Jump to content

Partner

Digitalisieren - Fragen


eva1

Recommended Posts

Hallo!

 

Langesam werden mein Embird und ich Freunde und ich blicke ein ganz klein wenig durch!

Ich versuche gerade, ein einfaches Muster mit verschiedenen Füllflächen und einer Umrandung zu digitalisieren.

 

Meine Fragen:

beginne ich mit den Füllflächen oder der Umrandung? Muß ich alle Punkte zweimal nachzeichnen(1x für Füllfläche und 1x für Umrandung) oder kann ich aus den Objekten der Füllflächen z.B. die Konturen für die Umrandung verwenden?

Wenn ich die Umrandung komplett extra machen muß, ist das schon eine langwierige Spielerei, damit man genau die Füllflächen trifft? Gibt es da eventuelle Tricks, die ich in der Anleitung überlesen habe?

 

Ich bitte um einige hilfreiche Tipps von den erfahrenen Digitalisierer/innen, worauf ich achten muß und wie es am einfachsten geht!

 

Vielen lieben Dank

 

Eva1

Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 4
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • eva1

    2

  • sticki

    1

  • wolkenstuermer

    1

Top Posters In This Topic

Hallo Eva 1,

 

wie fiedelinchen schon beschrieben hat, erst die Füllfläche, dann den Rand.

Dein Objekt markieren, denn oben in der Menueleiste auf Konvertieren und da auf Füllfläche zu Linien. Jetzt hast Du Gelegenheit zwischen verschiedenen Stichmustern zu wählen, die Farbe einzugeben und fertigstellen.

Wenn Du die Umrandung aber selbst erstellen willst, mußt Du Punktgenau arbeiten und es bedarf einiger Übung. Du mußt die Umrandung aber nicht in einem Rutsch machen, sondern kannst immer in einzelnen kleinen Etappen arbeiten.

Diese einzelnen Etappen hast Du dann ja rechts im Objektmanager und nun macht Embird was ganz tolles. Es fügt Deine einzelnen Schritte zusammen als eine komplette Umrandung. Du mußt dann Die einzelnen Schritte im Objektmanager alle markieren. Strg Taste gedrückt halten und alle nacheinander markieren. Dann hast Du oben in der Menuleiste ein Icon,sieht aus wie ein kleiner Zweig (etwas unter Hilfe), der ist bei Markierung dann aktiv, anklicken und Embird verbindet alle Deine einzelnen Linien und Du hast nur noch eine Umrandung. Du mußt nur darauf achten, daß Deine einzelnen Etappen nicht zu weit auseinanderliegen, dann geht es nicht.

LG Petra

Link to comment
Share on other sites

Denk immer ein bischen an das "Haus vom Nikolaus".:)

 

Und noch was: Solange der Raupenstich noch nicht auf der Umrandung ist, kannst du sie als Weg für Laufstiche verwenden, um dich von einem Stück zum anderen zu schummeln.

 

Jean

Link to comment
Share on other sites

Danke an alle, das mit dem Zusammenfügen habe ich bisher noch nicht gecheckt, werde es heute noch versuchen! Leider laufen die Videos bei mir nicht und nur aus den schriftlichen Anleitungen ist es schwierig. Die Bücher und CDs von Christa Zalud sind auch nicht billig, da muß ich noch etwas zusammensparen.

 

L.G. Eva1

Link to comment
Share on other sites

zum dem Punktgenau arbeiten: man kann gesetzte Punkte "nehmen" und über vorhandene Punkte schieben, Embird "fängt" dann diese Punkte passgenau ein.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...