Jump to content

Partner

Ich juse :-) nun auch, was ich habe...


hotneedle

Recommended Posts

Hallihallo,

 

aufgrund meiner grossen Stoffvorräte in einem zu klein werdendem Schrank, ausrangierten Altkleidern und einem baldigen anstehendem Nähmaschinenkauf, beteilige ich mich auch an Eurem UWYH.

 

Meine Nähmaschine hat kurz vor Weihnachten den Geist augegeben und ist aufgrund eines nicht mehr lieferbaren Ersatzteils nicht mehr zu reparieren :-(

Zur Zeit nähe ich mit Schwiegertigers Maschine, da ich eindeutig nicht ohne kann, das kommt davon, wenn man an der Nadel hängt- hihi.

Zum Thema Nähmaschinenkauf informiere ich mich schon hier im Forum, aber die Wahl ist schwer und nächste Woche gehe ich auf Erkundungstour:)

 

Ich schleiche schon eine Weile um diese Thema herum und nun steht mein Entschluss fest: Bis auf weiteres juse ich auch!!

 

Folgendes soll genäht werden:

-Kleidung für meinen Lütten und für mich, evtl. bekommt mein Mann auch noch was ab

-Krimskrams und all das, was mir noch so einfällt.

 

 

Begonnen mit dem "jusen" habe ich schon Ende Januar und nun zeige ich mein erstes Teil und eröffne dieses Thema.

Teil 1:

Onion 5025 aus schwarzem und rotem Fleece

 

 

 

LG

Sandra

784360811_Onion5025.jpg.66ceda83cf868833c524e71d059a5f3e.jpg

Edited by hotneedle
Link to comment
Share on other sites

Werbung:
  • Replies 121
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

  • hotneedle

    59

  • Melle1

    5

  • Schnipselchen

    4

  • Libby's

    4

Top Posters In This Topic

Posted Images

Hallöchen,

 

nun geht es weiter...

Passend zu Teil 1 gibt es noch eine schwarze Jeans, die sich gerade einer Trockenzeit unterzieht, Foto dafür reiche ich nach.

 

Diese Woche habe ich dann Hosen zu bereits vorhandenen, genähten Shirts für meinen Sohn (Gr.98) genäht.

 

1. Hose: Schnitt Mika von Farbenmix

Material: alte leichte Stretchjeans meiner Schwiegerma und

Wikingerwebband von Farbenmix

Shirt: Schnitt Zoe von Farbenmix

Material: leichter Stretchfrottee und Wikinger-Webband von Farbenmix

 

Bis gleich,

Sandra.

531648510_Mika1vorne.jpg.5eabdbbc81fb645c765c278b6f841ddd.jpg

877619450_Mika1hinten.jpg.5748ff0f586819b9a7d35d5d2ce28ffc.jpg

229146788_WikingerhelmZoe.jpg.45ce5edd64149f59020343c23d188341.jpg

Link to comment
Share on other sites

... hier nun die 2. Hose

 

Hose

Schnitt: Mika

Material: alte leichte Stretchhose einer Freundin und Raketenwebband von

DieTraumwerkstatt

 

Leider kommen die Teilungsnähte nicht so gut raus, da ich diese Hose nicht im Kontrast abgesteppt habe.

 

Shirt

Schnitt: Zoe

Material: Nicky und Webband s.o., Applikation aus diversen BW-Stoffen und

Textilfilz

 

Da ich hochmotiviert bin, habe ich vorhin diverse Teile zugeschnitten und hoffe, dass ich in den nächsten Tagen zum Nähen komme, da mein Sohn kränkelt :-(

 

 

 

So, für heute wars das.

 

Bis dahin,

Sandra.

596973111_Mikavorne.jpg.b601aefa96d9af82c6544f620ec20ffc.jpg

684728533_Mikahinten.jpg.2587194860a66228b6b38b8196a0ebdb.jpg

990725313_RaketenZoeGr.jpg.6abdf05bc93381bc7f7f20c2c9293e37.jpg

Edited by hotneedle
Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

nun habe ich mal meine geplanten Projekte für diese Woche fotografiert und hoffe, dass ich dies auch schaffe- aber die Motivation hält an.

Von diesen Projekten wird mein Zwerg profitieren..

 

Entstehen soll folgendes:

 

Bild 1 (li. oben): Zoe mit Piratenbild mittels Stoffmalfarbe gemalt

Bild 2 (re.oben): LA-Shirt Ottobre 01/2007 mit Änderungen

Bild 3 (2.Reihe li.): Zoe im Materialmix

Bild 4 (2. Reihe re.): Zoe im Materialmix (Wolle und Jersey) mit irgendeiner Applikation, vielleicht ein Hubschrauber- mal sehen??

Bild 5 (unten): Mika aus einer alten leichte 3/4 Jeans

 

 

Wie ihr vielleicht merkt, bin ich ein großer Zoe- Fan :-)

 

So, ihr Lieben, nun werde ich mich zur Ruhe begeben und hoffe, dass ich meine Projekte diese Woche schaffe.

Vielleicht konnte ich Euch mit diesem Beitrag ein bisschen Augenfutter bieten,

was Euch in den nächsten Tagen hier erwartet.

 

LG

Sandra

HPIM7570.JPG.54485fb4446e6256ed81239a8abf1f06.JPG

HPIM7571.JPG.7a1a393896ff956bb8476b04d1cae7ba.JPG

HPIM7572.JPG.4608d44000494fbde2aa047b3a00bcc1.JPG

HPIM7574.JPG.673c54aa296137f7627f423d75be0b3c.JPG

HPIM7577.JPG.135663cefc196ee7bfe155d08951259c.JPG

Edited by hotneedle
Link to comment
Share on other sites

Hallöchen,

 

hier nun die Fotos der Hose zum 1. Teil:

 

Material: Stretchjeans von Frühjahrsstoffmarkt 2008

Schnitt: Ottobre 05/2007

 

Um das Ganze zu komplett zu machen, habe ich noch ein Yo-Yo- Ring gefertigt.

 

 

LG

Sandra

1654655584_Jeansvorne.jpg.58b93760c41e102cc56dd4a37f367fa1.jpg

1362246930_Jeanshinten.jpg.fec06aa459c39354d70bf2739b961bdc.jpg

Taschendetail.jpg.fa41d1cac7d00ef3acfe69c9187a7878.jpg

HPIM7524.JPG.be3cd937353ab0d410f75a9de64d7a55.JPG

Link to comment
Share on other sites

Ohhhhh...ich bin sprachlos :eek:

 

DU machst ja schöne Sachen :rolleyes:

 

Hier stell ich mir aber schnell mal einen Stuhl auf und linse Dir über die Schulter.

 

Auf Deiner HP gibt es ja auch noch tolle Sachen zu entdecken :super:

Link to comment
Share on other sites

Huhu,

 

es freut mich zu lesen, dass Euch meine Arbeiten gefallen. Also macht es Euch ruhig gemütlich :-)

 

In den letzten beiden Tagen habe ich zum einen "aus Alt mach neu gewerkelt" und gleichzeitig gejust :-)

 

Entstanden sind von Foto 3 aus meinem gestrigen Abendbeitrag eine geplante Zoe in Gr.98/104 und eine Hose in Gr.92.

 

Shirt:

Schnitt: Zoe- dies ist einer meiner liebsten Shirtschnitte, den ich immer nach meinen Vorstellungen ändere. Nur verlängere ich den Saum immer um 5-6 cm.

Material: Baumwolljersey aus dem Altkleiderfach

 

Hose:

Schnitt: Rigo aus der Ottobre 01/2008, die vorderen Taschen habe ich hinten angebracht und dafür vorne einen unechten Hosenschlitz gearbeitet.

Material: gedoppelter Baumwollstoff, innen schön kuschelig, dies war mal im ersten Leben eine meiner ersten selbstgenähten Hosen, die schon länger nicht mehr paßt. Und ich finde toll, dass sie hier noch eine zweite Lebenschance bekommt :-) Leider läßt sich aufgrund des Musters nicht sehr viel erkennen :-(

 

So, dann Euch noch einen schönen Abend,

Sandra

Sternezoe.jpg.50fc2f3217dc06656dc5d0ec534b0725.jpg

937224726_HoseRingovorne.jpg.348b2ec484ef8f6c03d451a051bbe3cb.jpg

1036791756_HoseRingohinten.jpg.d8a5b28e7b552bfe0a3bea30e8419648.jpg

Link to comment
Share on other sites

Moin, moin,

 

@ maltes mama: es freut mich, dass Du den Weg zu meiner HP gefunden hast und dort auf Entdeckungsreise gegangen bist :-)

 

In den letzten Tagen habe ich noch drei Shirts geschafft, wovon ich zwei schon mal zeigen mag, das andere folgt, da ich es nochmal mit einem anderen Hintergrund fotografieren darf, um es besser bearbeiten zu können.

 

Bis auf die Mika- Jeans habe ich bis jetzt schon mal meine geplante Projekte geschafft, auch wenn ich an einem Shirt fast verzweifelt bin, da Schwiegertigers Maschine (Pfaff 295) scheinbar nicht so gern Jersey nähen mag und an diesem einem Shirt mussten drei Jerseynadeln dranglauben:(

 

Shirt 1:

Schnitt: Zoe

Material: gestreifter Sanettajersey, ein mittlerweile untragbares bauchfreies Espritshirt (apfelgün) und der Rest ist aus der Jerseyrestekiste

Das Piratenmotiv ist mittels Stoffmalfarbe aufgemalt.

 

Shirt 2:

 

Schnitt: Ottobre 01/2007 ohne Druckknöpfe auf der Schulter und mit Schnittänderungen

Material: zwei ältere mittlerweile bauchfreie Shirts von Esprit, Webband von FM und Sticki von Kunterbunt-Design

 

 

So, das fehlende Foto folgt.

 

 

LG,

Sandra

Piratenzoe.jpg.154353ed9fb8fd176967a834fecaf0c1.jpg

Chamaelonshirt.jpg.d7262fe3fab6bb3fc9fb65864a8a3abe.jpg

Link to comment
Share on other sites

Huhu,

 

ich kann verkünden, meine geplanten Nähprojekte für diese Woche habe ich geschafft :-)

Hose:

Schnitt: Mika

Material:eine alte leichte 3/4- Jeans, Webband und Velourmotiv von FM

 

Shirt:

Schnitt: Zoe

Material: brauner toller Jersey, ausrangierter Wollpullover, Velourmotiv von FM

 

So, nun werde ich mir mal Gedanken machen, wie meine nächsten Projekte aussehen werden.

Und damit ihr nicht denkt, ich vernähe nur Altkleider, werde ich mal ein Foto von meinen Stoffvorräten machen :-)

 

Euch noch einen schönen Abend,

 

Sandra

Jeansmika.jpg.56e2782b8655b2f0d195f205e1a49e6e.jpg

Tatzenzoe.jpg.57ce8251fc5876c5588d6ea205fa8e94.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

 

Superschöne Sachen hast du da neu erschaffen. Ich glaube ich sollte mir auch mal Zoe anschaffen, mit dem verlängerten Bund sehen die Shirts gleich viel passgenauer aus. Bin gespannt wie es weitergeht!

Link to comment
Share on other sites

Hallo lieber Mitleser/innen,

 

heute gibt es nichts von der Nähfront zu berichten, da Frau mal arbeiten war und dann Kinderzeit war:) So, nun zeige ich noch das versprochene Foto von meinem Stoffschrank, welcher 1,20m breit und gut 1,80m hoch ist und eigentlich ganz gut gefüllt ist- wobei beim Betrachten des Fotos ist mir aufgefallen, dass noch ein wenig Platz für Stoff wäre:D Aber nein, ich habe Stoffkaufverbot!!!

Allerdings liegt das eine oder andere Stöffchen schon bereit und wartet auf seine weitere Verarbeitung. Wenn ich die Stoffe wieder in den Schrank legen würde, wäre wahrscheinlich nicht mehr viel Platz...Dann andere Foto zeigt eine riesengroße Rollbox mit meinen Jerseyresten.

Die Restekiste mir BW-Stoffen habe ich nicht für fotoknipswürdig gehalten, da die Kiste zwar gut gefüllt, aber nicht so riesig ist.

 

Ein paar Gedanken habe ich mir schon bzgl. meiner nächsten Projekte gemacht, aber ich muss noch ein wenig zuschneiden und fotoknipsen, um Euch auf dem Laufenden halten zu können.

 

LG

Sandra, die hofft, dass es Euch hier nicht langweilig wird...

HPIM2243.JPG.d2ce912e4bfa2b4311779013f1515246.JPG

HPIM2244.JPG.43bfdec95dfdde14e56f8901cda16018.JPG

Link to comment
Share on other sites

So sieht es bei mir auch aus. Ich bin immer froh, wenn andere Stoffschränke auch sooo gut gefüllt sind. Da der Stoffmarkt nun wieder nicht nach Bremerhaven kommt, haben meine Vorräte gute Chancen unter der Nadel zu landen.

Eine Kiste mit "Altkleidern" habe ich auch.In der werde ich mal wühlen gehen. Deine Anregungen sind super und verführen zum nachmachen.

 

Liebe Grüße

Link to comment
Share on other sites

Huhu,

 

mein letzter Beitrag ist nun schon ein paar Tage her, aber viel habe ich diese Woche nicht geschafft.

Meine Projekte sind nun geplant, entstehen soll folgendes:

Bild1

- eine Klein Sylt im Militarystyle für Junior aus braunem Cord, die restlichen Zutaten sind noch etwas unklar

Bild2

-eine Stricknadeltasche

Bild 3

- Tischsets, die sich mein Mann schon seit Monaten wünscht

Bild 4

-die Bluse vom Titelfoto, schon seit Monaten zugeschnitten

Bild 5

- Tasche nach Gretelies Anleitung

 

Gleich geht es weiter...

HPIM7602.jpg.fe5abc1425b317f0ac34d013ece36d06.jpg

HPIM7606.jpg.10ebc32381c89e954ea037f6d093d523.jpg

HPIM7605.jpg.522e63935d41418a21d2fa418d2af172.jpg

HPIM7603.jpg.076a76dc7ebab30242580072d59547ca.jpg

HPIM7608.jpg.6d1035e1699910a36a14a264f14fe23c.jpg

Link to comment
Share on other sites

Weiter gehts mit meinen Vorhaben...

 

Bild 6

- Zoe in Gr.98/104 aus steingrauem Toff Togs- jersey und rotem Jersey

Bild 7

- Zoe in Gr.98/104 aus einem rotem Poloshirt und einem s.Oliver-Shirt, welches wegen Bauchfreiheit ausrangiert wurde

Das Teufelchen ist mittels Stoffmalfarbe aufgemalt.

Bild 8

- Umschlagshülle für mein Notizbuch

 

Ich werde nicht der Reihenfolge nach nähen, sondern so wie es mir gelüstet.

Weiterhin werde ich in den nächsten 14 Tagen nicht so oft hier präsent sein können, da mein Notebook beim Doktor ist und auf Heilung wartet. Ich hoffe, dass mit der Rücklieferung geht schnell und innerhalb des versprochenen Zeitraums. Derweil bin ich auf dem Notebook meines Gatten unterwegs, aber das steht nun auch nicht immer zur Verfügung.

In Sachen neuer Nähmaschine war ich diese Woche auch unterwegs. Anstatt mich zu entscheiden, sind neue Fragen aufgetaucht.

Der Händler empfiehlt mir die Bernina Aurora 430, aber mit dem Design und dem Vertikalgreifer kann ich mich nicht so anfreunden, da ich bei Letzterem den Horizontalgreifer an meiner mittlerweile defekten Maschine sehr geschätzt habe. Was mir an der Maschine aber gefällt, ist das leise Nähen- traumhaft!!

Geliebäugelt hatte ich eigentlich mit der Brother Innovis 600 oder der Janome MC 6600. Aber die Letztere konnte ich auch kurz testen und den Nähvergleich von der genannten Bernina und der MC 6600 hinsichtlich des Dreifachzickzacks bei Jersey fand ich schon erstaunlich. Aber vielleicht war das auch eine Maschineneinstellungssache... Würde einzig die Entscheidung daran liegen, dann hätte die Aurora gewonnen.

Nun, wie ihr merkt, bin ich keinen wirklichen Schritt weiter:confused:

 

Mal schauen, ob ich gleich noch ans Nähen komme, schön wärs :)

 

LG,

Sandra

HPIM7609.jpg.f41400aaa3d8cbe98d9f54cd65fd1131.jpg

HPIM7610.jpg.00055f71fe2018b35437bd51c30ee786.jpg

HPIM7607.jpg.8f408fb4dbe0fb4c0dd59cbf29a6ec74.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Sandra,

 

die Titelbluse ist auch mein Favorit. Habe mich bisher nur nicht rangetraut. Ich werde dann mal über deine Schulter schauen.

 

Liebe Grüße

 

Nicole

Link to comment
Share on other sites

... na da hast Du Dir ja so einiges vorgenommen!

Bin schon gespannt ... toll auch, Deine Shirts aus alten Shirts (habe ich jetzt auch eins gemacht) ... nur mit zunehmendem Alter der Kids gehts kaum noch - leider!

Link to comment
Share on other sites

Hallöchen liebe Mitleser,

 

schön zu lesen, dass hier doch jemand mitliest und interessiert ist :-)

@ Marion: Für Größe 98/104 bekomme ich aus meinen figurbetonten, mittlerweile bauchfreien Shirts in Gr. S nur das Vorder- und Rückenteil raus, die ärmel werden dann aus einem zweiten Shirt oder aus meiner restekiste gearbeitet. An den ausrangierten Shirts ist eigentlich auch nichts dran, nur die Paßform gefällt mir nicht mehr, bin nicht mehr so bauchflach :D

 

So, kann vermelden, Bild 7 ist bis auf den Shirtaum genäht, dieser kann erst folgen, wenn ich wieder Soluweb im Hause habe.

 

Wie ich schon erwähnt habe, ist mein Notebook gerade auswärts, daher kann ich auch keine bearbeiteten Bilder bieten:o

 

Guts Nächtle,

Sandra

HPIM7643.jpg.bb2572fdfa8341dcd0ad58df76b9d0f1.jpg

Link to comment
Share on other sites

Geniale Sachen, was Du so zauberst....

 

Bin bisher nie auf die Idee gekommen, auch ausrangierten Teilen noch Klamotten für die Kids zu zaubern. Allerdings benötige ich für meine Jungs dann wieder etwas mehr Stoff (Gr. 116 und 134). Naja - bin ja auch erst wieder seit letztem Jahr vom Nähfieber gepackt worden ;-)) Kann ja dann mal anfangen die ausrangierten Klamotten von meinem Mann und mir nach "Vernähbarkeit" zu überprüfen...

 

Werde aber auf jeden Fall öfter mal bei Dir reinschauen und mich inspirieren lassen. Danke für die tollen Ideen......

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...