Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Hallo an alle.

Frage: Welche Möglichkeiten zum Kräuseln ( z.B. Petticoat) gibt es ? Habe die Variante "Unterfaden entspannen und dann ziehen" verwendet. Gibt es spezielle Nähfüsse oder Kräuselband etwa wie bei Gardinen ? Ich soll 20 Petticoats für eine Tanzgruppe nähen. Der erste ist fertig, aber ich habe 14 Stunden dran gesessen !!! Er sieht toll aus, aber auf diese Art geht es nicht bei 20 Stück. Wer hat Tipps ??

Vielen Dank für Antworten sagt schlappes.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

für manche Maschinen gibt es wohl Kräusler, die dir die Arbeit des Kräuselns abnehmen. Ich habe aber keine Ahnung was die kosten

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

es gibt einen Faltenlegefuss, der eignet sich sehr gut. Allerdings ist der nicht gerade preiswert, je nachdem welche Maschine Du hast.

 

Grüße

Brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uhhh ich habe ein sogenanntes ruffled overlay für einen viktorianischen Unterrock genäht und weiß wie nervig Rüschen-kräuseln sein kann.

 

Ich hab es so gemacht (alter Fantasy-Kleidung-Trick):

 

Einfach einen großen Zickzackstich ca. einen cm vom Rand entfernt nähen und dabei ein dünneres Häkelgarn mitlaufen lassen.

Am Ende kannst Du dann den Stoff so zusammenschieben !!

 

Dann einmal fest drübernähen und den Faden rausziehen (wenn man will).

 

Ist ganz einfach und spart Zeit und Nerven !!!

 

Liebe Grüße,

 

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei solchen Mengen lohnt sich der Faltenleger, Plissierapparat, Ruffler oder wie man ihn auch immer nennen mag auf alle Fälle.

 

Ich habe selbst schon viele Petticoats und historische Kleidung genäht und das Gerät beschleunigt die Arbeit ungemein. :super:

Man kann nicht nur endlose Rüschen herstellen, sondern diese mit etwas Übung direkt an die nächste Stufe annähen. :)

 

Er kostet je nach Marke zwischen knapp 50 bis über 100 Euro.

 

LG

Kerstin

ruff_klein.jpg.d28f94ee9180d14a40db5d0c1d1a17d8.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Susa: Dieser Unterrock? ;)

Arbeitszeit für die Rüschen allein, dank Faltenleger: Etwa 20-30 Minuten. :)

nuere.jpg.7e945e1e4a4368518765599a4459163b.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Schlappes,

diesen Kräuselapparat kann ich auch empfehlen. Zusätzlich zu dem Vorteil, dass das Kräuseln sehr schnell geht, kommt, dass die Fältchen einfach perfekt gleichmäßig sind und super aussehen.

Kein Gefummel und Gemesse mehr, um die Weite so zu verteilen, dass die Kräusel überall gleich sind .... herrlich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann kann ich ja auch hoffen, dass sich die Investition des Rufflers gelohnt hat ... meiner kommt die Woche aus USA und ich liebe doch Rüschen und Petticoats ...

 

Ich hab mir das Teil für meine Maschine wiedermal in USA besorgt und da mit Porto umgerechnet 25,- Euro bezahlt :p Das war dann ja unbewusst sozusagen ein Schnäppchen :D

 

Es gibt auch für manche Maschinen diese kleinen Kräuselfüsse, die hab ich aber nicht mal mit Chiffon richtig zum Arbeiten bekommen, dass ist nur eine minimale Wellenlinie. Daher musste der Ruffler her

 

LG :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Susa: Dieser Unterrock? ;)

Arbeitszeit für die Rüschen allein, dank Faltenleger: Etwa 20-30 Minuten. :)

 

Genau, TV101.

 

Also mit meiner Methode hat es schon etwas länger gedauert, aber die ist dann halt für Leute ohne Faltenleger.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ja, der Faltenlegefuß...

Ich habe ihn mir (zusammen mit noch einigen anderen) bestellt, mal wieder beim Nähmschinenhändler hier vor Ort, man möchte dem Einzelhandel ja unter die Arme greifen...

Ich bin also an einem Donnerstag hingegangen, habe meine Wünsche geäußert und erfahren, daß die Füße bestellt werden müssen. Klar! "Wann kommen die dann etwa?" "Anfang der Woche!" "Okay, danke, bis dann. Tschüß!"

Anfang der Woche heißt übersetzt: keine Ahnung, komm mal irgendwann nachfragen! also bin ich am darauffolgenden Donnerstag, also nach genau einer Woche wieder zu "meinem" Händler gegangen. An der Tür schon von weiten sichtbar ein Schild, daß seit seit Montag 2 Wochen lang wegen Betriebsurlaub geschlossen sei :freak: :banghead: :freak:

Will mir jetzt irgendwer glaubwürdig weiß machen, daß der gute Mann am Donnerstag noch nicht wußte, daß er drei Tage später Urlaub machen würde? :confused:

Ich hatte ihn schließlich extra noch gefragt, wie lange es dauern würde, das hätte ihn doch erinnern müssen... :confused:

 

Für die Zukunft bleibe ich also beim Internet-Verkauf, denn dieser Händler ist für mich jetzt endgültig passé!

Share this post


Link to post
Share on other sites

:D und von wegen meiner kommt die Woche ... meiner war grad eben in der Post ;) Da weiss ich ja was ich heute auszuprobieren habe ... ob ich allerdings diesem Mördertil beikomme ? Blicke ja grad nicht mal auf Anhieb wie der an der Maschine festgemacht wird :freak:

 

@Pim, genau das ist auch mein Grund mir die Sachen im Netz zu bestellen :(

 

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen, vielen Dank für die hilfreichen Antworten. Also, wo bekomme ich denn so einen Ruffler oder Faltenleger? Fachhandel gibts bei uns in der Nähe eher nicht, bin gewohnt alles bei Ebay oder sonst aus dem Netz zu kaufen. Habe eine Victoria Nutzstichmaschine. Schon bischen älter, aber gut zu gebrauchen.Vielleicht kann mir jemand sagen, wo ich das Teil bekommen könnte. Bis dahin werde ich schleunigst den Tipp von Susa mit dem Häkelgarn befolgen.

Gruß vom kräuselnden schlappes

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier häng ich mich mal dran :D - dazu habe ich auch Fragen:

Faltenleger, Plissierapparat, Ruffler

So ein Teil möchte ich mir auch noch anschaffen. Wie geht denn das mit so einerm Kräusler (oder wie auch immer) mit der Längenberechnung vom Stoff? Wenn ich jetzt direkt Rüschen einkräuseln und an ein glattes Stück annähen will. Woher weiß ich dann, wieviel ich schneiden muß?

Habt ihr das auch schon mit der Overlock gemacht? Für meine gibt's da auch Kräuselzubehör.

Sollte ich mir das lieber für die Nähmaschine oder für die Overlock anschaffen?

Gruß

Brigitte

Share this post


Link to post
Share on other sites

@patchbrigitte:

der Plissierapparat legt lauter kleine gleichmäßige Fältchen, die sehen halt extrem ordentlich aus und sind dann auch gleich fixiert.

Mit der Overlock über das Differential kräuseln geht auch ganz einfach, kräuselt aber nicht so stark wie der Ruffler es kann und sieht halt auch etwas anders aus, mehr Freestyle :)

Das mit dem Kräuseln und gleichzeitig Zusammennähen bedarf einiger Übung weil die Stoffschichten unterschiedlich schnell eingezogen werden. Das ist mit der Overlock schon deshalb schwerer, weil sie schneller näht.

 

Wieviel Stoff man braucht, kann man am besten abschätzen, indem man ein Probestück kräuselt und abmißt, wieviel kürzer es nachher ist. Wenn man eine bestimmtes Verhältnis vorher/nachher braucht, würde ich mit den Einstellungen beim Kräuseln spielen, bis es etwa hinhaut.

Für das Kräuseln mit der Overlock gibt es Anhaltspunkte. Differential 2 bedeutet, dass der Stoff doppelt so schnell hinein, wie wieder heraustransportiert wird, er sollte also nachher nur noch die halbe Länge haben, aaaaber ..... je nach Stoff ist es verschieden. Zusätzlich kann man noch die Spannung des Nadelfadens erhöhen, dann kräuselt es stärker.

 

Billiger ist bestimmt die Lösung mit der Overlock ggg.

Aber die exakten Fältchen des Ruffler sehen einfach sooo toll aus.

 

Ich werde bestimmt damit enden, einfach alle Kräuselapparate und -Füßchen zu besitzen weil ich mich nicht entscheiden kann lol

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

also, Kräuselband gibt es auch... genau, wie solches für Gardinen ;)

 

Ich sehe es immer im Nietzel-Kurzwarenkatalog; sollte es aber in jedem gutsortierten Kurzwarenhandel geben.

 

Wobei die Investition in einen Kräuselfuß wohl etwa aufs gleiche hinauskommt wie Kräuselband für weitere 19 Röcke. Der einzige Vorteil wäre wohl, dass man nicht erst die Handhabung eines weiteren Zubehörteils lernen muss. :)

 

Viele Grüße

Kerstin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Suulchen

Ich habe das Teil auch und muss sagen: es hat sich gelohnt! Bei mir waren es 60€ (habe eine Brother), aber was man an Zeit und Nerven spart...

 

Meine Ma hat letztens einen Prinzessinnenrock für meine Nichte genäht, mit vielen Rüschen. Die hat geflucht! Ich habe ihr dann angeboten, dass ich ihr die Rüschen das nächste Mal mache! :D :D :D

 

Also uneingeschränkt empfehlenswert!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

JAAAAA !!! Ich will so ein Teil. Aber da steht immer noch die Frage...WOHER??? Ich habe bei Ebay geschaut und nur in den USA Ruffler gefunden, aber natürlich keinen für Victoria Maschinen :-(. Und dann, was bitte ist ein Kräuselapparat ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei brother und Pfaff heist das Ding "Mehrstichfaltenleger".

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei brother und Pfaff heist das Ding "Mehrstichfaltenleger".

 

:) Hallo und einen super schönen Sonntag den 13. ( muss mein Glückstag werden )

Ich habe auch einen Kräussler mit vielen anderen komplizierten Füssen von einer Singer bei Ebay ersteigert.

:verwirrt: Aber nun kommt es.... Das Teil könnte ich bei einer BRILLANT von Neckermann anschrauben, wenn ich die Füsschen-Vorrichtung für deren Näh-Fuß zum per Klicks.... abschraube und dafür eben diesen Kräussler dran schrauben.

Die Höhe, wenn die Vorrichtung für die Klick-Füsschen ab ist,

Passt der Kräussler optimal daran.

Dazu meine Frage ? wäre das OK ? Oder mache ich damit was kapputt ?:confused:

Und danach habe ich leider auch keine Beschreíbung ? Noch nicht einmal die per alter Deutscher Schrieft, denn diese könnte ich sogar noch lesen.

Nun meine GROSSE BITTE AN EUCH :rose: Würde mir eine von Ihnen diese Beschreibung per Email zu kommen lassen ?

Ich wäre sehr er:freu:er:freu:er:freu: wenn ich diese bekommen würde und auch Eure Meinung zu der Aktion mit der BRILLANT (ist eine gute ältere Neckermann-Maschine )die per Knöpf-Druck gestartet wird und OHNE Pedal arbeitet.

Ich Dank schon einmal in Vorraus für Eure Mühe und noch einen schönen Sonntag von letsdancelady

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ! letsdancelady noch einmal.

:nix: ist keiner da ? wovon ich diese Beschreibung bzw. eine Meinung zu dieser Nähmaschine " BRILLANT" hat ?

Bitte dringend um Hilfe

 

:) Hallo und einen super schönen Sonntag den 13. ( muss mein Glückstag werden )

Ich habe auch einen Kräussler mit vielen anderen komplizierten Füssen von einer Singer bei Ebay ersteigert.

:verwirrt: Aber nun kommt es.... Das Teil könnte ich bei einer BRILLANT von Neckermann anschrauben, wenn ich die Füsschen-Vorrichtung für deren Näh-Fuß zum per Klicks.... abschraube und dafür eben diesen Kräussler dran schrauben.

Die Höhe, wenn die Vorrichtung für die Klick-Füsschen ab ist,

Passt der Kräussler optimal daran.

Dazu meine Frage ? wäre das OK ? Oder mache ich damit was kapputt ?:confused:

Und danach habe ich leider auch keine Beschreíbung ? Noch nicht einmal die per alter Deutscher Schrieft, denn diese könnte ich sogar noch lesen.

Nun meine GROSSE BITTE AN EUCH :rose: Würde mir eine von Ihnen diese Beschreibung per Email zu kommen lassen ?

Ich wäre sehr er:freu:er:freu:er:freu: wenn ich diese bekommen würde und auch Eure Meinung zu der Aktion mit der BRILLANT (ist eine gute ältere Neckermann-Maschine )die per Knöpf-Druck gestartet wird und OHNE Pedal arbeitet.

Ich Dank schon einmal in Vorraus für Eure Mühe und noch einen schönen Sonntag von letsdancelady

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wenn man bisschen googelt, dann findet man schon was:

 

Bilder auf eigenem Rechner speichern, notwalls vergrössern und ausdrucken.

 

1842989947_Kr.1.jpg.636b76e0d7f903b2b37bff3f819fffd6.jpg

 

1478052332_Kr.2.jpg.39fc08489eeb5637ac4bde20d57d8e21.jpg

 

Kr.3.jpg.f5827a71cf95bba767824f6e62bf59a4.jpg

 

..............................und nicht vergessen zu freuen:D

 

l. G

Share this post


Link to post
Share on other sites
.......und wenn dir die altdeutsch Anleitung lieber ist

 

klicke in diesem Link das untestrichene Wort:

 

 

Hobbyschneiderin + Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Suche Hilfe zur Identifizierung eines Nähfußes

 

viel Spaß

 

:) Super !!!! Vielen lieben DANK dafür .

Hatte mit meinem Pc etwas Ärger und nun einen Neuen und das auch noch mit VISTA :(

Deshalb komme ich nun jetzt endlich dazu mich zu bedanken für den TOLLEN LINK.

Ich finde sowas oder auch anderes nicht so gut bei Google und weiss auch nicht wieso ich solche Links nicht finden kann ???

 

Nocheinmal VIELEN DANK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.