Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

trollmama

Ärmel einnähen bei MiouMiou V 2035

Recommended Posts

Hallo!

 

Wie bereits angedroht, die Ärmel sind mein aktuelles Problem, genauer gesagt, das Einnähen der selbigen.

Das Problem ist, dass die Armkugel einfach mehr Stoff hat als in den Armausschnitt passt! Aber von Einreihen steht nichts in der Anleitung und eigentlich will ich das auch nicht (wie sieht das aus bei einem Fleece Pulli?), und auf keinen Fall sollen Puffärmel oder so entstehen :eek:

Meine Nähkursleiterin meinte, ich solle den Ärmel von der Schulter aus feststecken und das, was dann an Stoff unten übrig ist, in der Ärmelnaht wegschneiden (also die Ärmelnaht etwas angleichen). Dadurch wird der Ärmel aber im oberen Bereich etwas schmaler, was ich auch nicht unbedingt will.

Kann ich nicht auch das Ärmelloch etwas länger (nach unten hin) machen?

Versteht Ihr das Problem?

Da ich weiß, dass hier schon die ein oder andere nach diesem Schnitt genäht hat, könnt Ihr mir sagen, wie Ihr das gemacht habt???

Bei Sanna und Easy z.B. sind auch solche Pullis ausgestellt, und da sieht alles ganz einfach, glatt und gerade aus.......

Helft Ihr mir???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Andrea!

Hast Du meine e-mail nicht bekommen, bzw. nicht verstanden?

Kannst Dich gerne nochmal melden,

LG,

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Ich habe die e-mail nochmal losgeschickt, allerdings hat die Adresse gestimmt!

Wenn Du sie gleich nicht bekommst, dann melde dich doch nochmal!

LG,

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nähe die Ärmel immer ein, bevor ich die Seitennaht schließe. Fleece kannst Du auch ein wenig ziehen, vielleicht sind es nur Unstimmigkeiten vom Zuschnitt. Ansonsten würde ich es wie Deine Nähkursleiterin machen. Lege doch mal den Schnitt Stück für Stück aneinander (Ärmel und Seitenteil). Dann siehst Du, ob bereits das Schnittmuster nicht stimmt oder ob sich Dein Fleece einfach ein wenig gezogen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mir kommt der Vorschlag Deiner Kursleiterin spanisch vor - am Ende wird der Ärmel zu eng - lieber heften und ausprobieren. Vielleicht geht ja ein Mittelweg - ein bischen einreihen, ein bischen abschneiden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für Eure Tipps!

Die Ärmel sind drin! Ein bißchen am Ärmelstoff geschoben, am Pullistoff gezogen - passt (na ja, halbwegs). Nächstes Mal nehme ich einen Schnitt, wo man nix einhalten muss ;)

 

Ja, durch das intensive Foren-Studium weiß ich manchmal schon mehr als die Nähkurs-Leiterin - zumindest in der Theorie :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.