeit, taugen aber bei Dornen und Gestrüpp nichts.

Wir verwenden im Erwerbsgartenbau Handschuhe von Actifresh (siehe Bild)

Die Handschuhe sind aus Acrylnitril mit Baumwollinnenträger, hat einen atmungsaktiven Handrücken ist mechanisch hochbeständig und ölabweisend.

Wir verwenden diese jetzt seit ca. 3 Jahren und haben gute Erfahrungen damit gemacht.

 

Grüsse

sewfrank

Handschuhe.jpg.ff0c03f35c68bb13db70caa5303ba905.jpg

Link to comment
Share on other sites

Bei uns gibt es die im Raiffeisenmarkt.

Sie sind einfach super und sehr zu empfehlen.

@Zupu: ich habe die auch in ganz klein.

Link to comment
Share on other sites

Diese Actifresh Dinger hab ich auch (sehr bequem, vor allem im Hochsommer) aber ehrlich gesagt ich bevorzuge klassische Lederhandschuhe und zwar komplett aus Leder. In meinem Garten gibt's allerdings reichlich Dornen so das das Leder auch richtig was abzuwehren hat.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...